Schulsozialarbeit

Beiträge zum Thema Schulsozialarbeit

Soziales & Bildung
Zum Thema "Corona und unsere Kinder" hat die Stadt Bretten jüngst zu einem runden Tisch unter der Leitung von Bürgermeister Michael Nöltner eingeladen.

Runder Tisch zum Thema „Corona und unsere Kinder“ in Bretten
"Wir alle wissen nicht, was uns die Zukunft bringt"

Bretten (kn) Zum Thema "Corona und unsere Kinder" hat die Stadt Bretten jüngst zu einem runden Tisch unter der Leitung von Bürgermeister Michael Nöltner eingeladen. Vor Ort waren neben den Sozialarbeitern auch die Leiterin der Schulsozialarbeit der Stadt Bretten, sowie die Leiterinnen und Leiter der Brettener Kindertagesstätten und Schulen, der Gesamtelternbeiratsvorsitzende sowie Vertreter des DAF-Internationaler Freundeskreis Bretten. Weitere 100 Raumlüfter werden angeschafft Ziel der großen...

  • Bretten
  • 07.08.21
Soziales & Bildung
Redakteurin Katrin Gerweck im Gespräch mit Birgit Eisenhuth-Meister und Silke Alb (von links).

Wie haben Familien die lange Zeit der Schulschließungen überstanden? Gespräch mit Brettener Expertinnen
"Schwerer Eingriff in die Kinderrechte"

Bretten (ger) Ab 17. März waren alle Schulen und Kindertageseinrichtungen wegen Corona geschlossen. In dieser Woche gehen nach zwei Wochen Pfingstferien alle Jahrgangsstufen wieder rollierend zur Schule, seit Ende Mai haben auch die Kitas eingeschränkt wieder offen. Wie haben Familien mit Kindern diese drei Monate erlebt? Darüber sprach Katrin Gerweck, Redakteurin der Brettener Woche/kraichgau.news, mit Silke Alb und Birgit Eisenhuth-Meister. Alb ist Koordinatorin der Schulsozialarbeit in...

  • Bretten
  • 17.06.20
Soziales & Bildung
Abschied nach neun Jahren: Sven Kruse (gelbes T-Shirt), stellvertretender Schulleiter der Hebelschule, verabschiedete Schulsozialarbeiter Christian Fritz (grünes T-Shirt).

Abschied von Schulsozialarbeiter

Bretten (sk) Neun Jahre hatte Christian Fritz stets das Wohl von Schülern, Eltern und Lehrern im Blick: Der 35-jährige Schulsozialarbeiter der Brettener Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule verlässt Bretten, um in seiner Heimat Rastatt als Familienhelfer und im psychiatrischen Dienst bei der Caritas seinen beruflichen Horizont zu erweitern. Im Beisein von vielen Schülern und Lehrern verabschiedete Sven Kruse, stellvertretender Schulleiter der Hebelschule, den beliebten Helfer in vielen Not-...

  • Bretten
  • 13.07.18
Soziales & Bildung
5 Bilder

Hoch hinaus ...

...wollten sie alle, die Schüler der 2. Klasse der Pfarrer-Wolfram-Hartmann-Schule aus Neibsheim, als sie sich am 30. April frühmorgens an der Bushaltestelle trafen, um zum Klassentraining im EPA Hochseil- und Klettergarten der AWO nach Durlach zu fahren. Neibsheim (clhö) Doch vor den Lohn haben die Götter bekanntlich den Schweiß gesetzt und so galt es, zunächst einige Übungen zu absolvieren. Vertrauen musste geübt werden und Teamwork. An einem Strang ziehen Der Kletternde traut sich nur nach...

  • Bretten
  • 09.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.