Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung
Drei Männer treten auf 29-Jährigen in Kürnbach ein

In Kürnbach kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung vor einer Gaststätte an der Straße Sonnengraben.
  • In Kürnbach kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung vor einer Gaststätte an der Straße Sonnengraben.
  • Foto: Pixabay, cocoparisienne
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Kürnbach (kn) In Kürnbach kam es am Donnerstag, 17. Oktober, gegen 0.15 Uhr, zu einer gefährlichen Körperverletzung vor einer Gaststätte an der Straße Sonnengraben. Nach Angaben der Polizei sei es dabei zunächst zu einer verbalen Streitigkeit gekommen. Dann jedoch hätten drei Männer auf einen 29-Jährigen eingetreten. Ein Zeuge sei dem Opfer schließlich zu Hilfe geeilt, woraufhin die Täter flüchteten.

19-Jähriger kehrt zum Tatort zurück

Beim Eintreffen der Polizei verhielt sich der Geschädigte jedoch äußerst aggressiv und unkooperativ. Er wurde schließlich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Ein 19-jähriger Tatverdächtiger kehrte später noch zum Tatort zurück, sodass die Polizei seine Personalien aufnehmen konnte. Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern laut den Beamten noch an.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Empfange die aktuellsten News von kraichgau.news auch über WhatsApp. Sende einfach „News“ an die 01728244359. Weitere Infos hier!

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.