Immunsystem

Beiträge zum Thema Immunsystem

Wellness & LifestyleAnzeige
Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen liefert ein Glas reiner Orangensaft 84 Prozent des Nährstoffreferenzwerts (NRV) eines Menschen an Vitamin C. Foto: djd/www.fruitjuicesciencecentre.eu/Getty Images/Contributor
4 Bilder

Immunstark durch das Jahr
Viele Menschen unterschätzen die Wichtigkeit der Abwehrkräfte

(djd). Jederzeit widerstandsfähig, vital und gesund sein – das wünschen wir uns alle. Vielen Menschen ist jedoch nicht klar, wie sie das erreichen können - wie aus einem neuen Bericht des Fruit Juice Science Centre mit dem Titel „Deutsche lassen ihre Immungesundheit von COVID-19-Stress zerstören – Warum wir alle etwas für unsere Immungesundheit tun müssen“ hervorgeht. Demnach wissen nahezu 63 Prozent aller Bundesbürger nicht, dass ein ganzjährig starkes Immunsystem der Schlüssel zu guter...

  • Bretten
  • 20.06.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Wir alle haben uns einen schönen Sommer verdient. Doch gerade jetzt sollte man etwas für die Gesundheitsvorsorge tun. Foto: djd/GlaxoSmithKline/Shutterstock/Syda Productions
2 Bilder

Den Sommer für die Gesundheit nutzen
Jetzt ist der richtige Zeitraum, sich gegen Infektionskrankheiten zu wappnen

(djd.) Nach einem weiteren anstrengenden Pandemie-Winter und der Omikron-Welle im Frühjahr freuen sich viele Menschen besonders auf Entspannung und Normalität im Sommer: endlich wieder mehr Geselligkeit genießen, reisen und sonnige Tage für schöne Aktivitäten nutzen. Dabei sollte man die eigene Gesundheit aber nicht ganz aus den Augen verlieren. Denn gerade jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um sich auf eine mögliche nächste Infektionswelle vorzubereiten. So zeigt beispielsweise eine aktuelle...

  • Bretten
  • 20.06.22
SeniorenAnzeige
Foto: SpeedKingz/shutterstock.com/akz-o
5 Bilder

Bestleistungen ab 40
Diese fünf Vitalstoffe schützen Herz und Muskeln

(akz-o) Wer sportlich aktiv ist, tut viel für seine Gesundheit. Wer besonders intensiv trainiert oder sogar Leistungssport betreibt, sollte auf die Nährstoffzufuhr achten. Dr. Uwe Weidenauer, Fachapotheker für Pharmazeutische Technologie, stellt fest: „Gerade bei Athletinnen und Athleten über 40 steigt der Bedarf an Nährstoffen und kann kaum vollständig über die Ernährung abgedeckt werden. Eine gezielte Nahrungsergänzung hilft, die Verletzungsgefahr zu minimieren und das Immunsystem zu stärken....

  • Bretten
  • 09.05.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Durch aktuelle Schutzmaßnahmen fehlten unserem Abwehrsystem längere Zeit "Trainingspartner" in Form harmloser Erkältungserreger. Foto: djd/Esberitox/sushytska - stock.adobe.com
6 Bilder

Klarer Vorteil im Virenduell
So lassen sich Erkältungserreger schneller schachmatt setzen

(djd). In der letzten Erkältungssaison regte sich bei vielen Menschen kaum etwas in der „Schnupfennase“. Erkältungsviren konnten sich wegen Maskenpflicht und Abstandsregeln nur wenig verbreiten. Nun sind die Atemwegsinfekte wieder auf dem Vormarsch. Speziell bei kleineren Kindern nehmen diese Erkrankungen wieder zu – und früher oder später stecken sich auch die „Großen“ wieder vermehrt an. Was zu bedenken ist: Unserem Immunsystem fehlten mit den Viren jedoch auch die „Sparringspartner“ und das...

  • Bretten
  • 08.03.22
SeniorenAnzeige
txn. Viele Menschen leiden im Alter und bei chronischen Krankheiten an Appetitlosigkeit und werden dann nicht ausreichend mit Vitaminen und anderen wichtigen Nährstoffen versorgt. Das wirkt sich ungünstig auf das Immunsystem aus. Mit Trinknahrung aus der Apotheke können Defizite recht einfach ausgeglichen werden. txn-Foto: trinknahrung.pro

Virensaison
Abwehrkräfte stärken

txn. Wenn es draußen kalt und nass ist, steigt das Infektionsrisiko. Das gilt nicht nur für Corona, sondern auch für meist harmlose Erkältungen und die saisonale Grippe. Um die Winterzeit gut zu überstehen, muss der Körper regelmäßig und gut mit allen lebenswichtigen Nährstoffen versorgt werden, damit das Immunsystem optimal funktioniert. Deswegen ist eine ausgewogene Ernährung wichtig. Für viele Ältere ist das jedoch ein Problem, denn mit den Jahren kommt es oft zu Appetitlosigkeit, Betroffene...

  • Bretten
  • 18.01.22
SeniorenAnzeige
Für ein langes und gesundes Leben ist eine gute persönliche Gesundheitsvorsorge wichtig. Impfungen können schützen. Foto: djd/GlaxoSmithKline/Shutterstock/4 PM production
2 Bilder

Vorsorgeimpfungen für Gesundheitsvorsorge im Alter
Vor Gürtelrose schützen

(djd). Jede Erkrankung, ob chronisches Altersleiden oder eine akute Infektion, schwächt den Körper und macht den Weg zurück zum Wohlbefinden länger und steiniger. Eine gute persönliche Gesundheitsfürsorge ist deshalb gerade im höheren Alter außerordentlich wichtig. Dazu zählen unter anderem ein gesunder Lebensstil mit bewusster Ernährung, regelmäßiger Bewegung, dem mäßigen Konsum von Alkohol, dem Verzicht auf Nikotin sowie vor allem auch die Pflege von Hobbys und sozialen Kontakten. Ein...

  • Bretten
  • 18.01.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Weltstllwoche. Quelle: BZfE
7 Bilder

Expert*innen informierten zu: Stillen und ein stillfreundliches Umfeld
„Stillende Mütter erfüllen ein Grundbedürfnis ihres Kindes“

„Wir alle tragen dazu bei, Deutschland stillfreundlicher zu machen“, so das Fazit des Lesertelefons anlässlich der Weltstillwoche 2021. Die positiven Effekte des Stillens für Kind und Mutter liegen klar auf der Hand, doch bei der Entscheidung fürs Stillen zählt neben Argumenten auch die Unterstützung, auf die werdende und junge Mütter zurückgreifen können. Im gesellschaftlichen Umfeld, im Freundeskreis, am Arbeitsplatz und in der Partnerschaft helfen mehr Wissen übers Stillen und...

  • Bretten
  • 08.10.21
Wellness & LifestyleAnzeige
7 Bilder

Welche Unterstützung stillende Mütter brauchen
Stillen? Selbstverständlich!

Die Natur hat es perfekt eingerichtet: Alles, was ein Baby in den ersten Lebensmonaten an Nahrung benötigt, ist in der Muttermilch enthalten – in der optimalen Zusammensetzung, hygienisch einwandfrei, perfekt temperiert, jederzeit und überall verfügbar. Doch Stillen bedeutet mehr als Ernährung. Es stärkt das Immunsystem, schützt das Kind vor Krankheiten und fördert seine körperliche und geistige Entwicklung sowie eine starke Bindung zwischen Mutter und Kind. Nicht zuletzt profitieren auch die...

  • Bretten
  • 06.10.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Impfung bei Immunschwäche. Quelle: Mufid Majnun-unsplash.com
8 Bilder

Expert*innen informierten zu: Impfungen bei Immunschwäche
Neben der Corona-Schutzimpfung sind weitere Impfungen empfohlen

Menschen, deren Immunsystem durch eine Erkrankung oder durch bestimmte Medikamente geschwächt ist, müssen sich im Herbst und Winter ganz besonders vor Infektionskrankheiten in Acht nehmen. Schutz bieten die von der Ständigen Impfkommission empfohlenen Impfungen, nicht nur gegen das Coronavirus, sondern zum Beispiel auch gegen Grippe, Pneumokokken und Meningokokken. Wer zu den Risikogruppen zählt und wie ein umfassender Impfschutz aussieht, darüber informierten Fachärztinnen und Fachärzte in der...

  • Bretten
  • 01.10.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: pixabay.com/Lintia/akz-o
4 Bilder

Wertvolle Tipps, um der Erkältung zu trotzen
Immunsystem bestmöglich unterstützen

(akz-o) Mehr denn je müssen wir uns wappnen, um gut durch eine Erkältung zu kommen. Corona oder nicht – wer die typischen Symptome Husten, Schnupfen, Fieber aufweist, den erwartet ein nervenaufreibender Krimi bis zur Diagnose. Die Ernährungswissenschaftlerin Dr. Julia Clavel hat wertvolle Tipps, wie wir unser Immunsystem in Schwung halten. Bewegung an der frischen Luft „Wichtig ist, unser Immunsystem bestmöglich zu unterstützen. Dazu zählen zum Beispiel Bewegung an der frischen Luft, um die...

  • Bretten
  • 20.09.21
Bauen & WohnenAnzeige
Für ein gesundes Wachstum: Mit natürlichen Produkten lassen sich die pflanzeneigenen Abwehrkräfte nachhaltig stärken. Foto: djd/www.lucky-plant.de
4 Bilder

Die Widerstandskräfte des Grüns auf natürliche Weise stärken
Auch Pflanzen brauchen ein starkes Immunsystem

(djd). Kräftige Sturmböen und Dauerregen über Wochen in Abwechslung mit extremer Trockenheit und brütender Hitze: Das Wetter auch in den heimischen gemäßigten Breitengraden schlägt zunehmend Kapriolen. Klimaforscher sind sich sicher, dass extreme Wetterereignisse in Zukunft deutlich häufiger und intensiver auftreten werden. Das bringt neue Belastungen für die Pflanzenwelt mit sich. Mit den richtigen Tipps können Gartenbesitzer dazu beitragen, die Widerstandskraft des Grüns im Garten, auf der...

  • Bretten
  • 14.09.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: Gorodenkoff/stock.adobe.com/vitamindoctor.com/akz-o

Für einen ausgewogener Tages-Rhythmus sorgen
Schlafstörungen richtig behandeln

(akz-o) Im Schlaf sollen wir zur Ruhe kommen, doch Menschen mit Schlafstörungen können davon nur träumen. Sie schlafen schlecht ein und wachen während einer ohnehin schon ruhelosen Nacht mehrmals auf. Dauerhafter Schlafmangel kann sogar die Gesundheit gefährden: denn dadurch steigt das Risiko für Herzerkrankungen und das Immunsystem wird geschwächt. Einige Verhaltenstipps und bestimmte Vitamine und Mineralstoffe können Abhilfe schaffen. Optimale Schlafbedingungen Die Basis für eine erholsame...

  • Bretten
  • 20.07.21
Bauen & WohnenAnzeige
Für ein gesundes Wachstum: Mit natürlichen Produkten lassen sich die pflanzeneigenen Abwehrkräfte nachhaltig stärken. Foto: djd/www.lucky-plant.de
4 Bilder

Die Widerstandskräfte des Grüns auf natürliche Weise stärken
Auch Pflanzen brauchen ein starkes Immunsystem

(djd). Kräftige Sturmböen und Dauerregen über Wochen in Abwechslung mit extremer Trockenheit und brütender Hitze: Das Wetter auch in den heimischen gemäßigten Breitengraden schlägt zunehmend Kapriolen. Klimaforscher sind sich sicher, dass extreme Wetterereignisse in Zukunft deutlich häufiger und intensiver auftreten werden. Das bringt neue Belastungen für die Pflanzenwelt mit sich. Mit den richtigen Tipps können Gartenbesitzer dazu beitragen, die Widerstandskraft des Grüns im Garten, auf der...

  • Bretten
  • 15.06.21
SeniorenAnzeige
Starke Abwehrkräfte sind keine Frage des Alters. Foto: djd/Jentschura International/Getty Images/Sasa Djelic
5 Bilder

Gegen Viren und Co.: Wie eine basische Ernährung das Immunsystem unterstützt
Abwehrstark in jedem Alter

djd). Millionen von Zellen, Enzymen und Botenstoffen bilden unsere Immunabwehr. Ein ausgeklügeltes System, das jede Sekunde damit beschäftigt ist, Viren, Bakterien und andere Erreger in Schach zu halten. Doch: „Wie ein Muskel braucht auch unser Immunsystem regelmäßiges Training, um topfit zu bleiben“, weiß Dr. h. c. Peter Jentschura aus Münster. Der Gesundheitsexperte, selbst Jahrgang 1941, forscht seit Jahrzehnten, wie vor allem unser moderner Lebensstil sich auf unsere Abwehrkräfte auswirkt....

  • Bretten
  • 23.03.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Nach dem Gassigehen in winterlicher Kälte und Nässe sollte der Hund gut abgetrocknet werden und sich aufwärmen können.
5 Bilder

Wie Tierhalter ihre Vierbeiner in der kalten Jahreszeit vor Infekten schützen
Starke Abwehrkräfte für Hund und Katze

(djd). Nicht nur wir Menschen fangen uns in Herbst und Winter häufig eine Erkältung ein – auch Hunde und Katzen sind vor Infekten nicht gefeit. Denn das nasskalte Wetter kriecht ihnen ebenso schnell in die Knochen und kann die Abwehrkräfte schwächen. Besonders ältere Vierbeiner, deren Immunsystem mit der Zeit schwächer geworden ist, vorerkrankte Tiere und solche mit weniger dichtem Unterfell sind gefährdet – auch wenn die Halter etwa nach einem Spaziergang in Schnee oder Regen ihren Hund nicht...

  • Bretten
  • 17.02.21
SeniorenAnzeige
txn. Das Immunsystem macht keine Pause und sollte nicht nur im Alter unterstützt werden. Das gelingt nur, wenn über die täglichen Mahlzeiten ausreichend Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente aufgenommen werden. Wer nicht genug isst, kann Defizite über Trink­nahrung aus der Apotheke ausgleichen. Foto: ammentorp/123rf.com

Auf Ernährung achten
Gesund durch die Grippesaison

txn. Im Alter und bei bestimmten Krankheiten lassen die Selbstheilungskräfte des Körpers und die Abwehrkräfte nach: Wunden verheilen langsamer, das Immunsystem schwächelt, Viren und Bakterien werden nicht mehr so zuverlässig abgewehrt. Deswegen brauchen Ältere und Vorerkrankte einen besonderen Schutz. Für sie ist eine Grippeimpfung ratsam. Aber damit allein ist es nicht getan. Um lange fit und gesund zu bleiben, sind ausreichend Schlaf, Bewegung, genügend Flüssigkeit und eine ausgewogene,...

  • Bretten
  • 09.02.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Der Winter stellt alle Menschen in diesem Jahr vor besondere Herausforderungen: Erkältungsinfekte sollten frühzeitig behandelt werden. Foto: Stock Rocket/stock.adobe.com/akz-o

Gerade jetzt besonders wichtig
Die Körperabwehr natürlich unterstützen

(akz-o) COVID-19 ist in aller Munde in diesen schwierigen Zeiten. Endlich sind nun Impfstoffe am Start. Dennoch ist es nach wie vor sehr wichtig, dass jede und jeder Einzelne gut für sich sorgt, die notwendigen Hygienevorschriften beachtet und sich bestmöglich vor Infektionen schützt. Es gibt über 200 verschiedene Viren, welche für ein breites Spektrum von grippalen Atemwegsinfekten verantwortlich sind. Jeder grippale Infekt aber schwächt den Organismus und erhöht die Anfälligkeit für eine...

  • Bretten
  • 12.01.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Apotheker Dr. Burkhard Eisend

Natur-Spezialextrakt plus Mikronährstoffe
Echter Booster für unser Immunsystem!

Ob Tag oder Nacht: Rund um die Uhr ist unser Immunsystem mit einem riesigen Heer von Abwehrzellen im ganzen Körper aktiv, um uns gesund zu erhalten. Doch zu wenig Schlaf, ungesunde Ernährung oder zu viel Stress schwächen es. Dann kann es uns oft nicht mehr effektiv vor Krankheiten schützen. Wie hier ein ausgeklügelter Immunbooster mit natürlichen Spezialextrakten und Mikronährstoffen helfen kann, erklärt uns Dr. Burkhard Eisend, Apotheker aus Bordesholm. Herr Dr. Eisend, wo sitzt eigentlich...

  • Bretten
  • 26.11.20
Wellness & LifestyleAnzeige
5 Bilder

Mit Natur-Spezialextrakt und Mikronährstoffen
Volle Schlagkraft für das Immunsystem!

Ob wir draußen unterwegs sind, vorm PC oder Fernseher sitzen, fleißig Sport treiben oder tief und fest schlafen: Zu jeder Zeit ist unser Immunsystem mit einem riesigen Heer von Abwehrzellen im ganzen Körper aktiv, um uns gesund zu erhalten. Doch häufig schwächt unsere Lebensweise diese effektive Schutztruppe, z. B. durch zu wenig Schlaf, ungesunde Ernährung oder zu viel Stress. Die Gefahr dann: Wir werden schneller krank. Eine effektive Kombination hochwertiger Extrakte aus speziellen...

  • Bretten
  • 26.11.20
Bauen & WohnenAnzeige

Die Sauna hilft!

(spp-o) „Erstaunlich vielfältig und verblüffend wirksam, um stark im Leben zu stehen“, so fasst Thorsten Damm seine Erfahrungen mit der Sauna zusammen. Als Geschäftsführer der Gütegemeinschaft Saunabau weiß er natürlich genau um die positiven Effekte von Saunagängen und betont dabei, wie wichtig die Regelmäßigkeit sei, um umfassend von der Sauna zu profitieren. Saunabaden stärkt das Immunsystem, da es die Aktivität von Interferon und die Produktion weißer Blutkörperchen anregt. Der Wechsel von...

  • Bretten
  • 07.10.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: detailblick-foto/stock.adobe.com/vitamindoctor.com/akz-o

Immunsystem natürlich stärken: So geht‘s
Tipps für eine bessere körpereigene Abwehr

(akz-o) Ein gut funktionierendes Immunsystem ist unerlässlich im Kampf gegen Krankheitserreger. Die folgenden Tipps können dabei helfen, unsere körpereigene Abwehr von innen und außen zu stärken. Vitamine und Mineralstoffe: Bewährte Helfer im Kampf gegen Infekte sind Vitamin C und Zink. Auch Vitamin D kann das Immunsystem unterstützen. Es aktiviert die sogenannten Killerzellen, spezielle Zellen der Immunabwehr, die gegen Krankheitserreger wirken. Gesunde Darmflora: Unser Darm wird...

  • Bretten
  • 29.09.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Entspannen mit wohltuender Tiefenwärme: Infrarotkabinen entspannen die Muskulatur vor und nach dem Sport und tragen zu mehr Wohlbefinden bei. Durch die Infrarotwärme wird nach der Belastung die Regeneration beschleunigt, man ist schneller wieder fit und auf Dauer leistungsfähiger. Foto: djd/Armstark Deutschland
4 Bilder

Durch Tiefenwärme die Abwehrkräfte stärken und die Muskeln entspannen
Wohltuende Wärme, die unter die Haut geht

(djd). Infrarot nennt man die gesunde, nicht sichtbare Wärmestrahlung der Sonne. Auch der Mensch braucht sie, um sich wohlzufühlen. Nicht nur in den kalten Wintermonaten liefert uns die Infrarotwärme Energie, sondern sie steigert das gesamte Wohlbefinden an 365 Tagen im Jahr. Besonders beliebt ist die Tiefenwärme auch bei Sportlern. Sie hilft bei der schnellen Erwärmung der Muskeln vor dem Sport und sorgt für eine perfekte Regeneration des Körpers nach dem Training. Infrarotkabinen, die eine...

  • Bretten
  • 29.09.20
SeniorenAnzeige
Ein starkes Immunsystem wird besser mit Krankheitserregern fertig. Dafür kann jeder selbst etwas tun. Foto: djd/Spenglersan/NDABCREATIVITY - stock.adobe.com
4 Bilder

So lässt sich die Abwehr-Power auf natürliche Weise unterstützen
Training fürs Immunsystem

(djd). Wie stark ist mein Immunsystem? Diese Frage stellen sich momentan viele Menschen. Sie ist allerdings - abgesehen von generellen Indikatoren wie Alter oder Vorerkrankungen - schwer zu beantworten. Deshalb ist es zurzeit für jeden ratsam, mit geeigneten Maßnahmen seine Abwehr für den Fall der Fälle zu stärken. Was aber kann man tun, um seinen Körper gegen den Angriff gefährlicher Viren zu wappnen? Aktivieren und modulieren Bewegung und frische Luft sind hier zwei ganz wichtige Faktoren....

  • Bretten
  • 25.08.20
Wellness & LifestyleAnzeige
txn. Langanhaltender Stress und wenig Schlaf schwächen das Immunsystem. Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen wirken dem entgegen.

Zu viel Stress schwächt das Immunsystem

txn. Psychisch belastende Situationen gibt es immer wieder – und sie sind kurzfristig sogar sinnvoll. Denn der Körper setzt in Stresssituationen Cortisol frei, das Entzündungen hemmt und uns in Alarmzustand versetzt. Gesund sind solche Phasen nur, wenn sie nicht zu lang anhalten und das Herunterfahren funktioniert. „Wer zu viel Stress hat, schwächt sein Immunsystem und ist nicht nur für Virusinfektionen anfälliger, sondern für alle Arten von Krankheiten“, weiß Dr. Thomas Wöhler,...

  • Bretten
  • 29.07.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.