Topf auf Herdplatte vergessen: Vier Verletzte

Vier Menschen sind bei einem Küchenbrand im Enzkreis verletzt worden, nachdem ein 29-Jähriger einen Topf mit Fett auf der heißen Kochplatte vergessen hatte.

Niefern-Öschelbronn (dpa/lsw) Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte, verpuffte das Fett und entfachte ein Feuer, das sich in der Küche des Wohnhauses in Niefern-Öschelbronn ausbreitete. Retter evakuierten demnach sechs Wohnungen und brachten vier Menschen mit Verdacht auf Rauchvergiftung in Kliniken, darunter den Verursacher sowie eine schwangere Frau. Die Feuerwehr rückte mit mehr als 50 Kräften aus umliegenden Gemeinden an und löschte das Feuer am Mittwochabend. Über die Höhe des Schadens war zunächst nichts bekannt.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen