Sulzfelder Schüler präsentieren sich bei der Matinée
Sulzfelder Schüler präsentieren sich bei der Matinée

4Bilder

Wie schon in den letzten Jahren fand am Sonntag, den 30.6.2019 die Sommer-Matinée im evangelischen Gemeindehaus Sulzfeld statt. Bunt gemischt war das Programm und zeigte die vielen musikalischen Facetten der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten.

Den Anfang machte die Bläserklasse der 3. Klassen. Der erste große Auftritt gelang mit Bravour und die jungen Musiker durften danach in einzelnen Gruppen zeigen, was sie mit ihren Fachlehrern erlernt haben. Feierlich erklangen die Trompeten unter Anleitung von Frau Kathrin Denner. Gefolgt von Querflöten unter der Leitung von Frau Eileen Pfettscher.

Schon ab der 1. Klasse ist es möglich, Blockflötenunterricht direkt vor Ort in der Blanc-und-Fischer Grundschule zu bekommen. Diese Möglichkeit nutzten in diesem Schuljahr 14 Schüler bis Klasse 3, die gekonnt ihre Werke gemeinsam mit ihrer Lehrerin und auch Schulleiterin der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. in Bretten Frau Susanne Jaggy vortrugen. Nur ein Instrument gab es an diesem Vormittag, das kein Blasinstrument war – das Klavier. Drei Schüler, von denen zwei erst 5 Jahre alt sind, hatten sichtlich Spaß mit ihrem Lehrer Herrn Hans-Ulrich Lang gekonnt die Tasten zu drücken. Mit den Fachkräften Herrn Robert Amend (Klarinette und Saxophon) und Herrn Stephan Arendt (tiefes Blech) neigten sich die Einzelbeiträge dem Ende zu.

Obwohl es ein sehr heißer Vormittag war spielte die Bläserklasse der 4. Klassen noch 2 Stücke, bevor zum Abschluss der Matinée beide Bläserklassen noch ein Werk gemeinsam vortrugen.
Herzlichen Dank an die evangelische Pfarrgemeinde, die der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. den Raum zur Verfügung gestellt hat. Danke auch für die tolle Zusammenarbeit mit der Feuerwehr, der Grundschule und an alle Fachkräfte der Jugendmusikschule, die Ihre Schüler nun bald in die verdiente Sommerpause entlassen können.

Autor:

Jugendmusikschule Bretten aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen