Drei Leichen in Tiefgarage: Polizei sucht die Hintergründe

Einen grausigen Fund machten Benutzer einer Tiefgarage in Eislingen.
  • Einen grausigen Fund machten Benutzer einer Tiefgarage in Eislingen.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Nach dem Fund von drei Leichen in einer Tiefgarage in Eislingen (Landkreis Göppingen) versucht die Polizei, die Hintergründe zu klären.

Eislingen (dpa/lsw) - Nach dem Fund von drei Leichen in einer Tiefgarage in Eislingen (Landkreis Göppingen) versucht die Polizei, die Hintergründe zu klären. Ob die Toten am Freitag auch schon obduziert werden, stand zunächst nicht fest. Ersten Erkenntnissen zufolge handelt es sich um eine Beziehungstat. Wodurch die 56-jährige Frau und ihr gleichaltriger Mann sowie ein 26-Jähriger starben, sagten die Ermittler am Donnerstag nicht. Allerdings sei massiv Gewalt ausgeübt worden.

Eventuell ein erweiterter Suizid

Geprüft wird, ob der Fall ein sogenannter erweiterter Suizid ist. Davon spricht man, wenn ein Mensch sich töten will, zuvor aber auch andere umbringt.Die Leichen waren am Donnerstagmittag von Benutzern der Tiefgarage gefunden worden. Der 26-Jährige war womöglich der Lebensgefährte der Frau. Am späten Freitagvormittag wollten Polizei und Staatsanwaltschaft weitere Erkenntnisse mitteilen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.