Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Französischer Markt und verkaufsoffener Sonntag in Bretten begeistert tausende Besucher

Auch in diesem Jahr sorgte der französische Markt für einen vollen Marktplatz
20Bilder
  • Auch in diesem Jahr sorgte der französische Markt für einen vollen Marktplatz
  • hochgeladen von Thomas Springer
Jetzt Leserreporter werden

Der Französische Markt lockte am vergangenen Wochenende viele Passanten auf den Brettener Marktplatz. Insbesondere am verkaufsoffenen Sonntag nutzten ganze Besucherströme die Möglichkeit, ein Stück französisches Flair zu erleben.

Bretten (ths) Von Freitag bis Sonntag boten die Händler aus dem Nachbarland ihre erlesenen Spezialitäten an, bei denen für fast jeden Geschmack etwas dabei war. Wer sich für die herzhaften Seiten der französischen Küche begeisterte, konnte sich zum Beispiel an Flammkuchen aus dem Holzofen, frischen Croissants, besonderen Käse- und Wurstdelikatessen oder Wein- und Bierspezialitäten laben. Für die süßen Gelüste waren Èclaires, Kuchen, oder Brioches erhältlich.

Süß oder Herzhaft: Der französische Markt bot für jeden Geschmack etwas

An vielen Ständen wurden Kostproben angeboten und in der Mitte des Marktes boten Tische und Bänke die Gelegenheit zum Plaudern und gemütlichen Beisammensein. Originalgetreu dominierten die französischen Farben die Dekoration der Stände, Tische und Bänke. An die französischen Ansprüche an Nahrungsmittel mussten sich indessen viele Besucher auch ein bisschen gewöhnen. Die durchweg hohe Qualität der Produkte schlug sich natürlich im Preis nieder.

Zufriedene Besucher auf dem Marktplatz

Am späten Sonntagnachmittag machte sich die rege Nachfrage bemerkbar, nicht nur das Wechselgeld ging zur Neige, an vielen Ständen waren Produkte sogar ausverkauft. Doch nicht nur auf dem Marktplatz war einiges geboten, viele Brettener Einzelhändler zeigten sich von ihrer besten Seite und sorgten mit allerlei Angeboten, Gewinnspielen und Aktionen für volle Geschäfte und begeisterte Kundschaft. So verwöhnten nicht nur die französischen Händler die Passanten, sondern auch die teilnehmenden Geschäfte leisteten ihren Beitrag für ein abwechslungsreiches Einkaufserlebnis.

Mehr über den Französischen Markt lesen Sie auf unserer Themenseite

Autor:

Thomas Springer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Senioren

Beiträge aus unterschiedlichen Bereichen für ein erfülltes Leben im Alter.

KFZ & Zweirad

Nachrichten und Ratgeberartikel rund ums Thema KFZ & Zweirad.

In Bretten zu Hause

Große Sonderbeilage mit vielfältigen Einblicken in das Brettener Leben.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.