Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Sport
Sport im Alter bringt zahlreiche Vorteile für Senioren

Sport im Alter
Sport im Alter - Ein langes Leben bei guter Gesundheit

Sport ist eine großartige Möglichkeit, sich im Alter fit zu halten. Viele ältere Menschen nehmen jedoch nicht regelmäßig an sportlichen Aktivitäten teil, aus Angst vor Verletzungen oder weil sie glauben, dass sie nicht in der Lage sein werden, mit den jüngeren Teilnehmern mitzuhalten. Doch es gibt viele Sportarten, die auch im höheren Alter gespielt werden können und die dabei helfen, den Körper fit zu halten. Dazu gehören beispielsweise Schwimmen, Radfahren, Walking oder auch Tai-Chi. Sport im...

  • Bretten
  • 19.05.22
SeniorenAnzeige
Welches Training eignet sich für Senioren mit Arthrose? Von Ballsportarten ist eher abzuraten, Walken und Radeln dagegen sind empfehlenswert. Foto: djd/CH-Alpha-Forschung/Robert Kneschke - stock.adobe.com
4 Bilder

Die besten Sportarten für Senioren
Wie man seine Gelenke bis ins hohe Alter fit und mobil halten kann

(djd). Bewegung gilt zu Recht als eine der Hauptsäulen der Gesundheit. Sie ist nicht nur förderlich bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder Depressionen, sondern ebenso im Kampf gegen Arthrose. Allerdings eignet sich gerade für Senioren nicht mehr jede Sportart uneingeschränkt. Denn mit dem Alter lässt die Leistungsfähigkeit nach, nicht selten gibt es körperliche Beschwerden, die berücksichtigt werden müssen. Das betrifft besonders Menschen mit Gelenkproblemen. So sind etwa die...

  • Bretten
  • 09.05.22
Politik & Wirtschaft

«Schutzwall des deutschen Gesundheitssystems»
Hausärzte wegen Corona und Ukraine sehr belastet

Stuttgart (dpa/lsw) Trotz der sinkenden Corona-Zahlen sind die baden-württembergischen Hausärzte nach Angaben ihres Verbandes weiter an der Grenze ihrer Belastung. Die Auslastung sei nach wie vor sehr groß, teilte der Hausärzteverband Baden-Württemberg dem SWR mit. «Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung liegt die Hauptlast der Corona-Versorgung in den Praxen, die 90 Prozent der Covid-Erkrankten behandelt haben», sagte Verbandssprecher Felix Bareiß. «Die Praxen sind damit der Schutzwall des...

  • Bretten
  • 25.04.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Sicherheit in jedem Alter: Wenn die Beweglichkeit eingeschränkt ist, ermöglicht ein Bett mit motorisierter Verstellung das eigenständige Wohnen. Foto: djd-k/Rummel Matratzen
5 Bilder

Gut gebettet in jedem Lebensalter
Bei nachlassender Beweglichkeit sind Betten mit Komfortfunktionen hilfreich

(djd-k). Die persönlichen Lebensumstände und die Ansprüche an den gesunden Schlaf ändern sich mit den Jahren. Eines aber bleibt unverändert: der Wunsch, den Alltag in der vertrauten Umgebung so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten - selbst, wenn im Alter die Beweglichkeit nachlassen sollte. Zum eigenständigen Wohnen trägt neben einer vorausschauenden, barrierefreien Einrichtung des Zuhauses vor allem der passende Schlafkomfort bei. Schließlich sind Ruhepausen und Regeneration wichtig für das...

  • Bretten
  • 08.03.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Wer einen beruflichen Neustart wagen will, muss die entsprechende Ausbildung mit familiären Verpflichtungen unter einen Hut bringen. Vor dieser Herausforderung stehen noch immer überwiegend Frauen. Foto: djd-k/Berufsverband für Vitametik/Getty Images/Liderina
4 Bilder

Den Neustart organisieren können
Ausbildung zur Vitametikerin nebenberuflich absolvieren

(djd-k). Ein kompletter beruflicher Neustart kann aus vielen Gründen notwendig sein. So haben beispielsweise vor allem Menschen in Teilzeitjobs während der Corona-Pandemie zumindest vorläufig ihren Job verloren. Das beste Beispiel sind der Handel und die Gastronomie, von heute auf morgen standen die Beschäftigten im wahrsten Sinne des Wortes auf der Straße. Manche werden mit dem dauerhaften Verlust des Arbeitsplatzes rechnen müssen. Andere - es sind noch immer überwiegend Frauen - möchten ihre...

  • Bretten
  • 08.03.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Komm, tanz mit mir: Eine Rückenorthese bietet Patienten mit osteoporotischen Wirbelkörperfrakturen wieder mehr Mobilität im Alltag. Foto: djd-k/medi
7 Bilder

Halt im Alltag
Aktive Therapie mit speziellen Rückenorthesen

(djd-k). Osteoporose-Patienten mit einer Fraktur der Lenden- oder Brustwirbelsäule weisen häufig Fehlhaltungen auf. Denn durch den Bruch der Wirbelkörper kann es zu einer Krümmung des oberen Rückens kommen. Mit der Folge, dass sich der Oberkörper nach vorne neigt. Um die Fehlhaltung zu korrigieren und Lebensqualität zu erhalten, sollten Betroffene ihre Muskeln stärken und ihre Körperhaltung verbessern. Eine Rückenorthese kann im Rahmen einer Osteoporose-Therapie dazu einen wichtigen Beitrag...

  • Bretten
  • 08.03.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: sportpoint/shutterstock.com/akz-o
7 Bilder

Bestleistungen ab 40
Diese fünf Vitalstoffe schützen Herz und Muskeln

(akz-o) Wer sportlich aktiv ist, tut viel für seine Gesundheit. Wer besonders intensiv trainiert oder sogar Leistungssport betreibt, sollte auf die Nährstoffzufuhr achten. Dr. Uwe Weidenauer, Fachapotheker für Pharmazeutische Technologie, stellt fest: „Gerade bei Athletinnen und Athleten über 40 steigt der Bedarf an Nährstoffen und kann kaum vollständig über die Ernährung abgedeckt werden. Eine gezielte Nahrungsergänzung hilft, die Verletzungsgefahr zu minimieren und das Immunsystem zu stärken....

  • Bretten
  • 08.03.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Durch aktuelle Schutzmaßnahmen fehlten unserem Abwehrsystem längere Zeit "Trainingspartner" in Form harmloser Erkältungserreger. Foto: djd/Esberitox/sushytska - stock.adobe.com
6 Bilder

Klarer Vorteil im Virenduell
So lassen sich Erkältungserreger schneller schachmatt setzen

(djd). In der letzten Erkältungssaison regte sich bei vielen Menschen kaum etwas in der „Schnupfennase“. Erkältungsviren konnten sich wegen Maskenpflicht und Abstandsregeln nur wenig verbreiten. Nun sind die Atemwegsinfekte wieder auf dem Vormarsch. Speziell bei kleineren Kindern nehmen diese Erkrankungen wieder zu – und früher oder später stecken sich auch die „Großen“ wieder vermehrt an. Was zu bedenken ist: Unserem Immunsystem fehlten mit den Viren jedoch auch die „Sparringspartner“ und das...

  • Bretten
  • 08.03.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: SonnenMoor GmbH/akz-o
6 Bilder

Rechtzeitig reagieren
Was zu chronischem Stress führt

(akz-o) Stress ist eine körperliche und psychische Reaktion auf eine wahrgenommene Belastung durch bestimmte äußere Reize (auch Stressoren genannt). Natürlicher Stress wird durch Lärm oder allgemeine Gefahrensituationen erzeugt und geht zumeist schnell vorüber. Langfristige Stressauslöser wie Sorgen, Ärger, Ängste und Zeitdruck etwa, begleiten uns aber über einen längeren Zeitraum und können sich dann oftmals zu chronischem Stress entwickeln. Dieser wirkt sich negativ auf unseren gesamten...

  • Bretten
  • 07.03.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Kribbelnde oder brennende Füße können auf Nervenschäden hinweisen - diese Warnsignale sollten mit einem Arzt besprochen werden. Foto: djd/Wörwag Pharma
3 Bilder

Kribbeln, Brennen, Taubheit
Füße verraten viel über die Gesundheit

(djd). Es beginnt oft mit einem scheinbar harmlosen Kribbeln oder Brennen. Bei manchen fühlen sich die Füße plötzlich taub an oder die Haut ist so trocken, dass Risse entstehen. Wer diese Anzeichen nicht beachtet und lieber schnell seine Schuhe anzieht, übersieht möglicherweise wichtige Warnsignale. Sie können ernsthafte Erkrankungen anzeigen, zu denen Schäden an den langen Nervenfasern zählen, die in die Füße führen. Diese Nervenschäden werden auch Polyneuropathien genannt. Etwa jeder dritte...

  • Bretten
  • 07.03.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Ständig erschöpft und im Leistungstief - die Gründe dafür können vielfältig sein. Foto: djd/Wörwag Pharma/Dennis Reher
2 Bilder

Von Infektion bis Vitamin-B12-Mangel
Rätsel Fatigue: Warum bin ich ständig erschöpft?

(djd). Der Kopf fühlt sich wie benebelt an. Man ist ständig erschöpft und müde, obwohl man ausreichend schläft, kann sich nicht gut konzentrieren oder klar denken. Viele Menschen leiden unter diesem rätselhaften Leistungstief, das auch als Fatigue, dem französischen Ausdruck für Müdigkeit, bezeichnet wird. Betroffene beschreiben das Gefühl, als wäre ständig der innere Akku leer. Mediziner zerbrechen sich den Kopf bei der Suche nach den Hintergründen: Denn die Ursachen der chronischen...

  • Bretten
  • 07.03.22
Politik & Wirtschaft

Rückgang um mehr als ein Drittel
Weniger Jugendliche wegen Alkohols in Krankenhäusern

Stuttgart (dpa/lsw) Deutlich weniger Jugendliche im Südwesten haben im ersten Corona-Jahr 2020 so viel Alkohol getrunken, dass sie im Krankenhaus aufgenommen werden mussten. Die Zahl der alkoholbedingten Behandlungen sank 2020 um mehr als ein Drittel, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Stuttgart mitteilte. In den vergangenen 20 Jahren sei kein vergleichbarer Rückgang in dieser Größenordnung zu verzeichnen gewesen. 37 Prozent weniger als im Vorjahr Rund 1500 Kinder und Jugendliche im...

  • Bretten
  • 04.03.22
Politik & Wirtschaft

Wegen Brandgefahr
Sportartikelhersteller ruft Uhren zurück

Plochingen (dpa) Der französische Sportartikelriese Decathlon ruft wegen eines möglichen Sicherheitsrisikos zwei Laufsportartikel zurück. Betroffen seien die GPS-Uhr «Running Kiprun GPS 500» und die GPS-Pulsuhr «Kiprun 550», teilte eine Unternehmenssprecherin am Mittwoch mit. Der Grund für den Rückruf ist demnach der Akku der Uhren, «der eventuell überhitzen und potentiell Verbrennungen bewirken und/oder während des Ladens oder bei der Nutzung in Brand geraten könnte», erläuterte der im...

  • Bretten
  • 02.03.22
Soziales & Bildung

Bürger mit Migrationshintergrund unterstützen
Landratsamt sucht Gesundheitslotsen

Region (kn) Das komplexe deutsche Gesundheitssystem zu überblicken, ist nicht immer einfach. Um Brücken in das Gesundheitssystem für Menschen mit Migrationshintergrund zu bauen, die Unterstützung bei ihrer gesundheitlichen Versorgung benötigen, bildet die Kreisintegrationsstelle im Landratsamt Karlsruhe Gesundheitslotsen aus. Bei einem dreitägigen Kompaktkurs können sich bürgerschaftlich Engagierte dazu qualifizieren lassen. Der Kurs findet ganztägig sowohl digital aus auch in Präsenz in...

  • Bretten
  • 03.02.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Gut drauf und vital: Mit gesunden Nährstoffen aus der Natur bleibt der Körper leistungsfähig. Foto: djd/Padma/Photodune/Monkey Business Images
4 Bilder

Eine gesunde Durchblutung ist wichtig
Die Alltagspower wieder zünden

Das tägliche Leben in Beruf und Alltag ist für viele Menschen herausfordernd. Psychische Belastungen, ungünstige Ernährung und Bewegungsmangel sind oft typisch für die heutige Lebensweise und wurden durch die besondere Situation in den letzten Monaten noch verstärkt. Das hat Folgen für den Organismus. So kann es zu oxidativem Stress im Körper kommen. Dabei werden aus lebensnotwendigem Sauerstoff vermehrt aggressive freie Radikale gebildet, die zusammen mit anderen Schadstoffen die Zellen sowie...

  • Bretten
  • 18.01.22
Politik & Wirtschaft
Die beiden FDP-Politiker Jochen Haußmann (l.) und Christian Jung, der den Wahlkreis Bretten im Landtag vertritt, setzen sich für das Tragen von FFP2-Masken im ÖPNV ein.

FDP-Politiker Jung und Haußmann zu Coronaschutz
Kontrolle ist gut, FFP2-Maske im ÖPNV ist besser

Bretten/Stuttgart. Für die Verbesserung der Kontrollen der 3G-Regel zum Schutz vor Corona in Fahrzeugen des Öffentlichen Nahverkehrs stellt das Land Baden-Württemberg den Verkehrsbetrieben nun zusätzliches Geld für Sicherheitspersonal zur Verfügung. Das findet zwar die Unterstützung der FDP/DVP-Fraktion, allerdings fordert die Fraktion eine Verbesserung des Infektionsschutzes auch durch obligatorische FFP2-Masken im ÖPNV: Der verkehrspolitische Sprecher, Christian Jung (Wahlkreis Bretten),...

  • Bretten
  • 29.12.21
Wellness & Lifestyle

«Patienten-Navi online»
Mit welchen Beschwerden wohin?

Bremen/Stuttgart (dpa/lsw) Patienten können in vier Modellregionen künftig im Internet mit Hilfe eines digitalen Dialogsystems eine Ersteinschätzung bei Beschwerden erhalten. Eine der vier Modellregionen in Deutschland ist Baden-Württemberg - weitere sind Bremen, Sachsen-Anhalt und die Regierungsbezirke Köln und Düsseldorf. Das teilte die Kassenärztliche Vereinigung, die den Service anbietet, am Mittwoch mit. Empfehlung, aber keine Diagnose Der «Patienten-Navi online» gebe eine Empfehlung, ob...

  • Bretten
  • 15.12.21
Bauen & WohnenAnzeige
Gesund und nachhaltig wohnen: Das fängt bereits bei der Bauplanung mit der Auswahl geeigneter Materialien an.
3 Bilder

Unabhängige Zertifizierungen
Genau hinschauen bei Baumaterialien

(djd-k). Gesundheit und Nachhaltigkeit spielen für Architekten, Fachhandwerker und Hauseigentümer eine zunehmend größere Rolle. Das fängt bereits mit einer weitsichtigen Planung an. Entscheidungen, die einmal beim Hausbau oder Renovieren getroffen wurden, lassen sich später häufig nicht mehr oder nur noch mit hohem Aufwand revidieren. Umso wichtiger ist es, bei der Auswahl der verwendeten Materialien genau hinzusehen. Möglichst emissionsarme Baustoffe unterstützen ein gesundes Raumklima. Zu...

  • Bretten
  • 01.12.21
SeniorenAnzeige
Foto: Thomas_EyeDesign/gettyimages.com/akz-o
3 Bilder

Neues Medikament?
Das verrät der Beipackzettel

(akz-o) Eine Vielzahl von Informationen in kleiner Schrift, dazu eine Menge medizinischer Fachbegriffe – das Lesen der Beipackzettel von Medikamenten kann mühsam sein und Patienten in einigen Fällen verunsichern. Ein paar Tipps können helfen, die wichtigsten Informationen für eine sichere Anwendung zu finden. Worauf Patienten vor der Einnahme eines neuen Medikaments achten sollten, erklärt Dr. Johannes Schenkel, ärztlicher Leiter der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Bei Fragen...

  • Bretten
  • 27.10.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Regelmäßige sportliche Aktivität ist wichtig, um möglichst lange fit und leistungsfähig zu bleiben. Foto: djd/Hermes Arzneimittel/Rido - stock.adobe.com
2 Bilder

Von einer trainierten Muskulatur profitieren Gesundheit und Vitalität
Wer sich bewegt, kann etwas bewegen

(djd). Wer etwas bewegen will, muss selbst beweglich sein – und das gilt nicht nur im übertragenen Sinne, sondern auch ganz buchstäblich. Denn körperliche Fitness und eine gut ausgebildete Muskulatur wirken sich direkt auf die Gesundheit und Leistungskraft aus. Gerade im mittleren Alter, wenn sich erste körperliche „Abnutzungserscheinungen“ zeigen, man aber noch viel vorhat, lässt sich mit regelmäßiger Bewegung einiges bewirken. Weil körperliche Aktivität aber im heutigen Alltag oft zu kurz...

  • Bretten
  • 20.09.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Die Ernährung ist heutzutage vielen Trends unterworfen. Langfristig bewährt hat sich, täglich fünf Portionen Gemüse und Obst zu genießen. Foto: djd/snack-5.eu/Shutterstock/Billion Photos
2 Bilder

Während Ernährungstrends kommen und gehen, bleiben Gemüse und Obst top
Wie super sind Superfoods und Co. wirklich?

(djd). Einfach essen ist out. Heute geht es bei der Ernährung nicht in erster Linie um satt werden und genießen, sondern oft um eine ganze Lebensphilosophie. Und Coaches, Blogger, Journalisten sowie Fernsehköche propagieren eine inzwischen kaum mehr überschaubare Zahl immer neuer Ernährungstrends mit jeder Menge Elan. Dabei lohnt es sich, genauer hinzuschauen. Superfoods: Ist der Name Programm? Als Superfoods gelten Nahrungsmittel, die für besonders nährstoffreich und gesund gehalten werden....

  • Bretten
  • 20.09.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Weniger als 37 Prozent der deutschen Erwachsenen lassen ihre Augen mindestens einmal im Jahr untersuchen.
Foto: djd/Johnson & Johnson/Getty Images/Huntstock
4 Bilder

Bei den Vorsorgeuntersuchungen gibt es großen Nachholbedarf
Auch an die Augengesundheit denken

(djd). Mehr als 1,3 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt leiden laut Weltgesundheitsorganisation WHO an einer Sehschwäche, wobei 80 Prozent dieser Fälle bei frühzeitiger Erkennung behandelbar wären. Eine neue Untersuchung zeigt: Auch in Deutschland wird der Vorsorge zur Gesundheit der Augen nicht genügend Bedeutung beigemessen. Nur 37 Prozent gehen regelmäßig zur Augenuntersuchung So glauben der Umfrage von Johnson & Johnson Vision zufolge zwar drei Viertel der deutschen Erwachsenen, dass...

  • Bretten
  • 20.09.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: pixabay.com/Lintia/akz-o
4 Bilder

Wertvolle Tipps, um der Erkältung zu trotzen
Immunsystem bestmöglich unterstützen

(akz-o) Mehr denn je müssen wir uns wappnen, um gut durch eine Erkältung zu kommen. Corona oder nicht – wer die typischen Symptome Husten, Schnupfen, Fieber aufweist, den erwartet ein nervenaufreibender Krimi bis zur Diagnose. Die Ernährungswissenschaftlerin Dr. Julia Clavel hat wertvolle Tipps, wie wir unser Immunsystem in Schwung halten. Bewegung an der frischen Luft „Wichtig ist, unser Immunsystem bestmöglich zu unterstützen. Dazu zählen zum Beispiel Bewegung an der frischen Luft, um die...

  • Bretten
  • 20.09.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: Lumi Images/Romulic-Stojcic/gettyimages.com/akz-o
2 Bilder

Wann muss ich selbst zahlen?
Arztrechnung

(akz-o) Wer als gesetzlich Versicherter wegen Krankheit zum Arzt geht, muss in der Regel nichts dafür zahlen. Doch es gibt Behandlungen, die der Arzt Patienten privat in Rechnung stellt. Unterschieden wird somit zwischen Leistungen der Krankenkasse und individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL). Gut zu wissen: Versicherte können kontrollieren, welche Leistungen der Arzt mit der Kasse abrechnet. Individuelle Gesundheitsleistungen Die Krankenkasse zahlt Leistungen, wenn diese ausreichend,...

  • Bretten
  • 20.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.