Schulen bretten

Beiträge zum Thema Schulen bretten

Soziales & Bildung

Bei einem positiven Testergebnis müssen nicht mehr ganze Schulklassen in der Region in Quarantäne
"Alles nur Momentaufnahmen"

Bretten (bea) Von Schulschließungen aufgrund des Coronavirus ist die Stadt Bretten noch weit entfernt. Zwar habe es bisher mehrere Schüler gegeben, die bei einem Schnelltest in der Schule ein positives Ergebnis erhalten hätten, sagt Isolge Wagner vom Kulturamt der Stadt. Dennoch hätten dank der Maskenpflicht im Unterricht nicht wieder ganze Schulklassen in Quarantäne gehen müssen, wie es bereits in der Vergangenheit vorgekommen sei. Doch das seien "alles nur Momentaufnahmen", so Wagner. Tests...

  • Bretten
  • 27.04.21
Soziales & Bildung
2 Bilder

Immer mehr Schüler halten sich dank der Schulöffnungen an ihren Lehranstalten auf
"Die Kollegen achten auf Verschnaufpausen mit Abstand"

Bretten/Region (bea) Seit zwei Wochen besuchen die meisten Grundschüler sowie Fünft- und Sechstklässler wieder den Präsenzunterricht. Das soll in Baden-Württemberg - je nach Höhe der Inzidenzzahlen - bis zum Beginn der Osterferien am 1. April auch so bleiben. Was danach kommen könnte, ist im Brettener Rathaus nicht bekannt, sagt Kulturamtsleiter Bernhard Feineisen. Bekannt hingegen ist, dass nach den Osterferien Selbsttests für Schüler an den Schulen bereitstehen sollen. Die Bestellung für das...

  • Bretten
  • 26.03.21
Soziales & Bildung

Grundschulförderklasse der Johann-Peter-Hebelschule in Bretten wegen Corona-Fall im Fernunterricht
Grundschule Rinklingen öffnet am Dienstag wieder

Bretten (bea) Seit dem heutigen Montag, 22. März, gilt in Baden-Württemberg die Maskenpflicht an Grundschulen. Doch bereits seit der vergangenen Woche wurde eine Grundschul-Vorbereitungsklasse an der Johann-Peter-Hebelschule in Bretten aufgrund eines positiv getesteten Schülers im Fernunterricht geschult. Das bestätigt Schulleiterin Gabriele Erdel auf Anfrage der Brettener Woche/kraichgau.news. Bereits in der Nacht auf 13. März habe sie die Information über den positiv getesteten Schüler...

  • Bretten
  • 22.03.21
Soziales & Bildung
Kostenfreie Mathe-Grundlagenkurse bietet der Studienkreis in den kommenden Wochen für Schülerinnen und Schülern der Klassen fünf bis 13 an.

Verliebt in Geometrie und Algebra: Der 12. November ist „I-love-Mathe-Tag“
Studienkreis in Bretten bietet kostenlose Mathe-Grundlagenkurse online an

Bretten (kn) Mathematik ist das Fach, das Schülerinnen und Schülern mit Abstand die meisten Probleme bereitet, heißt es in einer Pressemitteilung des Studienkreis in Bretten. Mehr als 60 Prozent aller Nachhilfeschülerinnen und -schüler des Studienkreises erhielten Unterstützung in diesem Fach. „Dabei sind Mathekenntnisse nicht nur wichtig für Alltag, Job und Studium“, sagt Thomas Momotow, Sprecher des Nachhilfeanbieters. „Gut vermittelt kann Mathe durchaus Spaß machen und zur...

  • Bretten
  • 27.10.20
Politik & Wirtschaft

Mit versetzten Schulanfangszeiten sollte für weitere Entlastung gesorgt werden
Corona-Sonderprogramm Schulbusse sorgt für mehr Kapazitäten im Schülerverkehr

Stuttgart (kn) Das Corona-Sonderprogramm Schulbusse des Landes sorgt laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Verkehr nach Einschätzung des Verkehrsministeriums und der kommunalen Ebene für mehr Kapazitäten im Schülerverkehr in Baden-Württemberg. Nach einer Umfrage bei den Stadt- und Landkreisen sei festzuhalten, dass das Landesprogramm durchweg begrüßt und dessen Notwendigkeit auch ausdrücklich bestätigt werde, heißt es. So habe die große Mehrheit der Stadt- und Landkreise im ÖPNV...

  • Region
  • 09.10.20
Soziales & Bildung
2 Bilder

Deutlich mehr Autos behindern Busverkehr in Bretten
Berufsverkehr der Elterntaxis

Bretten (bea) Es ist wie Magie: plötzlich sind sie da und genau so plötzlich wieder weg. So geht es im allmorgentlichen Berufsverkehr der Elterntaxis im Grüner: Stoßstange an Stoßstange, Stop and Go. Gelegentlich mischt sich ein Türklappern und ein "Tschühüss" in das monotone Motorengeräusch an Max-Planck-Straße und Breitenbachweg. Von Zeit zu Zeit drängen sich Schul- und Linienbusse durch das Automeer. "Spuk" auf einmal vorbei Gegen 7.20 Uhr fängt alles langsam an, um 7.35 Uhr wirken die...

  • Bretten
  • 07.10.20
Soziales & Bildung
Mitglieder der NWA-AG der Max-Planck-Realschule Bretten und ihre Lehrerinnen Daniela Strobel und Rebecca Rieth (ganz hinten von links) freuen sich über den Preis.

NANU?!-Preis 2020 für die NWA-AG der Max Planck Realschule Bretten
Auch die Wasserflöhe leiden unter Mikroplastik

Bretten (kn) Neun Schülerinnen und Schüler der NWA-AG (NWA steht für naturwissenschaftliches Arbeiten)  der Max-Planck-Realschule in Bretten nahmen in diesem Jahr am NANU?!-Wettbewerb teil. NANU?! steht für Neues aus dem naturwissenschaftlichen Unterricht und ist eine Initiative des Kultusministeriums mit dem Ziel, Freude und Interesse an naturwissenschaftlichen Fragestellungen und Arbeitsweisen zu fördern. Mikroplastik schadet Pflanzen und Tieren  Nachdem sich die AG im letzten Jahr schon mit...

  • Bretten
  • 24.07.20
Soziales & Bildung
Die Pestalozzi-Schule in Bretten-Diedelsheim, seit 2015 Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen.

Lehrer der Pestalozzi-Förderschule finden kreative Wege zur Kommunikation
Elterngespräch mit dem Campingstuhl im Vorgarten

Bretten (bea) Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Das gilt seit Corona speziell für Schüler, Lehrer und Rektoren. Gerade an einer Schule, an der Kinder mit Lernproblemen unterrichtet werden, müssen kreative Ideen her, um die Schüler beim zuhause lernen zu unterstützen. „Unsere Schülerschaft kann nur sehr beschränkt vom Fernlernen profitieren, denn sie sind auf die Vermittlung unserer Lehrer angewiesen“, sagt Monika Czolk, Rektorin der Pestalozzischule in Diedelsheim. Denn wie...

  • Bretten
  • 17.06.20
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Hereinspaziert - Aula des ESG wird zur Zirkusmanege

Die Neigungsgruppe Musical führte am 6.2.20 das Musical "Zirkus Furioso" von Peter Schindler (Musik) und Babette Dietrich (Geschichte und Texte) auf. Der Zirkusdirektor Pimpelmoser hat aber auch Pech: Die Assistentin Donna Bella Stella ist plötzlich verschwunden, als sie ihm zur Seite stehen soll, der Bär ist aus dem Fell gefahren und hat sich daneben gelegt und schließlich ist der Tiger mal eben spazieren gegangen. Und als ob das nicht genug wäre, muss der Clown Augustin auch noch überall im...

  • Bretten
  • 17.02.20
Soziales & Bildung

Große Unterstützung für die Hebelschule Bretten: Förderverein seit 20 Jahren aktiv

Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Brettener Hebelschule konnte Vorsitzender Martin Bauer den Mitgliedern eine sehr positive Bilanz der 20 Jahre seit der Gründung des Vereins im Jahr 1998 präsentieren. Bretten (dc) Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Brettener Hebelschule konnte Vorsitzender Martin Bauer den Mitgliedern eine sehr positive Bilanz der 20 Jahre seit der Gründung des Vereins im Jahr 1998 präsentieren. Bei verschiedenen Aktionen konnte die Arbeit...

  • Bretten
  • 13.12.18
Politik & Wirtschaft
Fast eine Milliarde Euro fließt in den Jahren 2017 bis 2019 in die Sanierung und den Bau von Schulen in Baden-Württemberg. Auch der Wahlkreis Bretten profitiert.

Baden-Württemberg: Land investiert mehr Geld in Schulen

Fast eine Milliarde Euro fließt in den Jahren 2017 bis 2019 in die Sanierung und den Bau von Schulen in Baden-Württemberg. Auch der Wahlkreis Bretten profitiert.Bretten (pm) „Der Sanierungsstau wird aufgelöst. Das ist möglich durch Mittel des Landes und des Bundes. Ich freue mich sehr, dass damit eine Bestandssanierung vieler Schulgebäude im Land, auch im Wahlkreis Bretten, möglich wird. Das ist ein wichtiger Schritt“, sagte Joachim Kößler, CDU-Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Bretten....

  • Bretten
  • 15.02.18
Soziales & Bildung
Martin Knecht, Schulleiter der Max-Planck-Realschule Bretten, erklärt die neue Technik im Biologiesaal.
6 Bilder

MPR Bretten: Lernen auf dem neuesten Stand der Technik

An der Max-Planck-Realschule in Bretten wurden der komplett renovierte Biologiesaal und der teilrenovierte Computerraum ihrer Bestimmung übergeben. In den Räumen wurde neueste Technik verarbeitet. Bretten (swiz) Kreide an den Fingern, Wischspuren von nassen Schwämmen auf grünen Tafeln. So sah für viele Schüler vor nicht allzu ferner Zeit noch der normale Alltag in ihrer Bildungsanstalt aus. Wie sich dieser Alltag in den Zeiten modernster Technik geändert hat, ist jetzt an der...

  • Bretten
  • 16.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.