Baden

Beiträge zum Thema Baden

Freizeit & Kultur
Badens schmale Taille zum Anfassen
6 Bilder

Ausflugstipp zu geografischer Besonderheit
Badens Wespentaille

Region(wb) Unweit, südwestlich unserer Region, kann man die Stelle erkunden, an der der Landesteil Baden seine ehemals schmalste Stelle hatte. Während die westliche Grenze zu Frankreich der Rhein bildet, ist der östliche Punkt mitten im Wald auf der Grenzlinie der Landkreise Rastatt und Calw. Nur etwas mehr als 17 Kilometer war das alte Großherzogtum hier breit. Auf der Gemarkung Gaggenau-Michelbach gelegen, befindet sich die Stelle mitten in einem Wald. Es ist der Mönchhofsattel, der vom...

  • Region
  • 27.04.21
Soziales & Bildung
Schwimmhilfen wie Aufblastiere und Schwimmflügel schützen nicht vor dem Ertrinken! Aber Papa passt auf.

Im Sommer baden - aber sicher!

Zehn Baderegeln für sicheres Baden Ich habe im Radio gehört, dass jedes Jahr mehrere hundert Menschen in Deutschland ertrinken. Immer abhängig vom Wetter schwanken die Zahlen - in warmen Jahren ertrinken mehr Menschen, da bei schönem Wetter natürlich mehr gebadet wird: In den letzten zehn Jahren gab es in Deutschland ungefähr zwischen 400 und 600 Todesfälle durch Ertrinken jährlich. Die meisten tödlichen Badeunfälle geschehen laut der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) an unbewachten...

  • Bretten
  • 17.08.20
Blaulicht
Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) warnt vor Leichtsinn an Flüssen und Baggerseen.

Anstieg von Ertrinkungsunfällen befürchtet
DLRG warnt vor Badeunfällen an Flüssen und Baggerseen

Mannheim (dpa/lsw)   Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) warnt vor Leichtsinn an Flüssen und Baggerseen. In einer Mitteilung vom Samstag rief der DLRG-Bezirk Mannheim dazu auf, nicht in unbewachten Gewässern zu baden. Angesichts des schönes Wetters und der wegen Corona noch geschlossenen Hallen- und Freibäder in Baden-Württemberg erwarten die Wasserretter einen «dramatischen Anstieg an Ertrinkungsfällen an unbewachten Gewässern». So hätten sich bereits in den vergangenen Wochen an...

  • Region
  • 30.05.20
Sport
16 Bilder

Hervorragender erster Platz beim SAASE Handballbeachturnier der weiblichen A-Jugend des TB Pforzheim
Auch auf weichem Untergrund eine sehr gute Leistung abgerufen und verdient das Turnier gewonnen

Es ist schon fast eine Tradition für das Trainerteam der weiblichen A-Jugend am jährlichen Handballbeachturnier der HG SAASE teilzunehmen. Der Wettergott hatte zwar anfangs noch viel Regen geschickt, hatte aber dann ein wenig Nachsicht und die Spiele konnten alle stattfinden. Wie jedes Jahr war die Organisation und die Durchführung der HG SAASE perfekt. Vielen Dank hierfür. Es war für einige unserer Spielerinnen absolutes Neuland und ein wenig Regelkunde und Training waren notwendig. So konnte...

  • Region
  • 14.07.19
Freizeit & Kultur
Feld am Dürrenbüchiger Ohr
5 Bilder

Stadtradeln als Genuss
Durch Badens Kornkammer

Eine schöne Möglichkeit die nähere Umgebung zu erkunden ist sicherlich eine kleine Fahrradtour. Auch wenn gerade mal wieder die Tour de France durch unser Nachbarland rollt kann man es deutlich beschaulicher angehen lassen. Beispielsweise in diesem Juli 2019 einfach bei den Stadtradlern/innen mitmachen. Diese bundesweite Initiative spornt ein wenig den Ehrgeiz an und lädt gleichzeitig zu ein paar Radkilometern ein. Wer dies zur Arbeit und wieder zurück tut schont sicherlich auch noch die...

  • Region
  • 12.07.19
Freizeit & Kultur

Gesundheitsamt rät vom Baden in Flüssen weiter ab

Beim Sprung ins kühle Nass rät das Landesgesundheitsamt nach wie vor von allen Fließgewässern ab. Stuttgart (dpa/lsw) Trotz Verbesserungen in den vergangenen Jahren weisen die Flüsse teils noch sehr starke Konzentrationen an mikrobiologischen Verunreinigungen durch Krankheitserreger auf, wie die Hygieneexpertin des Landesgesundheitsamtes, Silke Fischer, am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. Die Badeseen im Südwesten hingegen hätten in aller Regel beste Wasserqualität, würden überwacht und seien...

  • Bretten
  • 19.07.18
Freizeit & Kultur
Die Freibadsaison im Kraichgau ist eröffnet.

Sprung ins kühle Nass - Ferienspaß in den Freibädern der Region

Die Freibäder in der Region locken im Sommer zahlreiche Badegäste in und ans Wasser. Mit ein paar einfachen Tricks und Tipps macht der Freibadbesuch gleich doppel Spaß. Die Freibadsaison ist auf ihrem Höhepunkt, wenn im Juli und August der Sommer so richtig in Fahrt kommt und die Ferienzeit vor der Tür steht. Jetzt lockt das kühle Nass. Mit Liegedecke, Sonnenmilch und einem Buch im Rucksack hat man in der Region eine große Auswahl verschiedener Freibäder, die mit Rutschen, Beach...

  • Bretten
  • 12.07.17
Wellness & Lifestyle
Die Freibad-Saison erreicht im Juli und August ihren Höhepunkt.
2 Bilder

Sommer im Kraichgau: Sommerzeit ist Freibadzeit

Ein Sprung ins kühle Nass gefällig? Am Ende der Seite finden Sie eine Auswahl der schönsten Freibäder in unserer Region. Freibäder gehören zu den beliebtesten Anlaufstellen, wenn die Temperatur über die 30-Grad-Marke klettert. Ein Sprung ins kühle Nass bringt nicht nur Erfrischung, sondern macht auch noch richtig Spaß. Viele Freibäder warten zudem nicht nur mit Eis und Pommes auf, sondern bieten Sprungbretter, Rutschen oder Sandstrand. Das gehört in die Tasche Im Gepäck dürfen die wichtigsten...

  • Bretten
  • 29.06.17
Freizeit & Kultur
Auf was es ankommt, damit ein guter Sekt entsteht erklärte Rene Schweickert über einem Dutzend interessierter Leser bei einer Betriebsführung mit Probe
16 Bilder

Von der Abfüllung bis zum Gaumen: Ferienprogramm führte in Sektkellerei E.Schweickert

Das Brettener Woche-Ferienprogramm führte in die älteste Sektkellerei Badens. Niefern (ths) Beim Brettener Woche-Ferienprogramm „Prickelnde Gefühle und schäumender Wein“ besuchten 15 LeserInnen Badens älteste Sektkellerei in Niefern. In der vierten Generation führt Rene Schweickert den mittelständischen Betrieb mit regionalem Bezug, er zählt damit zu den Letzten, die noch in Gründerhand sind. Betriebsführung mit Sektprobe Die Betriebsführung mit anschließender Sektprobe begann in der...

  • Bretten
  • 13.09.16
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Ferienfreizeit der Brettener Turnerjugend auf Baltrum

„Baltrum 2016 war eine wunderschöne Zeit und wir freuen uns schon auf das nächste Ferienlager auf Baltrum!“ So schrieben Jugendliche nach der Rückkehr von zwölf Tagen Zeltlager an der Nordsee. Und das 34. Zeltlager auf der Insel Baltrum 2017 steht schon fest: Es wird vom 26. August bis zum 6. September 2017 sein. Bretten (ssc) In einer Nachtfahrt kamen die fast 50 Jugendlichen und ihre Betreuer der Brettener Turnjugend im Fährhafen Neßmersiel an und setzten zur Insel über. Dort wurden die Zelte...

  • Bretten
  • 05.09.16
MarktplatzAnzeige
10 Bilder

Intersport Zimmermann: Pack die Tüte voll

Zur Nacht der kleinen Preise ließen die Einzelhändler der Brettener Innenstadt wieder die Preise purzeln - der Startschuss für die Schnäppchensaison. Viele Menschen lieben es, sich im Sommer im Freien zu bewegen. Zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen im Urlaub gehören sicher Baden, Wandern und oder Radfahren. Bei Intersport Zimmermann in der Weißhofer Galerie sind Sport-Artikel, Trainings- oder Outdoorbekleidung sowie Schwimmmode wie Bikinis und Tankinis im Preis reduziert. „Ich suche...

  • Bretten
  • 27.07.16
Freizeit & Kultur

Anbaden des Fördervereins

Freibadsaison wird eröffnet. Nur noch wenige freie Plätze für Schwimmkurse. Knittlingen. Am kommenden Samstag, 21. Mai, findet ab 10.30 Uhr im Freibad in Knittlingen das traditionelle Anbaden statt. Bei einem Weißwurstfrühstück darf die neue Badesaison erörtert werden. Es gibt es noch wenige freie Plätze für die Anfängerschwimmkurse ab sechs Jahren im Sommer. Die Schwimmkurse starten an den Samstagen im Juli und werden im August in den Sommerferien mittwochs und samstags fortgeführt. Angeboten...

  • Region
  • 17.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.