Wössingen

Beiträge zum Thema Wössingen

Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (l.) und FDP-Ortsvorsitzender Hans-Günther Lohr wanderten mehrere Stunden durch das Gebiet des Hinteren Heuberg zwischen Weingarten/Baden und Walzbachtal-Jöhlingen sowie im Weingartener Moor. Die beiden lehnen nicht erst seitdem den Bau von bis zu 250 Meter großen Windkraftanlagen zwischen Weingarten und Jöhlingen ab.
4 Bilder

Lange Wanderung zwischen Weingarten und Jöhlingen
FDP-Politiker Jung und Lohr gegen Windkraft auf dem Hinteren Heuberg

„Der Hintere Heuberg eignet sich aus ökologischen Gründen nicht für Windkraftanlagen!“ FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung spricht sich weiter gegen mehrere Windkraftanlagen zwischen Weingarten/Baden und Walzbachtal-Jöhlingen aus Weingarten/Walzbachtal. Der FDP-Landtagsabgeordnete und bisherige Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) ist nach einer mehrstündigen Wanderung mit dem Weingartener FDP-Vorsitzenden Hans-Günther Lohr gegen den Bau von Windkraftanlagen auf dem...

  • Bretten
  • 25.04.21
Politik & Wirtschaft

„Wählen Sie sich aus der Krise!“
Weitere Virtuelle Infostände von FDP-Landtagskandidaten Christian Jung MdB am 2. März 2021 in Oberderdingen-Flehingen und Walzbachtal-Wössingen

Oberderdingen/Walzbachtal. FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung hält zwei weitere Virtuelle Infostände am 2. März 2021 (Dienstag) in Flehingen und Wössingen ab. Vor der Verwaltungsstelle Flehingen (Gochsheimer Straße 21) spricht der FDP-Politiker ab 9.00 Uhr über das Thema „Wählen Sie sich aus der Krise! – Die Öffnungsperspektiven der FDP für Gesellschaft, Einzelhandel und die Wirtschaft“ und das Landtagswahlprogramm der Freien Demokraten. Ab 10.00 Uhr spricht der...

  • Bretten
  • 28.02.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB (2.v.l.) besuchte zusammen mit FDP-Kreisvorsitzenden Heiko Zahn und den beiden Gemeinderäten Sascha Fanz und Werner Schön das Unternehmen VisuCom GmbH in Walzbachtal-Wössingen. Das Foto zeigt in der Mitte Geschäftsführer Rüdiger Neller.

„B293-Ortsumgehung wird Jöhlingen und Walzbachtal noch lebenswerter machen!“
FDP-Landtagskandidat Christian Jung besuchte Wössinger Digitalisierungs-Spezialisten VisuCom

Walzbachtal. Nach Auffassung von FDP-Bundestagsabgeordneten und Landtagskandidat Christian Jung wird die B293-Ortsumgehung von Jöhlingen die Gemeinde Walzbachtal noch lebenswerter machen. „Nach Jahrzehnten der Diskussion und jüngsten Verzögerungsversuchen freue ich mich, dass die Planungen nun auf der Zielgeraden sind“, sagte Christian Jung beim Besuch des Wössinger Unternehmens VisuCom GmbH Ende Februar 2021. Dabei ging es um die Digitalisierung der Schulen, digitale Tafeln und neue technische...

  • Bretten
  • 23.02.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB.

Virtueller Infostand der Freien Demokraten
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB am Samstag in Wössingen

Walzbachtal. Mit einem virtuellen Infostand kommt FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung (Wahlkreis 30 Bretten) am 20. Februar 2021 (Samstag) nach Walzbachtal-Wössingen. Zwischen 11.00 und 11.10 Uhr spricht Jung mit Abstand vor dem Rathaus (Wössinger Straße 26-28) zu den Themen „Aufhebung Ausgangssperre, Stufen-Öffnungsplan für Gesellschaft und Wirtschaft, Eigenheim-Förderung und Impfmanagement!“ und zum Landtagswahlproramm der Freien Demokraten. Dabei geht es auch um...

  • Bretten
  • 20.02.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB setzt sich für die bessere Finanzierbarkeit von Wohneigentum vor allem für junge Familien in Baden-Württemberg und dem Landkreis Karlsruhe ein.

Freie Demokraten - Junge Familien müssen weiter Wohneigentum erwerben können
FDP-Landtagskandidat Christian Jung für deutliche Reduzierung oder Streichung der Grunderwerbssteuer

Bretten/Weingarten. Zur aktuellen von den Grünen und ihrem Bundestags-Fraktionsvorsitzenden Anton Hofreiter angestoßenen Debatte über den Neubau von Einfamilien-Häusern und Eigenheimen sagte der FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB (Wahlkreis Bretten) am Samstag bei einer Online-Veranstaltung der FDP in Weingarten/Baden: „Als Besitzer eines Bausparvertrags möchte ich, dass besonders junge Familien in ähnlichen Eigenheimen wohnen können wie die Regierungsmitglieder, Abgeordneten und...

  • Bretten
  • 14.02.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB.
3 Bilder

„Ausgangssperre aufheben!“
FDP-Landtagskandidat Christian Jung spricht am Sonntag in Oberderdingen

„Ausgangssperre aufheben! – Das Öffnungskonzept der FDP für Baden-Württemberg“ FDP-Landtagskandidat Christian Jung spricht in Oberderdingen am 7. Februar 2021 (Sonntag) um 14.00 Uhr zum Landtagswahlprogramm der FDP Bei interaktiver Mikro-Veranstaltung in Oberderdingen ist es mit Abstand und Maske vor dem Rathaus möglich, mit FDP-Landtagskandidaten Christian Jung MdB direkt oder online ins Gespräch zu kommen Oberderdingen. Mit einer Mikro-Veranstaltung kommt FDP-Bundestagsabgeordneter und...

  • Bretten
  • 05.02.21
Politik & Wirtschaft
Neben verschiedenen Vor-Ort-Terminen zu Verkehrsproblemen im Karlsruher Osten besuchten FDP-Landtagskandidat Norman Gaebel (Wahlkreis Karlsruhe I, Ost) und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) Ende Januar 2021 auch die Bären-Apotheke in Hagsfeld. Im Gespräch mit Apotheker Stefan Noé sagte Jung, dass die Freien Demokraten FFP2-Masken im Nahverkehr für sinnvoll hielten und sich dafür einsetzten, dass mit den FFP2-Masken und Hygienekonzepten der Einzelhandel im Februar wieder öffnen könne.

FDP verwundert über Impforganisation in Baden-Württemberg:
Apotheken und pharmazeutische Fachkräfte werden bisher nicht berücksichtigt

Bretten/Karlsruhe. Neben verschiedenen Vor-Ort-Terminen zu Verkehrsproblemen im Karlsruher Osten besuchten FDP-Landtagskandidat Norman Gaebel (Wahlkreis Karlsruhe I, Ost) und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) Ende Januar 2021 auch die Bären-Apotheke in Hagsfeld. Im Gespräch mit Apotheker Stefan Noé sagte Jung, dass die Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe und der Region sowie in Baden-Württemberg FFP2-Masken im Nahverkehr für sinnvoll hielten und sich dafür...

  • Bretten
  • 23.01.21
Politik & Wirtschaft
Schon im Frühjahr 2020 besuchte Christian Jung MdB (FDP) die Ballettschule Bretten Bettina Forkel
 von Bettina Forkel. Für den liberalen Bundestagsabgeordneten ist unverständlich, warum die grün-schwarze Landesregierung die Ballettschulen überhaupt geschlossen hat. Zusammen mit Bürgermeister Timur Özcan besuchte Jung Ende Mai 2020 zudem das Kosmetikstudio „Beethoven 5 - Raum für Schönheit“ von Anita Ringwald in Walzbachtal-Wössingen.
2 Bilder

FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung fordert
Öffnungsperspektive für Ballettschulen und Kosmetikstudios

Bretten/Oberderdingen/Walzbachtal. Der FDP-Bundestagsabgeordnete und Landtagskandidat Christian Jung (Karlsruhe-Land) ist entsetzt über die undifferenzierten Corona-Schließungen in vielen Lebensbereichen, die er am Beispiel von Ballettschulen und Kosmetikstudios erklärt. „Mit durchdachten Hygiene- und Abstandsregeln sollte es kein Problem sein, dass Ballettschulen oder auch Kosmetikstudios sofort wieder öffnen dürfen. Wenn es zum Glück weiterhin Unterricht an Musikschulen gibt, müssen ebenso...

  • Bretten
  • 29.11.20
Politik & Wirtschaft
Das Pflegeheim Haus Schönblick in Neibsheim ist während der Corona-Pandemie in den Fokus geraten. bea

Anonyme Mail beklagt mangelnde Hygiene im Haus Schönblick in Neibhseim / Widerspruch von Heimleitung
"Eine emotionale Ausnahmesituation"

Bretten (bea) Wer einen Angehörigen in einem vom Coronavirus betroffenen Altenheim hat, musste in den vergangenen Wochen viele sorgenvolle Stunden durchleben. Ebenso erging es einem, wie er sich selbst nennt, „besorgten Angehörigen“, der eine E-Mail an das Altenwohn- und Pflegeheim Haus Schönblick im Brettener Stadtteil Neibsheim sowie an Gesundheitsamt, Presse und weitere Institutionen schrieb. Hintergrund waren Artikel und ein Video auf kraichgau.news, das bei einer Spendenübergabe an das...

  • Bretten
  • 06.05.20
Blaulicht

Aktuelle Corona-Zahlen (Stand: 4. Mai)
Fünf neue Corona-Fälle im Neibsheimer Altenwohn- und Pflegeheim

Bretten/Landkreis Karlsruhe/Enzkreis (kn) Über das verlängerte Wochenende hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe um lediglich 22 (im Vergleich zum 30. April) Personen erhöht. Insgesamt haben sich 1.369 Menschen (Stand 4. Mai, 13 Uhr) infiziert. Davon sind mittlerweile 1045 (+68) wieder genesen, 79 (+1) Menschen sind verstorben. Insgesamt sind im Stadt- und Landkreis Karlsruhe somit 245 (- 47) Personen infiziert. Fünf neue Fälle in...

  • Bretten
  • 04.05.20
Blaulicht

Aktuelle Corona-Zahlen - 24. April (12 Uhr)
Stadt- und Landkreis Karlsruhe: Elf von 99 Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen betroffen

Bretten/Landkreis Karlsruhe/Enzkreis (kn) In elf von 99 Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe mit insgesamt 7.000 Plätzen sind bislang 266 Bewohner und 127 Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das hat das Landratsamt Karlsruhe auf Anfrage der Brettener Woche mitgeteilt. Im Landkreis seien insgesamt 57 Bewohner verstorben. Währenddessen wurden im gesamten Stadt- und Landkreis bislang 1.306 Menschen positiv auf das Virus getestet, 667 davon sind...

  • Bretten
  • 24.04.20
Blaulicht

Corona in den Altenheimen Losenberg in Wössingen und Schönblick in Neibsheim
Zahlen im Haus Schönblick verschlimmern sich weiter

Bretten/Walzbachtal (hk) Im Seniorenzentrum „Am Losenberg“ in Walzbachtal-Wössingen sind nach heutigem Stand (16. April) derzeit 23 Bewohner und 13 Beschäftigte mit dem Coronavirus infiziert. Dies teilte das Landratsamt in Karlsruhe auf Anfrage der Brettener Woche/kraichgau.news mit. Zwei Bewohner seien an den Folgen des Coronavirus gestorben. Somit sind die Zahl der Todesfälle ebenso wie die Zahl der Infizierten im Seniorenzentrum in Walzbachtal seit letztem Dienstag gleichgeblieben. Traurige...

  • Bretten
  • 16.04.20
Blaulicht

Corona in Altenheimen
Neue Covid-19-Fälle in Bretten und Walzbachtal

Bretten (bea) Nach den durchgeführten Tests im Altenwohn- und Pflegeheim Haus Schönblick in Neibsheim sind Stand heute (14. April) insgesamt 132 Bewohner und 55 Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden, teilt Martin Zawichowski, Leiter vom Büro des Landrats mit. Bislang seien 15 Bewohner an dem Virus verstorben. Im Seniorenzentrum „Am Losenberg“ in Walzbachtal-Wössingen wurden bislang 23 Bewohner und 13 Beschäftigte positiv getestet. Unter den Bewohnern im Seniorenzentrum gebe...

  • Bretten
  • 14.04.20
Freizeit & Kultur
Gestartet wurde die Führung an der alten Grenze zwischen der Kurpfalz und Baden

Wössinger Schuljahrgang besuchte die "Filiale" Dürrenbüchig

"Dürrenbüchig, ein Filial von Oberwössingen, welches nicht weit davon liegt, 192 Einwohner, eine eigene Schule, 28 Wohn- und 26 Nebengbäude hat" So gelesen in einer Beschreibung des "Kurfürtenthum Baden" aus dem Jahre 1804. Nach Dürrenbüchig führte ein Ausflug des  Jahrganges 41/42 aus Walzbachtal-Wössingen unter der Leitung von Jürgen Hindenlang Anfang April. Der Regen legte eine kurze Pause ein und Gerhard Rinderspacher erläuterte auf einem Rundgang über das Neubaugebiet "Panoramaweg", den...

  • Bretten
  • 04.04.19
Freizeit & Kultur
21 Bilder

Weihnachtsmarkt in Walzbachtal: Der Speyerer Hof erstrahlt im Lichterglanz

Gemütliche Stimmung, Kunsthandwerkermarkt und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm: Beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Walzbachtal kamen die Besucherinnen und Besucher voll auf ihre Kosten. Auch eine Premiere der besonderen Art konnten die Gäste erleben. Walzbachtal - Jöhlingen (sw) Auch in diesem Jahr lockte der idyllische Weihnachtsmarkt in Walzbachtal wieder mit einem ansprechenden Programm. Daher verwunderte es nicht, dass zahlreiche Besucherinnen und Besucher am ersten...

  • Bretten
  • 03.12.18
Freizeit & Kultur
Am Weißwurtäquator (49. Breitengrad)
9 Bilder

Wössinger Schuljahrgang folgt dem 49. Breitengrad nach Osten.

Walzbachtal: Am frühen Morgen des 6. November starten ein paar ehemalige Schüler Jahrgang 1949/1950 aus Wössingen, Dürrenbüchig und Mühlbach zur Glasbläserstadt Zwiesel in Bayern, um einer Einladung zu folgen. Am Weißwurstäquator Als genaues Ziel wurde ein Punkt exakt Richtung Osten und Luftlinie ca. 330 km entfernt, angesteuert - ein Denkmal am 49. Breitengrad. Da sich in Wössingen seit eineinhalb Jahren eine vom Jahrgang gestaltete Skulptur am 49. Breitengrad befindet, war dies der Grund,...

  • Bretten
  • 11.11.18
Freizeit & Kultur
Bürgermeister Burgey dankt den "Machern" Manfred Bühler und Kurt Sauter
10 Bilder

Kelterplatz in Walzbachtal-Wössingen in neuem Gewand

Am Freitag den 24. August konnte am Wössinger „Kelterplätzle“ eine neue Sitzgruppe ihrer Bestimmung übergeben werden. Zusammen mit den Anwohnern, Herrn Bürgermeister Burgey, Herrn Förster Wachter, einigen Gemeindemitarbeitern, Gemeinderäten und natürlich den verantwortlichen „Gestaltern“ wurde dies mit einem kleinen Fest gewürdigt. Der Schuljahrgang 1949 / 1950 der Volksschule des Ortes hat sich schon über einen langen Zeitraum der Mitgestaltung dieses Platzes gewidmet. So wurde 1990 ein...

  • Bretten
  • 25.08.18
Politik & Wirtschaft
Die beiden FDP-Politiker Prof. Dr. Erik Schweickert MdL (Mitte) und Dr. Christian Jung MdB (2.v.r.) besuchten das Zementwerk in Wössingen. (Foto: CB)

Besuch des Zementwerks in Wössingen

Zu einem Informationsbesuch kamen der Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses des baden-württembergischen Landtags, der FDP-Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Erik Schweickert (Enzkreis), und FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) Ende Januar 2018 nach Wössingen (Gemeinde Walzbachtal, Landkreis Karlsruhe). Dabei wurde auch der 102 Meter hohe PHT Turm des Werks bestiegen. Aus Wössingen werden große Teile Baden-Württembergs und Süddeutschlands mit Zement beliefert. TJ

  • Bretten
  • 26.01.18
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung (Mitte) besuchte Ende April 2017 das Werk Wössingen der Opterra Zement GmbH zusammen mit den FDP-Gemeinderäten Roland Schneider (l.) und Werner Schön (r.) sowie FDP-Mitglied Thomas Leutz (2.v.l.). Dort trafen sie Werksleiter Stephan Schenk (3.v.l.) und Umweltmanager Tino Villano. (Fotos: JK)
2 Bilder

Freie Demokraten besuchten das Zementwerk Wössingen

Freie Demokraten besuchten mit FDP-Bundestagskandidat Christian Jung das Zementwerk der OPTERRA GmbH in Wössingen / Regionales Handwerk profitiert stark vom Standort / Gleisanschluss könnte LKW-Verkehr reduzieren Walzbachtal-Wössingen. Zu einem Informationsbesuch im Wössinger Zementwerk der Opterra Zement GmbH konnten Werksleiter Stephan Schenk und Umweltleiter Tino Villano Ende April 2017 den FDP-Bundestagskandidaten Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land), die Walzbachtaler FDP-Gemeinderäte...

  • Bretten
  • 25.04.17
Blaulicht
Die Polizei hat einen motorradfahrenden Exhibitionisten geschnappt.

Exhibitionist auf dem Motorrad

Die Polizei konnte jetzt den Motorradfahrer ermitteln, der zwei Frauen in Pfinztal belästigt hat. Er hatte sich auf dem fahrenden Motorrad vor den Frauen befriedigt. Pfinztal (ots) Ein motorradfahrender Exhibitionist ist jetzt von der Polizei ermittelt worden. Es handelt sich um einen 17-jährigen Jugendlichen. Der Heranwachsende war mit zwei Taten ins Visier der Polizei geraten. So hatte er sich zuerst einer Joggerin auf den Feldwegen des Hopfenberges im Bereich Pfinztal-Berghausen mit...

  • Bretten
  • 03.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.