„Cold-Water-Beer-Challenge“ in Bretten - alle Videos

(Foto: Pixabay, rawpixel)

Schon längst hat die „Cold Water Beer Challenge“ das World Wide Web erobert. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis die Mutprobe, bei dem vor allem der Spaß und der soziale Gedanke im Vordergrund stehen, auch durch den Kraichgau zieht. Doch worum geht es überhaupt bei dem viralen Internet-Phänomen?

Bretten (hk) Die Idee stammt aus den USA und funktioniert nach dem Kettenbrief-Prinzip. Die Aktion – Bier trinken und sich vom kühlen Nass erfrischen lassen – wird gefilmt und ins Netz gestellt. Gleichzeitig erfolgt die Nominierung weiterer Personen oder Gruppen. Diese haben 24 Stunden Zeit, die Challenge zu meistern, ansonsten sind sie dem Herausforderer 100 Liter Bier schuldig. Viele Teilnehmer nutzen die Aktion, trotz erfolgreicher Teilnahme, um tatsächlich einen Beitrag zu spenden.

Hansevolk Lübeck nominiert die Compagnie Ratatouille aus Bretten

Nachdem das Hansevolk Lübeck die Cold Water Beer Challenge absolviert hatte, gingen die Nominierungen an das Duyrener Stadtaufgebot, die Gruppe „GOtt straaf mien Zeel“ sowie die Compagnie Ratatouille aus Bretten. „Wir freuen uns auf unsere 100 Liter Freibier“ hieß es fast schon siegessicher in einem Beitrag auf der Facebook-Seite des Lübecker Hansevolks. Innerhalb einer Woche musste also die Compagnie Ratatoulle aus Bretten die Challenge absolvieren. Das Besondere an der Mutprobe ist die konkrete Umsetzung, das heißt, jeder Gruppe ist es frei überlassen, auf welche Art und Weise sie die Herausforderung bewältigen.


Auch die Gramboler erfüllen die Challenge

Während also das Hansevolk Lübeck einen beherzten Sprung in einen Fluss wagte, ließ es die Compagnie Ratatouille deutlich gemütlicher angehen und nahm ein kleines Bad in einem Brunnen. „War richtig kalt .. Aber wir wollten dem Hansevolk Lübeck keine 100 Liter Bier spendieren, deshalb sind wir lieber baden gegangen“, kommentierte Betina Laboranovits auf der Facebook-Seite der Compagnie Ratatouille. „Wir nominieren die Companie Basilisk, die Landsknechte Bretten und die Gramboler“ heißt es dann im Video der Compagnie Ratatouille vom 11. August 2018. Nur sechs Tage später ist auf der Facebook-Seite der Gramboler ein Beitrag mit dem Titel „Challenge erfüllt“ aufgetaucht. Im Video darunter zeigt die Gruppe, wie sie die Nominierung eingelöst haben.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Auch die Armbrustschützen aus Neibsheim waren an der Challenge beteiligt. Nominiert haben sie die Melanchthon-Herolde, die Brettener Bierbreuwer und die Bogenschützen aus Bretten.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Nominiert von den Grambolern, hat die Schwarzerdt Schmiede folgendes Video gedreht:


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Darüber hinaus hat auch die "Garküche" die Challenge gemeistert. Sie nominieren das Zehrhaus Paravicini, die Waschweiber aus Bretten und Wittenberg sowie den Scharfrichter und Gefolge.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit dem Scharfrichter


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit den Melanchthon-Herolden


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit der Köhlergruppe Sprantal



„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit der Stadtwache Bretten


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit Götz Baganz und die Zinngießer


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


„Cold-Water-Beer-Challenge“ der Wäscherinnen


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


„Cold-Water-Beer-Challenge“ der historischen Gruppe Scharfrichter und Gefolge


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


„Cold-Water-Beer-Challenge“ der historischen Gruppe Die Zeidler


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit den Duselgrapschern


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit den Brettener Bierbreuwern

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit den Kraichgau Buffalos

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit Huldelsman Gesind


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit Albrecht Schedels Fähnlein


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit den Kraichgau Buffalos


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


„Cold-Water-Beer-Challenge“ mit der Krachledergang


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Sie haben auch mitgemacht? Teilen Sie Ihr Video auf kraichgau.news mit dem Stichwort "Challenge" oder per E-Mail an redaktion@brettener-woche.de.
0
1 Kommentar
6
Stefan Wukowitsch aus Bretten | 04.09.2018 | 20:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.