Dürrenbüchig

Beiträge zum Thema Dürrenbüchig

Freizeit & Kultur

Altpapiersammlungen von Vereinen sind in Bretten und der Region untersagt
"Den Vereinen gehen dauerhaft Einnahmen verloren"

Bretten/ Region (bea) Es hagelt wieder Absagen. Diesmal sind Altpapiersammlungen im Landkreis Karlsruhe und somit auch in Bretten betroffen. So hatte zum Beispiel der TSV Dürrenbüchig für Samstag,  27. März, eine Altpapiersammlung geplant, die nun jedoch abgesagt werden musste. "Wir wollten einen Container aufstellen, in den jeder sein eigenes Altpapier werfen und dann gleich wieder wegfahren kann. Auf dem Wertstoffhof ist das nicht anders", sagt Vanessa Heck, Kassiererin des TSV. Sie ärgert...

  • Bretten
  • 23.03.21
Freizeit & Kultur

Dürrenbüchig
Absage der Altpapiersammlung

Dürrenbüchig (kn) Die geplante Altpapiersammlung des TSV Dürrenbüchig am 27. März muss leider abgesagt werden. Das Landratsamt Karlsruhe und das Ordnungsamt der Stadt Bretten haben die Durchführung und die Selbstanlieferung untersagt. Nach Lockerungen der Corona Beschränkungen wird ein neuer Termin festgelegt und bekannt gegeben. Der TSV bedauert die Absage sehr und bittet die Bürger, das Papier auch weiter zu sammeln. Vielen Dank an alle Dürrenbüchiger für Ihr Verständnis.

  • Bretten
  • 23.03.21
Sport
Hochzufrieden waren (von links) Roland und Vanessa Heck sowie Ortsvorsteher Frank Kremser bei der Begutachtung des bald fertiggestellten Fußballplatzes in Dürrenbüchig.
13 Bilder

Bauarbeiten am TSV-Fußballplatz gehen in finale Phase
"Ein Jahrhundertprojekt" in Dürrenbüchig

Bretten (hk)  In diesen Tagen befindet sich der Umbau des alten Fußballplatzes des TSV Dürrenbüchig in der finalen Phase. Vor rund einem Jahr erfolgte der symbolische Spatenstich. Das Ende der Umbauarbeiten ist nun greifbar nahe – kein Wunder also, dass Ortsvorsteher Frank Kremser sowie Vanessa und Roland Heck von der Vorstandschaft des TSV bei einer Begehung vor Ort hochzufrieden waren. "Unglaubliche Leistung für einen kleinen Verein" Der Einbau der Drainage ist fast abgeschlossen. Danach wird...

  • Bretten
  • 22.04.20
Freizeit & Kultur
Gestartet wurde die Führung an der alten Grenze zwischen der Kurpfalz und Baden

Wössinger Schuljahrgang besuchte die "Filiale" Dürrenbüchig

"Dürrenbüchig, ein Filial von Oberwössingen, welches nicht weit davon liegt, 192 Einwohner, eine eigene Schule, 28 Wohn- und 26 Nebengbäude hat" So gelesen in einer Beschreibung des "Kurfürtenthum Baden" aus dem Jahre 1804. Nach Dürrenbüchig führte ein Ausflug des  Jahrganges 41/42 aus Walzbachtal-Wössingen unter der Leitung von Jürgen Hindenlang Anfang April. Der Regen legte eine kurze Pause ein und Gerhard Rinderspacher erläuterte auf einem Rundgang über das Neubaugebiet "Panoramaweg", den...

  • Bretten
  • 04.04.19
Freizeit & Kultur
Die Senioren tafelten!
14 Bilder

Teichfest in Dürrenbüchig mit neuem Besucherrekord

Woran lag es, dass der TSV Dürrenbüchig mit seinen Helfern aus Verein, Freunden und Mitbürgern in diesem Jahr fast an seine Leistungsgrenze kam? War es das Wetter, das nach Hitzetagen die Menschen wieder die Natur suchen lies?War es die Band "Sudden Inspirationen" die bei Stromausfall die Besucher mit Blasmusik und Badnerlied begeisterte?Waren es Zander und Forelle, die wieder bei besonderem Preis-Leistungsverhältnis die jährliche Gästezahl steigen lässt? Wie dem auch sei: Ein Rekordbesuch...

  • Bretten
  • 14.08.18
Sport

Turnier für Volleyballer

Dürrenbüchig. Am Sonntag, 24. Juli, veranstaltet der TSV Dürrenbüchig sein 38. Volleyballturnier für Freizeitmannschaften. Auf dem Sportplatz wird gleichzeitig auf acht Feldern gespielt. 32 Mannschaften sind gemeldet, die weiteste kommt aus Griessheim. Gespielt wird über sechs Runden nach dem Schweizer System. Gegen 16.30 Uhr findet das Endspiel statt. Pokalverteidiger ist „Carpe Diem“ vom TV Oberhaugstett aus Neubulach.

  • Bretten
  • 15.07.16
Soziales & Bildung

Radler und E-Bike nachtanken

Direkt am Radweg neben der Bahnlinie Karlsruhe-Bretten können die Radler und ihre E-Bikes jetzt Energie nachtanken. Die Hardware wurde von den Stadtwerken Bretten bereitgestellt. Ökostrom von KraichgauEnergieNatur liefert der TSV Dürrenbüchig und die Radler können derweil dem Clubhaus des TSV einen Besuch abstatten.

  • Bretten
  • 14.06.16
Sport

Torloses Unentschieden im Derby

Gegen den TSV Dürrenbüchig musste der SV Gölshausen am Schluss nur noch mit neun Spielern den Punkt verteidigen. 27. Spieltag, 8. Mai, Gölshausen. Am 27. Spieltag der Kreisklasse B erwartete der SV Gölshausen im Pfaffengrund den TSV Dürrenbüchig zum Stadtderby und zum Duell der unmittelbaren Tabellennachbarn. Der SVG begann stark und kam nach guten Kombinationen in den ersten 15 Minuten mehrfach zu hochkarätigen Torchancen, die aber ungenutzt blieben. So verpasste Sami Zuber eine tolle Flanke...

  • Bretten
  • 09.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.