Kämpfelbach

Beiträge zum Thema Kämpfelbach

Blaulicht
Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete der Polizei in Bretten am Freitag um 23.49 Uhr den Verdacht auf eine Trunkenheitsfahrt.

Führerschein beschlagnahmt
Betrunken mit dem Auto unterwegs

Bretten/Kämpfelbach (kn)  Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete der Polizei in Bretten am Freitag um 23.49 Uhr den Verdacht auf eine Trunkenheitsfahrt. Polizeibeamte des Reviers Pforzheim-Nord konnten den gesuchten Pkw schließlich um 0.18 Uhr in Kämpfelbach in der Friedrichstraße entdecken, heißt es in einer Mitteilung. Führerschein beschlagnahmt Bei der anschließend durchgeführten Alkoholkontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der 28-jährige Fahrer erheblich alkoholisiert...

  • Bretten
  • 16.10.21
Blaulicht

Vorfall in Kämpfelbach
Mann bedroht Polizeibeamte mit Machete

Kämpfelbach (dpa/lsw) Ein betrunkener Mann soll im Enzkreis mehrere Polizeibeamte mit einer Machete bedroht haben. Während der Suche nach einer anderen verdächtigen Person hätten die Beamten den 27 Jahre alten Mann am frühen Morgen in seiner Wohnung in Kämpfelbach aufgesucht. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, soll er dann die Tür mit einer Machete in der Hand geöffnet haben. «Als er die Einsatzkräfte als solche erkannte, führte er mit der Machete Hiebbewegungen in der Luft durch und ging...

  • Region
  • 09.06.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht nach Überholvorgang in Kämpfelbach

Kämpfelbach (ots) Auf der Kreisstraße 4538 zwischen dem Ersinger Kreuz und Kämpfelbach-Ersingen ereignete sich am Dienstag, 13. April, gegen 8 Uhr zu einem Unfall, nachdem ein silberfarbenes Auto ein anderes Fahrzeug überholt hatte. Kurz vor dem Ortseingang Ersingen kam einem 44-jährigen Opelfahrer, der die Kreisstraße 4538 vom Ersinger Kreuz kommend in Richtung Ersingen fuhr, ein silbernes Fahrzeug auf seiner Fahrspur entgegen. Dieses Fahrzeug war gerade im Begriff ein vermutlich blaues Auto...

  • Region
  • 14.04.21
Politik & Wirtschaft
Erfreuliche Entdeckung: Amphibien wie hier im Bild ein Feuersalamander nutzen die neu errichteten Kleintiertunnel bei Ersingen, um gefahrlos unter der verkehrsreichen Straße zu ihren Laichgewässern zu kommen.

Lurchi und Co beschreiten neue Wege
Kleintiertunnel werden rege genutzt

Kämpfelbach (enz) Eine sehr erfreuliche Entdeckung machte dieser Tage Johannes Niederstraßer, der als Fachmann für Amphibienschutz für das Landratsamt Enzkreis tätig ist: Die im letzten Jahr aufwendig erweiterte Amphibienschutzanlage an der Kreisstraße zwischen Kämpfelbach-Ersingen und dem Ersinger Kreuz wird inzwischen von allerlei Kleintieren rege genutzt. Niederstraßer, der die Anlage regelmäßig zu unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten besucht, konnte aktuell beobachten, dass sich sowohl...

  • Region
  • 22.03.21
Blaulicht

Betrugsversuch in Kämpfelbach-Ersingen
"Enkeltrick" durch Bankmitarbeiter verhindert

Kämpfelbach-Ersingen (ots) Am Dienstag, 9. März, verhinderte ein aufmerksamer Mitarbeiter eines Kreditinstituts in Pforzheim, dass ein Ehepaar Opfer von "Enkeltrickbetrügern" wurde. Gegen 12.30 Uhr meldete sich die Stimme einer Frau über das Telefon und suggerierte dem in Kämpfelbach-Ersingen wohnenden Ehepaar, dass sie die Enkelin sei und dringend Geld benötige. Bankmitarbeiter erkennt Betrugssituation Um über die Mittagszeit an den von der angeblichen Enkelin geforderten, fünfstelligen Betrag...

  • Region
  • 11.03.21
Blaulicht

Kämpfelbach
Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall

Kämpfelbach (ots) Am Sonntag, 7. März, hat ein offensichtlich alkoholisierter Audi-Fahrer das Fahrzeug eines 24-jährigen Audi-Lenkers in Kämpfelbach beschädigt. Nach jetzigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr der 56-jährige Unfallverursacher gegen 22.40 Uhr auf der Goethestraße bis zum Kreuzungsbereich an die Hauptstraße. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des 24-Jährigen, der auf der Hauptstraße in Richtung Königsbach unterwegs war. Strafanzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung Folglich kam es...

  • Region
  • 08.03.21
Blaulicht
Im Laufe des Donnerstags und Freitagnacht stellten die Einsatzkräfte mehrere Fahrzeuglenker fest, die in Pforzheim und dem Enzkreis berauscht im Straßenverkehr unterwegs waren.

Ohne Führerschein, dafür mit Drogen
Polizei zieht berauschte Verkehrsteilnehmer aus dem Verkehr

Pforzheim/Kämpfelbach/Knittlingen (kn) Im Laufe des Donnerstags und Freitagnacht stellten die Einsatzkräfte der Polizeireviere Pforzheim und Mühlacker laut einer Mitteilung mehrere Fahrzeuglenker fest, die in Pforzheim und dem Enzkreis berauscht im Straßenverkehr unterwegs waren. Vor Kontrolle hinter Steuer eingenickt Gegen 15.30 Uhr stellte eine aufmerksame Streife des Polizeireviers Pforzheim-Süd einen offensichtlich nicht mehr verkehrstüchtigen Lkw-Fahrer auf der Hohenzollernstraße fest. Der...

  • Region
  • 26.02.21
Blaulicht

Unfall in Kämpfelbach-Ersingen
Polizei sucht nach Unfallflucht Zeugen

Kämpfelbach (ots) Einfach davongefahren ist ein Unbekannter in Ersingen, nachdem er offenbar in der Zeit von Samstag auf Sonntag, 14. Februar, beim Vorbeifahren ein anderes Auto beschädigt hat. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei fuhr der Unbekannte im Zeitraum von Samstag, 19 Uhr, bis Sonntag, 7 Uhr, auf der Dietlinger Straße in Richtung Vaihenwiesenstraße. Wer hat etwas gesehen? Dort streifte er wohl beim Vorbeifahren einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Renault und beschädigte...

  • Region
  • 15.02.21
Blaulicht
Ein Hausbesitzer hat seine eingefrorene Wasserleitung mit einem Fön auftauen wollen - und damit das Gebäude komplett in Brand gesetzt.

Wasserleitung eingefroren
Fön setzt Haus in Flammen

Kämpfelbach (dpa/lsw)  Ein Hausbesitzer hat seine eingefrorene Wasserleitung mit einem Fön auftauen wollen - und damit das Gebäude komplett in Brand gesetzt. Den Fön habe er im Dachgeschoß eingeschaltet liegen lassen und dann offensichtlich vergessen, teilte die Polizei mit. Bei Löschversuchen erlitten der Besitzer und eine Bewohnerin am Samstagnachmittag Rauchgasvergiftungen. Beide konnten das Gebäude verlassen und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Ein Feuerwehrmann wurde ebenfalls durch...

  • Region
  • 14.02.21
Blaulicht

Vorsicht vor „Enkel"-Trickbetrügern
Taxifahrer in Kämpfelbach als Zeuge gesucht

Kämpfelbach (ots) Um Bargeld sowie Schmuck brachte eine Trickbetrüger-Gruppe am Montag, 24. August, einen Senior aus Kämpfelbach-Ersingen. Der 82-Jährige erhielt gegen 11 Uhr einen Anruf von der angeblichen "Freundin seines Enkels". Diese wäre beim Notar und wolle eine Eigentumswohnung kaufen. In der Annahme, es handle sich tatsächlich um die Freundin seines Enkels, hob der Geschädigte einen fünfstelligen Bargeldbetrag bei einer Bank ab und übergab diesen gegen 15 Uhr im Bereich der...

  • Region
  • 27.08.20
Blaulicht
2 Bilder

Corona in der Region (Stand 19. Juni)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind am 19. Juni weiterhin 1.462 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 1.337 Menschen (+2, im Vergleich zum Vortag) sind genesen und 94 Personen sind verstorben. Bei 31 (-2) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung momentan aktiv. Coronavirus in der Region Die Stadt Karlsruhe verzeichnet 400 Corona-Fälle, von denen sechs (-2) aktiv sind. In Bretten gibt es 269 Corona-Fälle, eine Person hat einen aktiven Krankheitsverlauf. In...

  • Region
  • 19.06.20
Blaulicht

K 4538 von Kämpfelbach-Ersingen zum Ersinger Kreuz
Vollsperrung bis Mitte Juni verlängert

Kämpfelbach (enz) Wie das Amt für Nachhaltige Mobilität des Enzkreis mitteilt, muss die Vollsperrung der K 4538 zwischen Kämpfelbach-Ersingen und dem Ersinger Kreuz voraussichtlich bis Mitte Juni verlängert werden. Dort laufen derzeit Arbeiten für den Bau einer Amphibienschutzanlage. Aufgetretene Schwierigkeiten im Straßenuntergrund bei der Herstellung der Amphibientunnel unter der Kreisstraße erforderten Änderungen an der Höhenlage der Durchlässe und verlängern hierdurch die Bauzeit. Die...

  • Region
  • 15.05.20
Blaulicht

Polizei sucht engagierte Helfer als Zeugen
Mann schlägt 30-Jähriger in S5 mit der Faust ins Gesicht

Kämpfelbach (kn) Die Polizei sucht Zeugen für eine Körperverletzung in der Stadtbahnlinie S5 von Pforzheim in Richtung Karlsruhe am Montag, 11. Mai. Nach Angaben der Beamten war eine 30-Jährige gegen 14.45 Uhr in der betreffenden Bahn unterwegs, als sie einen ihr gegenüber sitzenden Fahrgast auf das richtige Tragen des in der Bahn vorgeschriebenen Mundschutzes ansprach. Dieser hatte seinen Schutz offenbar lediglich unterhalb des Kinns hängen. Mit der Faust ins Gesicht geschlagen Laut Aussage...

  • Region
  • 12.05.20
Blaulicht

K 4538 von Kämpfelbach-Ersingen zum Ersinger Kreuz
Vollsperrung bis 19. Mai verlängert

Kämpfelbach (enz) Wie das Amt für Nachhaltige Mobilität des Enzkreis mitteilt, muss die Vollsperrung der K 4538 zwischen Kämpfelbach-Ersingen und dem Ersinger Kreuz voraussichtlich bis zum 19. Mai verlängert werden. Dort laufen derzeit Arbeiten für den Bau der Amphibienschutzanlage, die sich um rund zwei Wochen verzögern. Ab dem 20. Mai kann die Vollsperrung aufgehoben werden. Für die anschließenden Arbeiten reicht eine halbseitige Sperrung der Straße aus. Der Verkehr wird dann über eine...

  • Region
  • 29.04.20
Politik & Wirtschaft

Von Tier auf Mensch übertragbar
Hasenpest im Enzkreis nachgewiesen

Region (enz) Mitte Februar wurde bei der Untersuchung eines Feldhasen aus der Gemeinde Kämpfelbach-Bilfingen Tularämie festgestellt. Nun gab es einen weiteren positiven Befund bei einem Tier auf Gemarkung Knittlingen. Im Verbraucherschutz- und Veterinäramt des Landratsamtes Enzkreis geht man daher von einer flächendeckenden Verbreitung der Krankheit im Enzkreis aus. Bei der Tularämie, auch Hasen- oder Nagerpest genannt, handelt es sich um eine meldepflichtige, bakterielle Erkrankung,...

  • Region
  • 04.04.20
Politik & Wirtschaft

Ab Dienstag, 14. April
Bauarbeiten entlang der K 4538 von Kämpfelbach-Ersingen zum Ersinger Kreuz

Kämpfelbach (enz) Am Dienstag nach Ostern, also ab 14. April, beginnen die Arbeiten für den Bau und die Sanierung der Amphibienschutzanlage entlang der K 4538 zwischen Kämpfelbach-Ersingen und dem Ersinger Kreuz. Wie das Amt für Nachhaltige Mobilität des Enzkreis mitteilt, wird die bestehende Amphibienschutzanlage saniert und erweitert, sodass sieben neue Kleintiertunnel auf einer Länge von rund 300 Metern angelegt werden. Diese dienen Fröschen und anderen Kleintieren zum gefahrlosen Queren der...

  • Region
  • 31.03.20
Blaulicht

Kämpfelbach-Bilfingen
Brennende Flasche gegen Hauswand geworfen

Kämpfelbach (ots) Ein bislang noch unbekannter Täter hat in der Nacht zum Mittwoch, 12. Februar, eine brennende Flasche gegen ein Haus in Kämpfelbach-Bilfingen geworfen. Nach bisherigen Ermittlungen wurde die mit noch unbestimmter brennender Flüssigkeit gefüllte Getränkeflasche gegen 00.35 Uhr gegen die Hausfront des in der Hauptstraße stehenden Anwesens geworfen. Die Flasche prallte an einem Fenster ab und landete im Garten vor dem Gebäude, wo die Flammen von selbst wieder erloschen sind....

  • Region
  • 12.02.20
Freizeit & Kultur

Buntes Faschingsprogramm in Bilfingen
Die Hexen sind los im Kakadu-Land

Kämpfelbach-Bilfingen (kn) Der Narrenbund Kakadu Bilfingen startet mit seinen beiden Prunksitzungen am 31. Januar und 1. Februar in die Faschingskampagne 2020. Das Prinzenpaar Prinzessin Pia I. und Prinz Simon I. sitzen schon in den Startlöchern. Ein buntes Programm aus Showtänzen bis hin zu Sketche, Büttenreden sowie Gardemärschen ist alles geboten. Eine Woche darauf folgt samstags das Kinderfasching, bei der das Geheimnis des Kinderprinzenpaares gelüftet wird. Sonntags findet der...

  • Region
  • 23.01.20
Blaulicht

Zeugenaufruf
Unfall verursacht und abgehauen

Kämpfelbach (ots) Zwischen Freitagabend, 15. November, 19 Uhr und Samstagmittag, 16. November, 12 Uhr kam es in der Heinestraße in Kämpfelbach zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigte hierbei einen geparkten PKW Volvo und verursachte einen Schaden von circa 1.200 Euro. Wer hat etwas gesehen? Anschließend entfernte sich die unbekannte Person mit seinem Fahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Personen die den Vorfall...

  • Region
  • 17.11.19
Blaulicht

Ab 11. November
Halbseitige Sperrung der Pforzheimer Straße in Ersingen

Kämpfelbach (enz) Wegen Bauarbeiten an zwei Häusern in der Pforzheimer Straße, der L 570, im Kämpfelbacher Ortsteil Ersingen wird die Ortsdurchfahrt ab Montag, 11. November bis voraussichtlich Ende Februar halbseitig gesperrt. Andere Möglichkeiten seien nicht praktikabel, wie die Straßenverkehrsbehörde des Enzkreises mitteilt. das Der Verkehr in Fahrtrichtung Pforzheim wird über die Lange Straße umgeleitet; in Richtung Bilfingen ist die Durchfahrt frei. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden...

  • Region
  • 04.11.19
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen in Kämpfelbach
Motorradfahrer mit 191 Kilometern pro Stunde erwischt

Kämpfelbach (ots) Am Donnerstagnachmittag haben Beamte des Verkehrskommissariats Pforzheim Geschwindigkeitskontrollen auf der Bundesstraße B10 bei Kampfelbach durchgeführt und dabei etliche Verstöße festgestellt. Bei der von 14 bis 17 Uhr dauernden Messaktion auf der B10 auf Höhe Kämpfelbach in Fahrtrichtung Pforzheim stellten die kontrollierenden Beamten insgesamt 23 Geschwindigkeitsverstöße fest. Dabei waren 18 Pkw-Fahrer zu schnell unterwegs sowie fünf Motorradfahrer. Unrühmlicher...

  • Region
  • 31.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.