Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Betrunkene 17-Jährige fährt mit Fahrrad auf Autobahn

Jetzt Leserreporter werden

Eine 17 Jahre alte Fahrradfahrerin, die laut Polizei betrunken war, hat sich bei Achern im Ortenaukreis auf die Autobahn 5 verirrt.

Achern (dpa/lsw) Eine 17 Jahre alte Fahrradfahrerin, die laut Polizei betrunken war, hat sich bei Achern im Ortenaukreis auf die Autobahn 5 verirrt. Zunächst hätten mehrere Autofahrer die Radfahrerin gesehen und die Polizei alarmiert, teilte ein Sprecher der Beamten in Offenburg am Sonntag mit. Eine Streife der Autobahnpolizei stoppte die 17-Jährige am frühen Sonntagmorgen, als sie auf dem Abschnitt zwischen Bühl und Achern auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs war.

Beamten sprachen eine Verwarnung aus

Wo die junge Frau auf die Autobahn gefahren war und wie lange sie dort unterwegs war, war zunächst nicht bekannt. Die Beamten sprachen eine Verwarnung aus und brachten die junge Frau nach Hause. Ihr Fahrrad blieb zunächst verschlossen an einem nahegelegenen Autobahnparkplatz zurück. "An die Kombination ihres Zahlenschlosses konnte sich die Frau noch erinnern", sagte der Sprecher der Polizei.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.