Schulsachenaktion

Beiträge zum Thema Schulsachenaktion

Soziales & Bildung
Die ersten Kärtchen der Schulsachenaktion sind schon abgeholt. hk

Erste Wunschkarten schon abgeholt
Schulsachenaktion dauert noch bis 9. August

Bretten (hk) Die gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche/kraichgau.news und Diakonischem Werk Bretten nimmt Fahrt auf: Seit Montag können sich unsere Leserinnen und Leser in den Geschäftsräumen der Brettener Woche ein oder mehrere Kärtchen heraussuchen und die darauf notierten Wünsche erfüllen. Einige Schulsachenkärtchen sind schon abgeholt worden. Bereits einige Wochen zuvor hat ein Leser zwanzig neue Schulranzen am Empfang der Brettener Woche abgegeben. Eine Nachfrage der Redaktion...

  • Bretten
  • 28.07.21
Soziales & Bildung

Interview mit Diplom-Heilpädagogin Melanie Heinzel
"Viele Familien sind überrascht"

Bretten/Karlsruhe Melanie Heinzel ist seit über vier Jahren beim Diakonischen Werk des Landkreises Karlsruhe in Bretten beschäftigt. Die Diplom-Heilpädagogin (FH) ist im Fachbereich der Erziehungsberatung in der psychologischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Bretten tätig. Darüber hinaus ist sie Koordinatorin der Familienpaten im Landkreis Karlsruhe der Raumschaft Bretten/Stutensee. Seit zwei Jahren ist sie mit der „Schulsachenaktion“ betraut, die in Zusammenarbeit mit...

  • Bretten
  • 09.06.21
Soziales & Bildung

Eine Aktion der Brettener Woche und der Diakonie Bretten
Schulsachenaktion geht wieder an den Start

Region (hk) Noch sind die Sommerferien in Baden-Württemberg in weiter Ferne. Meistens nimmt man sich dann kurz vor knapp die Zeit, sich um die Schulsachen, besonders für die Schulanfänger, zu kümmern. Eine Selbstverständlichkeit für Familien? Nicht für alle, denn für manche beginnt dann eine Zeit der Hoffnungslosigkeit und der Verzweiflung. Alleinerziehende sind besonders betroffen Laut der Bertelsmann-Stiftung überschattet Armut den Alltag von mehr als einem Fünftel aller Kinder in...

  • Bretten
  • 12.05.21
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion geht erfolgreich zu Ende
Spendenkonto bleibt bestehen

Bretten (hk) Am 7. August ist die gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten zu Ende gegangen. Somit haben die auf die Schulsachen angewiesenen Familien schon vor dem Schulstart im September die Klarheit, ob sie mit einem gespendeten Schulranzen oder -rucksack rechnen können. Diese Rechnung ging für Schulanfänger und Fünftklässler aus finanziell schwachen Familien auch dieses Jahr wieder auf: Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben sich einmal mehr von ihrer...

  • Bretten
  • 12.08.20
Soziales & Bildung

Leser können wieder Schulsachen für bedürftige Kinder spenden
Schulsachenaktion der Brettener Woche/kraichgau.news startet

Bretten(kn)  Ein großer Schritt auf dem Weg zum Erwachsenwerden ist der erste Schultag. Für viele Kinder ist dieser besondere Anlass mit grenzenloser Vorfreude verbunden: Der neue Schulranzen, der Farbkasten, das Federmäppchen, Hefte, Kleber, Lineal, Schere, Trinkflasche und Vesperbox stehen schon seit Wochen bereit. Für manch andere Kinder ist der erste Schultag aber auch ein Datum, dem sie mit Angst und Scham entgegensehen. So wie Luis (Name von der Redaktion geändert), dessen Mutter nicht...

  • Bretten
  • 23.06.20
Soziales & Bildung

Ab 24. Juni können Spender aktiv werden
Schulsachenaktion vor dem Start

Region (ch) Der sechsjährige Tim (Name von der Redaktion geändert) ist ein helles Köpfchen. Er interessiert sich für alles und will später unbedingt Feuerwehrmann werden. Sein älterer Bruder geht schon in die dritte Klasse, und Tim kann es kaum erwarten, es ihm gleichzutun. Wäre da nicht die Sorge um den Schulranzen. 900 Euro im Monat für das tägliche Überleben Seine Freunde im Kindergarten haben alle schon einen Schulranzen, nur Tim nicht. Der Grund: Daheim geht es finanziell äußerst eng zu....

  • Region
  • 18.06.19
Soziales & Bildung
Alles für den Schulanfang: Brettener Woche/kraichgau.news-Praktikantin Deborah Ravell mit einem der beiden tollen Komplettpakete für Schulanfänger, die ein Spender abgegeben hat. Foto: ch

Schulsachenaktion 2018: Kein Kind soll leer ausgehen

Weiterhin erreichen Schulsachenspenden die Geschäftsstelle von Brettener Woche und kraichgau.news, darunter auch außergewöhnliche Spenden. BRETTEN (ch) Weiterhin erreichen Schulsachenspenden die Geschäftsstelle von Brettener Woche und kraichgau.news, darunter auch je ein prächtiges Schulanfänger-Komplett-Paket für ein Mädchen und für einen Jungen. Auch jede kleine Spende zählt Außerdem brachte ein anonymer Wohltäter kürzlich jeweils fünf wunderschöne Schulranzen für Jungs und Mädchen vorbei....

  • Bretten
  • 30.08.18
Soziales & Bildung
Voller Kofferraum: Da staunten auch die Abholer Angelika Schaaf und Jörn Schulze vom Diakonischen Werk Bretten über so viele und so liebevoll verpackte Schulsachenspenden. Foto: ch

Liebevoll verpackte Spenden zum Schulstart: Nach erster Abholung läuft Schulsachenaktion bis 7. September weiter

Der erste Schwung gespendeter Schulsachen ist diese Woche von Diakonie-Mitarbeitern abgeholt worden. Derweil läuft die Schulsachenaktion bis zum Ende der Sommerferien weiter. BRETTEN (ch) Päckchen mit Gummibärchen und Kaugummi unter dem Geschenkband, Schulsachen in farbenfrohem Geschenkpapier, persönliche Briefchen an Päckchen – wenn das kein gelungener Schulanfang wird! Dankeschön an die Spender/innen Sie, liebe Spenderinnen und Spender, haben sich wieder einmal selbst übertroffen in der...

  • Bretten
  • 16.08.18
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion 2018 gestartet: Für Chancengleichheit sorgen

Am Montag hat die gemeinsame Schulsachenaktion 2018 von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten begonnen. Ab sofort können Spenderinnen und Spender einen praktischen Beitrag zur Chancengleichheit beim Schulstart leisten. BRETTEN (ch) Zwischen zwei Schultüten im Empfangsbereich der Brettener Woche hängen sie jetzt wieder: Die Kärtchen mit der Aufschrift „Alle meine Schulsachen – das wünsche ich mir zum Schulanfang“ warten seit diesem Montag sehnsüchtig darauf, von Ihnen, liebe Leserinnen...

  • Bretten
  • 19.07.18
Soziales & Bildung

Schulsachenaktion nimmt Fahrt auf: Post von der Schule

Mitte letzter Woche erhielt die Brettener Woche einen dicken Brief, adressiert an die Redaktion. BRETTEN (ch) Mitte letzter Woche erhielt die Brettener Woche einen dicken Brief, adressiert an die Redaktion. Absender: die Kraichgau Gemeinschaftsschule in Gondelsheim. Inhalt: sieben ausgefüllte Kärtchen mit der Aufschrift „Alle meine Schulsachen – das wünsche ich mir zum Schulanfang“. Die Überraschung war gelungen. Und sie war der Redaktion einen spontanen Anruf im Schulsekretariat wert, um sich...

  • Bretten
  • 11.07.18
Soziales & Bildung

Ranzen sind besonders gefragt: Schulsachenaktion bis 8. September verlängert

Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den letzten Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden.Bretten (ch) Viele, zum Teil liebevoll persönlich verpackte Schulsachenspenden mit Namenskärtchen sind in den letzten Wochen bei der Brettener Woche abgegeben worden. Sie werden in Kürze von Vertretern des Diakonischen Werks abgeholt und den bedürftigen Kindern und ihren Familien ausgehändigt. Dafür sagen wir allen Spenderinnen und Spendern im...

  • Bretten
  • 16.08.17
Soziales & Bildung

Kindern gezielt helfen: Schulsachenaktion ermöglicht bedarfsgerechte Spenden

(ch) Der neunjährige Luis ist ein aufgeweckter Schüler und hat bereits ein großes Ziel: Er möchte Computerfachmann werden. „Dann kann ich meine Mama unterstützen“, sagt der Jüngste von drei Geschwistern. Luis` Mutter Heike (beide Namen von der Redaktion geändert) ist alleinerziehend und kämpft sich ab, um ihre Kinder mit Halbtagsjobs durchzubringen. Doch die notwendigen Zusatzausgaben zum Schuljahreswechsel bringen sie regelmäßig an den Rand der Überforderung: Luis` ältere Geschwister brauchten...

  • Bretten
  • 02.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.