Sommer im Park: Event-Reihe in Bretten soll künftig alle zwei Jahre stattfinden

Der Poetry Slam der Brettener Woche und kraichgau.news war einer der Publikumsmagneten beim "Sommer im Park".
2Bilder
  • Der Poetry Slam der Brettener Woche und kraichgau.news war einer der Publikumsmagneten beim "Sommer im Park".
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Die Verwaltung wird den Gemeinderat in der nächsten Sitzung am 24. Oktober um Zustimmung bitten, die Veranstaltungsreihe „Sommer im Park” künftig alle zwei Jahre zu veranstalten. 

Bretten (swiz) Die Verwaltung wird den Gemeinderat in der nächsten Sitzung am 24. Oktober um Zustimmung bitten, die Veranstaltungsreihe „Sommer im Park” künftig nur alle zwei Jahre zu veranstalten. Die nächste Eventreihe im Stadtpark würde demnach dann 2020 stattfinden. Das teilte der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff in einem Pressegespräch im Hinblick auf die nächste Ratssitzung am 24. Oktober mit. „Dabei geht es uns nicht um das zu investierende Geld, sondern darum, dass diese Reihe an wenigen Köpfen hängt. Und die wollen im Sommer auch mal Urlaub machen”, so OB Wolff. Außerdem würde sich eine solche Veranstaltungsreihe auch „irgendwann totlaufen, wenn man das jedes Jahr macht”, erklärt das Stadtoberhaupt im Gespräch. Zudem gebe es weitere Gründe für einen zweijährigen Rhythmus, so Wolff. Zum einen solle so erreicht werden, dass sich der Stadtpark ordentlich regenerieren könne. Zum anderen würden auf diese Weise auch die Anwohner von einer zu häufigen Lärmbelästigung verschont.

36 Veranstaltungen an 24 Tagen und rund 6.700 Besucher

2018 fand die Reihe jedenfalls noch großen Anklang in der Bevölkerung. So kamen zu den 36 Veranstaltungen an 24 Tagen rund 6.700 Besucher.  Unter den Top 5-Events, was die Zuschauerzahlen angeht, rangiert auch der 2. Brettener Poetry Slam der Brettener Woche und kraichgau.news, den 550 Menschen besuchten. Spitzenreiter bei den Besuchern war die Sommernachtsparty mit DJ Thomas Brockmann, zu der 1.000 Menschen kamen, um zu feiern. Dafür, dass die Veranstaltungen auch alle reibungslos über die Bühne gehen konnten, sorgten rund 170 Helfer, die insgesamt fast 1.000 Arbeitsstunden leisteten.

Der Poetry Slam der Brettener Woche und kraichgau.news war einer der Publikumsmagneten beim "Sommer im Park".
Der Poetry Slam der Brettener Woche und kraichgau.news war einer der Publikumsmagneten beim "Sommer im Park".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.