Erfolgreiches Jahr 2019
Obst- und Gartenbauverein Neibsheim führte zahlreiche Veranstaltungen durch

Bretten (kn) Ein erfolgreiches Jahr 2019 hatte Thomas Hauck, Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Neibsheim, seiner Mitgliederversammlung Anfang März bescheinigt. Ein arbeitsreiches Jahr liege hinter dem OGV, daher bedankte er sich bei den vielen Helfern, die den Verein bei den zahlreichen Aktionen unterstützt haben. 

Schriftführer Michael Koch blickte auf die zurückliegenden Veranstaltungen zurück. Er berichtete von Winterschnittkursen, Pflanzaktionen beim Neibsheimer Hasenheim, die Betreuung der Blütenwiese an der Pfarrer Wolfram-Hartmann-Grundschule, über die erfolgreiche Kooperation mit dem Kleintierzüchterverein Neibsheim und das erneut sehr gut angenommene Blütenfest im vergangenen Mai. Weiterhin erwähnte er das inzwischen zur Tradition gewordene Schmücken der Talbachhalle beim Pfarrfest, den Sensen- und Dengelkurs, den Juniriss, den Sommerschnittkurs mit Hermann Meschenmoser, den mit großem regionalen Interesse angenommene Vortrag über Tomaten, die Ferienaktion mit der Brettener Woche, das Saftmobil, das Moschd- unn Grumbierefeschd und das Adventskranzbinden.

Auch Florian Wenz, Kassenwart des OGV, zog eine positive Bilanz des Berichtjahres 2019. Trotz vieler Ausgaben konnte ein kleiner Überschuss erwirtschaftet werden. Kassenprüfer Helmut Braun und Leonhard Koch bestätigten die Richtigkeit der Kassenführung. Somit konnte die gesamte Vorstandschaft einstimmig entlastet werden.

Bei den anstehenden Neuwahlen wurden einstimmig gewählt: Thomas Hauck als erster Vorsitzender, Sven Fegert-Kellner als Kassenwart, Beatrix Drescher und Karl Trefzer als Beisitzer, sowie Helmut Braun und Leonhard Koch als Kassenprüfer.

Ebenfalls einstimmig wurden die Neufassung der Satzung des OGV und der Beschluss zur Einrichtung einer Familienmitgliedschaft von der Mitgliederversammlung angenommen. Im Anschluss wurden Helmut Weinkötz und Hermann Steinam für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im OGV Neibsheim geehrt.

Nun stellte Hauck die Termine für das Jahr 2020 vor. Die Winterschnittkurse im Februar seien gut angenommen worden, erklärte er. Bis zum Blütenfest im Mai sollte der OGV an der Ausstellung 1250 Jahre Neibsheim und dem Armbrustwettbewerb der Vereine teilnehmen. Diese Veranstaltungen wurden jedoch inzwischen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Die Mitglieder erhielten zum Abschluss der Sitzung die bereitgestellten Samenpäckchen.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen