Arznei

Beiträge zum Thema Arznei

Wellness & LifestyleAnzeige
Fit und gesund durchs Alter – das wünschen sich alle. Ein Spezialextrakt der Ashwagandha- Heilpflanze kann wesentlich zum Good-Aging beitragen.
3 Bilder

Wie die Arzneipflanze Ashwagandha hilft
Dem Alter ein Schnippchen schlagen

Der Wunsch nach einem langen Leben ist für viele Menschen schon Wirklichkeit geworden: Alleine in den vergangenen einhundert Jahren stieg die Lebenserwartung in Deutschland von 35 auf über 82 Jahre. Und damit das Leben nicht nur lang, sondern auch erfüllt ist, gilt es in Zeiten wie diesen möglichst lange fit und gesund zu bleiben. Das Altern selbst lässt sich zwar nicht aufhalten, die Art und die Geschwindigkeit des Alterns hingegen ist sehr wohl beeinflussbar. Die moderne Wissenschaft spricht...

  • Bretten
  • 16.06.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Prof. Dr. J. Peter Guggenbichler, Experte für Mikrobiologie

Arzneihefe - gut gegen Bakterien und Viren
Nachhaltige Hilfe bei Durchfall

Durchfall ist immer lästig, kommt immer zum falschen Zeitpunkt. Stress kann Auslöser sein, fremde Speisen, Antibiotika oder auch Viren und Bakterien. Einfach die Darmbewegungen abzuschalten, kann jedoch ein falscher Weg sein. Wie Durchfälle unterschiedlichster Ursachen auf eine gut verträgliche, zuverlässige und nachhaltige Weise behandelt werden können und welche Rolle dabei eine spezielle Arzneihefe spielt, darüber berichtet der Experte für Mikrobiologie, Prof. Dr. J. Peter Guggenbichler. Wer...

  • Bretten
  • 03.06.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Durchfälle verderben die schönsten Augenblicke. Als zuverlässige, schonende und gut verträgliche Therapie auch bei viral oder bakteriell verursachten Durchfällen bewährt sich die spezielle Arzneihefe Saccharomyces boulardii.
5 Bilder

Wenn Viren und Bakterien Durchfall auslösen
Arzneihefe - gut für Darm und Immunsystem

Vieles kann Auslöser sein und immer ist der Zeitpunkt für Durchfall unpassend. Ob durch übergroßen Stress, durch die Einnahme von Antibiotika oder, häufig von besonderer Brisanz, durch Viren oder Bakterien verursacht: Möglichst schnell und nachhaltig soll die Hilfe sein. Mit Arzneihefe steht der modernen Medizin ein bewährtes, zuverlässig wirksames sowie gut verträgliches Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung akuter Durchfallerkrankungen zur Verfügung. Natürliche Arzneihefe ist zudem für...

  • Bretten
  • 03.06.20
Wellness & Lifestyle
Dr. Heinz-Jürgen Träger, Arzt für Naturheilkunde und Allgemeinmedizin.

Spezielle Arzneipflanzen-Kombination bei Blasenentzündung
Pflanzliche Therapie statt Antibiotika

Im Sommer kann der Auslöser ein nasser Badeanzug sein, im Winter die kalte Witterung – Blasenentzündungen haben leider immer Saison und erschweren die Lebensqualität der Betroffenen erheblich. Die brennenden und oft auch krampfartigen Schmerzen dann allzu leichtfertig mit Antibiotika zu behandeln ist oft ähnlich fragwürdig wie der rein symptomatische Einsatz klassischer Schmerzmittel. Wir fragten Dr. Heinz-Jürgen Träger, Arzt für Naturheilkunde und Allgemeinmedizin, warum Antibiotika häufig...

  • Bretten
  • 12.08.19
Wellness & LifestyleAnzeige
Urlaub, Strand und nasse Badebekleidung - da ist eine Blasenentzündung oft vorprogrammiert. Eine spezielle Arzneipflanzen-Kombination lindert, heilt und schützt.
5 Bilder

Pflanzliche Therapie-Alternative bei Blasenentzündung
Spezielle Arzneipflanzen-Kombination lindert, heilt und schützt

„Warum denn jetzt schon wieder?“ lautet der verärgerte Ausruf vieler Frauen, denen zum x-ten Mal eine Blasenentzündung zusetzt. Vor allem in der Urlaubszeit, mit schönen Stränden, viel Sonne, aber eben auch dem Zusammenspiel zwischen nasser Badekleidung und kühlem Wind kann ein Harnwegsinfekt Betroffenen den Spaß so richtig verderben. Die brennenden und oft auch krampfartigen Schmerzen dann allzu leichtfertig mit Antibiotika zu behandeln ist oft ähnlich fragwürdig wie der rein symptomatische...

  • Bretten
  • 12.08.19
Wellness & LifestyleAnzeige
Blasenentzündungen sind schmerzhaft und hartnäckig. Eine rein pflanzliche Therapiemöglichkeit kann häufig auch ohne Antibiotika die Schmerzen lindern und die Erreger bekämpfen.
2 Bilder

Blasenentzündung: Nicht immer braucht es Antibiotika

Blasenentzündungen sind schmerzhaft, kehren häufig wieder und begleiten vor allem Frauen durch Sommer wie Winter. Viele Jahre lang wurden selbst unkomplizierte Fälle immer wieder mit Antibiotika therapiert. Nach Meinung führender Experten ist dies allerdings bei vielen leichten bis mittelschweren Infekten wegen Problemen mit der Verträglichkeit und des Risikos zunehmender Antibiotika-Resistenzen medizinisch mehr als fragwürdig. Denn heute stehen speziell zu diesem Zweck entwickelte pflanzliche...

  • Bretten
  • 09.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.