Bürgervereinigung Dürrenbüchig hat ihre Kandidaten aufgestellt

Die Kandidaten der Bürgervereinigung Dürrenbüchig für die Ortschaftsratswahl 2019: vlnr Michael Kiefer, Joachim Kammerer, Frank Kremser, Andreas Thumm, Josef Freitag, Elke Schäfer, Wolfgang Six, Christoph Hakenes
  • Die Kandidaten der Bürgervereinigung Dürrenbüchig für die Ortschaftsratswahl 2019: vlnr Michael Kiefer, Joachim Kammerer, Frank Kremser, Andreas Thumm, Josef Freitag, Elke Schäfer, Wolfgang Six, Christoph Hakenes
  • hochgeladen von Gerhard Rinderspacher

Die Bürgervereinigung Dürrenbüchig hat seit der Eingemeindung in die große Kreisstadt Bretten 1972 immer einen Wahlvorschlag für den Ortschaftsrat in Dürrenbüchig aufgestellt.  Fünf mal in dieser Zeit gab es eine zweite Liste.
In einer Aufstellungsversammlung unter der Leitung von Gerhard Rinderspacher hat die Bürgervereinigung nun ihre Kandiaten für die Ortschaftsratswahl am 26. Mai nominiert. Mit Ausnahme von Elke Peissner, die den Ortschaftsrat verlässt, treten die bisherigen Ortschaftsratsmitglieder Joachim Kammerer, Frank Kremser, Michael Kiefer, Elke Schäfer, Wolfgang Six und Andreas Thumm wieder zur Wahl an. Neu hinzugekommen sind Josef Freitag und Christoph Hakenes. Somit stellen sich 8 Kandiaten für die 7 Ortschaftsratsplätze in Dürrenbüchig zur Wahl.
In einer Veranstaltung, Anfang Mai, wollen sie sich dann den Wählern vorstellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.