Rettungswagen fährt gegen Pkw: 76-Jähriger Autofahrer schwer verletzt

Jetzt Leserreporter werden

Ein Schwerverletzter, eine Vollsperrung der Bundesstraße 3 und ein Schaden von insgesamt 26.000 Euro waren am Montag gegen 10 Uhr die Bilanz eines Verkehrsunfalls unter Beteiligung eines Rettungswagens auf Einsatzfahrt.

Bad Schönborn-Mingolsheim (ots) Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war der 76 Jahre alte Pkw-Führer auf der Heidelberger Straße/B 3 in Richtung Norden unterwegs und hatte kurz nach der Einmündung der Eichendorffstraße rechts am Fahrbahnrand angehalten. Der 46-jährige Fahrer des Rettungswagens, der ersten Erkenntnissen zufolge mit Sondersignalen in gleicher Richtung zu einer gemeldeten kollabierten Person unterwegs war, nahm den stehenden Pkw als solchen zu spät wahr, stieß gegen dessen linkes Heck und drückte das Fahrzeug gegen eine dortige Mauer. Der 76-Jährige musste anschließend wegen gestauchten und daher nicht zu öffnenden Türen von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er kam mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen per Rettungsteam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.