Vor 25 Jahren Direktwahl der Bürgermeister in Deutschland mit initiiert

Der Brettener Alt-OB Paul Metzger (links) zu Besuch beim ehemaligen Bürgermeister von Bensheim Georg Stolle.
  • Der Brettener Alt-OB Paul Metzger (links) zu Besuch beim ehemaligen Bürgermeister von Bensheim Georg Stolle.
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Paul Metzger trifft ehemaligen Mitstreiter in Bensheim

BENSHEIM/BRETTEN (pm/ger) Alt-OB Paul Metzger (71) hat sich vor kurzem als Ehrenleutnant mit der Bürgerwehr der Stadt Bretten am Umzug beim Winzerfest in Bensheim beteiligt. Beim morgendlichen Empfang durch den befreundeten Heimatverein Old Bensem hat sich Metzger auch mit seinem früheren Kollegen Georg Stolle (78) getroffen, der von 1972 bis 2002 Bürgermeister in Bensheim war.

Änderung der Hessischen Landesverfassung eingeleitet

Ausgetauscht wurden dabei gemeinsame Erinnerungen, insbesondere über die Änderung der Hessischen Landesverfassung zur Einführung der Direktwahl der Bürgermeister. Auf Vorschlag des Hessischen Städte- und Gemeindebundes sind Stolle und Metzger im Januar 1991 in einer längeren Diskussionsveranstaltung in der Sendung "Marktplatz" des Hessischen Fernsehens live aufgetreten, haben Pro und Kontra ausgetauscht, Bürgerfragen beantwortet und damit auch zur notwendigen Meinungsbildung beigetragen. Am 20. Januar 1991 hatten die Hessen bei einer Wahlbeteiligung von über 70 Prozent mit 75,16 Prozent für die Direktwahl der Oberbürgermeister, Bürgermeister und Landräte durch die Bevölkerung gestimmt. Nach dieser deutlichen Entscheidung in Hessen wurde das kommunale Wahlrecht in weiteren Bundesländern entsprechend geändert.

Bürgermeister in Ba-Wü stärkere Stellung als hessische Bürgermeister

Leider hätten die direkt gewählten Bürgermeister in Hessen eine nicht annähernd so starke Stellung wie ihre Kollegen in Baden-Württemberg. Sehr vernünftig sei in Baden-Württemberg auch, dass die Landräte vom Kreistag und nicht von der Bevölkerung gewählt werden. "Das solltet ihr beibehalten und nicht populistisch ändern", so Georg Stolle mit Hinweis auf die äußerst schlechte Wahlbeteiligung bei Landratswahlen in Hessen.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen