Eine Idee wird zum Selbstläufer
Zwei Jahre Brunnenviertel in Neibsheim

Der kleine Auftritt des Männergesangvereins im Rahmen des Brunnenviertels erfreute das Publikum.
8Bilder
  • Der kleine Auftritt des Männergesangvereins im Rahmen des Brunnenviertels erfreute das Publikum.
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Bretten-Neibsheim (tkl) In Neibsheim wurde vor zwei Jahren eine Idee verwirklicht: anlässlich der 1250-Jahr-Feierlichkeiten, die im Jahr 2020 eigentlich anstanden, sollte ein regelmäßiger Treffpunkt angeboten werden, den die Bevölkerung zum gemütlichen und zwanglosen Austausch nutzen kann. Wahlweise am Dorfplatz rund um das Rathaus oder am Neuflizer Platz bei der Kulturbühne kamen jeweils am ersten Montag des Monats die Menschen zusammen. Und zwar immer um Viertel nach sieben, und wer wollte, brachte sich und anderen ein gutes "Viertele" mit.

Besuchermagnet in Flip-Flops oder Regenmantel

Das erste Treffen vor zwei Jahren nutzte das Planungsteam zur Vorstellung des Programms zum Jubiläumsjahr "1250 Jahre Neibsheim". Dieser monatliche Treffpunkt war anschließend stets ein Besuchermagnet, egal ob man in T-Shirt und Flip-Flops oder mit Schirm und Regenmantel zusammenkam. Ortsvereine nutzten die monatliche Zusammenkunft, um ihre Gruppierung und die aktuellen Aktivitäten vorzustellen. So schenkte die Katholische Landjugendbewegung im Winter Glühwein aus, der Musikverein spielte zur Unterhaltung auf oder die Freiwillige Feuerwehr präsentierte ihr neues Fahrzeug. Getränke, Gebäck, Süßigkeiten oder kleine Snacks wurden herumgereicht und niemand verließ am Abend den Platz hungrig oder durstig.

Einschränkungen mit viel Phantasie überbrückt

Aufgrund der Corona-Pandemie gab es dann leider Einschränkungen, die jedoch mit viel Phantasie überbrückt wurden. Während des Lockdowns wurde virtuell kommuniziert: von zu Hause schickte man Grüße und launige Fotos an alle, die gleichzeitig in den eigenen vier Wänden das Brunnenviertel im Homeoffice zelebrierten. Als kleine Zusammentreffen wieder möglich waren, feierte man das Brunnenviertel überall im Dorf kurzerhand in kleiner Runde mit Nachbarn und Mitbewohnern auf der Straße oder vor dem Haus. 

Auftritt des Männergesangvereins

Seit wieder die Möglichkeit zur Zusammenkunft im Freien gegeben ist, kommen Jung und Alt, anfangs verhalten, inzwischen wieder in größerer Zahl zum Treffpunkt. Den Oktober-Termin nutzte jetzt der Männergesangverein Liederkranz, um sich nach langer Abstinenz mal wieder live dem Publikum zu präsentieren. Unter dem neuen Dirigenten Andreas Burghardt gab der Männerchor auf der Bühne beim Neuflizer Platz einige Lieder zum Besten. Der hörenswerte Vortrag wurde kräftig beklatscht und nach dem letzten Lied, "Frauen regier'n die Welt" jubelte das gesamte Publikum. Dazu kredenzte der Männergesangverein dampfenden Zwiebelkuchen, spendiert von Hermann Gerweck, und schenkte passend zur Jahreszeit Federweißer aus.

Ableger des Brunnenviertels in Büchig

Eine tolle Idee, die den Zusammenhalt in der Dorfgemeinschaft pflegt und stärkt, wurde innerhalb von zwei Jahren zum Selbstläufer, der das Jubiläumsjahr und die Corona-Einschränkungen überdauert hat. Und inzwischen gibt es sogar im Nachbarort Büchig einen Ableger des Neibsheimer Brunnenviertels. Dort treffen sich Einwohner mit Neibsheimer Wurzeln inzwischen monatlich zeitgleich mit der Veranstaltung in Neibsheim am Brunnen am Büchiger Rathausplatz zum gemütlichen Plausch.

Autor:

Thomas Klein aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen