Ein Toter und vier Verletzte bei Unfall nahe Karlsruhe

Bei einem Unfall nahe Karlsruhe ist am Montagabend ein Mensch getötet worden. Vier weitere wurden verletzt.
2Bilder
  • Bei einem Unfall nahe Karlsruhe ist am Montagabend ein Mensch getötet worden. Vier weitere wurden verletzt.
  • Foto: Pixabay, Golda
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bei einem Unfall nahe Karlsruhe ist am Montagabend ein Mensch getötet worden. Vier weitere wurden verletzt.

Waghäusel (dpa/lsw) Bei einem Unfall nahe Karlsruhe ist am Montagabend ein Mensch getötet worden. Vier weitere wurden verletzt, zwei von ihnen schwer, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte.

29-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Nach ersten Informationen geriet ein 29-Jähriger aus ungeklärter Ursache auf der Landstraße 560 bei Waghäusel (Landkreis Karlsruhe) in den Gegenverkehr. Sein Auto streifte zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, dessen Fahrer dabei leicht verletzt wurde. Dann prallte es frontal gegen das Auto des 39-Jährigen, das durch den Aufprall über die Leitplanke geschleudert wurde. Der 39-Jährige wurde eingeklemmt und tödlich verletzt.

Achtjähriger schwer verletzt

Anschließend prallte ein weiteres Auto in das Fahrzeug des 29-jährigen Unfallverursachers, der dabei ebenfalls eingeklemmt und schwer verletzt wurde. Ein achtjähriges Kind im anderen Auto erlitt ebenfalls schwere Verletzungen, der 30-Jährige Fahrer wurde leicht verletzt.

Bei einem Unfall nahe Karlsruhe ist am Montagabend ein Mensch getötet worden. Vier weitere wurden verletzt.
Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.