Kraichgau-Gemeinschaftsschule Gondelsheim: Erfolgreicher erster Berufs-Parcours

3Bilder

Der erste Berufsparcours „Schule – Handwerk – meine Zukunft“ der Kraichgau Gemeinschaftsschule in Gondelsheim war ein großer Erfolg.

GONDELSHEIM (wen) Unter dem Motto „Schule – Handwerk – meine Zukunft“ veranstaltete die Kraichgau Gemeinschaftsschule (KGS) am vergangenen Freitag auf dem Schulgelände und in verschiedenen Lerngruppenräumen ihren ersten Berufsparcours.
Zehn Handwerksbetriebe sowie die Beruflichen Schulen Bretten, darunter einige Bildungs- und Kooperationspartner der KGS, fanden sich schon früh an diesem Tag auf dem Schulhof ein, um ihre Stände aufzubauen und sich dann auf den großen Ansturm von 120 Schülern vorzubereiten.

Applaus für den Ideengeber

Mit einem Tanz der Zumba-AG sowie zwei musikalischen Beiträgen der Musik-Profilgruppe und der Orchesterklasse wurde das Berufsorientierungs-Event um 10.45 Uhr schwungvoll eröffnet. In der anschließenden Ansprache stellte Rektorin Nikola Steinbach das Ziel der Veranstaltung dar: Schüler und deren Eltern soll ein direkter Einblick in verschiedene Ausbildungsberufe vor Ort mit den jeweiligen Fachkräften und Firmenvertretern ermöglicht werden und die Schüler sollen für sich auch weitere Potenziale entdecken und prüfen. Steinbach hob das enorme Engagement und die tatkräftige Unterstützung der beteiligten Firmen und des Organisationsteams hervor. Wobei dem Landschaftsgärtner Markus Mohr ihr großes Lob galt, hatte er doch die initiative Idee für diesen Berufsparcours. Ein großer Applaus von Seiten der Jugendlichen bekräftigte diese Anerkennung.

Praktische Aufgaben für die Schüler

Die Jugendlichen konnten dann an den einzelnen Firmen-Ständen Informationen zu den jeweiligen Ausbildungsberufen einholen, selbst etwas ausprobieren und ihre Geschicklichkeit oder ihre Kreativität unter Beweis stellen. So wurden beispielsweise ein kleiner Vorgarten angelegt, eine Raupe geschweißt, und die Jugendlichen durften sich hinter das Steuer einer Luxuslimousine setzten oder sich Infos über die Beruflichen Schulen Bretten einholen. Bei der anschließenden Feedback-Runde wurde mit Lob nicht gespart, und alle Firmenvertreter waren sich einig, im nächsten Jahr wieder mit von der Partie zu sein.

Alle Fotos: Kraichgauschule

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen