Von Rockfestival bis Verbandschortag
800 Jahre Kraichtal-Bahnbrücken von 12. Juli bis 15. Juli

8Bilder

Kraichtal-Bahnbrücken (kn) Im Jahr 1219 wurde Bahnbrücken erstmals urkundlich erwähnt. Vom 12. bis 15. Juli finden die von der Arbeitsgemeinschaft der Vereine Bahnbrücken organisierten Feierlichkeiten zum 800-jährigen Jubiläum des kleinen Kraichtaler Stadtteils ihren Höhepunkt.

Rockfestival am Freitag

Am Freitag, 12. Juli, steigt ab 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr, Eintritt frei) in der Mehrzweckhalle (Vor dem Wald 4, 76703 Kraichtal) das Rockfestival mit „Blame the Duck“, „Elfriede’s Journey“ und „Neun9Live“. „Blame the Duck“ steht für ehrliche Rockmusik ohne Schnörkel. Ein treibendes Rhythmusduo, eine virtuose Leadgitarre und die unvergleichliche Powerstimme der Sängerin bieten Classic & Alternative Rock von Foo Fighters und Red Hot Chili Peppers über Smash Mouth oder Skunk Anansie bis hin zu Lenny Kravitz, Guns’n Roses oder The Police. „Elfriedes Journey“, eine der gefragtesten Coverbands der Region, bringt mit einem Mix aus aktuellen Charts, Rockhymnen und Partynummern aus den letzten vier Jahrzehnten Jung und Alt zum Feiern und Tanzen. Die Funk-Rock-HipHop-Pop-Coverband „Neun9Live“ begeistert durch ihr einzigartiges Konzept, nur deutschsprachige Songs von Größen wie Jan Delay, Cro, Kraftklub, Fanta 4 oder Fettes Brot – Bläsersatz und mehrstimmige Back Vocals inklusive – zum Besten zu geben. Megasound und Megastimmung garantiert.

Jubiläumsabend am Samstag

Der Jubiläumsabend am Samstag, 13. Juli, beginnt um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr). Der feierliche Festakt, der ebenfalls in der Mehrzweckhalle stattfindet, mit Festansprachen und Grußworten wird vom Posaunenchor sowie dem Männergesangverein und den Melodivas Bahnbrücken musikalisch umrahmt. Eine Präsentation der Dorfgeschichte, bunte Programmpunkte, die Tanzgruppe des FSV Bahnbrücken sowie – last but not least – der Auftritt des bekannten Eppinger Schlagersängers Christian Engel garantieren beste Unterhaltung.

Verbandschortag am Sonntag

Der 129. Verbandschortag bringt rund 1 000 Sängerinnen und Sänger nach Bahnbrücken. Am Sonntag, 14. Juli, startet in der Mehrzweckhalle um 9 Uhr der Wettbewerb, an dem 23 Chöre aus dem Kraichgau teilnehmen. Ab 15 Uhr zieht der Festumzug der Chöre, angeführt von Schleppern und Traktoren sowie der Arbeitsgemeinschaft der Bahnbrückener Vereine mit Ehrengästen, durch den Ort. Um 17 Uhr werden die Prädikate verkündet. Nach dem Festumzug sorgt der Musikverein Zaisenhausen für Unterhaltung und die Jugendfeuerwehr bietet Mitmachaktionen für Kinder an.

Festausklang am Montag

Am Montag, 15. Juli, klingt das Festwochenende aus mit einem Fußballturnier der AH-Mannschaften ab 17.30 Uhr. Für Stimmung und gute Laune sorgt Gaudi Harry mit Unterhaltungsmusik.

Ausstellung

Wer sich für die Historie des Ortes interessiert, kann noch bis November 2019 die Ausstellung zum Jubiläum im Ebersteinsaal des Graf-Eberstein-Schlosses Gochsheim, immer sonntags von 13 bis 18 Uhr besichtigen. Der Sammler Eckard Kolb aus Bahnbrücken hat interessante Gegenstände aus Verein, Haushalt, Kirch, Schule und Kriegszeiten zusammengetragen.

Eine Übersicht über das Programm finden Sie hier. 

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.