Brunnenviertel in Neibsheim in Home-Office-Version
Zusammenhalt tut gut

99Bilder

Bretten-Neibsheim (tkl/ger) Das Organisationsteam zum Neibsheimer Jubiläumsjahr musste aufgrund der Corona-Pandemie zuletzt alle öffentlichen Veranstaltungen absagen. Der monatliche Treffpunkt „Brunnenviertel“ konnte jedoch in stark veränderter Form auch im April stattfinden, nämlich virtuell im Internet. Waren in den ersten drei Monaten des Jahres die Menschen zum Brunnenviertel noch auf dem Dorfplatz oder dem Neuflizer Platz zusammengekommen, bestand diesmal die Möglichkeit, sich über WhatsApp, Facebook und Co auszutauschen.

Fast 180 Teilnehmer im Gruppenchat

Die Resonanz war überwältigend. Allein die WhatsApp-Gruppe "Brunnenviertel Jubi-Home-Office" umfasste fast 180 Teilnehmer. Der Sinn dieses Monatstreffens, die Dorfgemeinschaft und den Zusammenhalt zu stärken, wurde auch über die räumliche Distanz gewahrt, die die Corona-Verordnung auferlegt. Aus allen Ecken des Dorfes erklang am Montagabend ab 19.15 Uhr Musik, denn der Musikverein Neibsheim spielte das „Neibsheimer Lied“ und es wurde eifrig mitgesungen. Genesungswünsche und Gedanken gingen auch an alle Bewohner und Angestellte im Pflegeheim Haus Schönblick. Viele Neibsheimer und viele Menschen, die sich mit dem Dorf verbunden fühlen, posteten Bilder oder kurze Texte. 

Grüße aus allen Ecken

So wie das Neibsheimer Heimatlied in guten wie in schlechten Zeiten gesungen werden kann, gaben auch die Menschen ein wohltuendes Zeichen der Solidarität und schickten herzliche Grüße aus allen Ecken, so zum Beispiel aus Knittlingen, Diedelsheim, Unteröwisheim und Waghäusel. Pfarrer Wolfgang Streicher grüßte aus Büchig: "Vun Eirem Pfarr, wu in da estlich Nachborgmeind wuhnt! Bleiwat gesund!"
"Wenn man sich die Vielzahl der Bilder anschaut, ist das Brunnenviertel auch in einer schwierigen Lage wieder ein voller Erfolg! Danke, Neibsheim, ihr seid super!", brachte es Ortsvorsteher Michael Koch auf den Punkt. Und alle waren sich einig, dass der Zusammenhalt ergreifend war und in dieser schweren Zeit einfach gutgetan hat.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen