Gründung des Ortsverbands Bretten der Partei "Die PARTEI"

Am vergangenen Freitag, 25. August, wurde der Ortsverband Bretten der Partei "Die PARTEI" gegründet.

Bretten (pm) Am vergangenen Freitag, 25. August, wurde der Ortsverband Bretten der Partei "Die PARTEI" gegründet. "Ihr habt lange darauf gewartet, doch endlich gibt es einen Ansprechpartner für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative in Bretten", äußert sich Die PARTEI in einer Pressemitteilung. Pünktlich zum Stadtjubiläum werde man die Stadt und die Herzen aller Menschen erobern. "Wir rechnen mit einem Wahlergebnis für die Partei zur Bundestagswahl von mindestens 100 Prozent in Bretten", heißt es weiter.

Lars Hannemann als Kanditat

Das verdanke man dem "einzig wahren Lieblingspolitiker der Stadt, ja des ganzen Landes – Lars Hannemann." Ihm zur Seite stehen der Vorstand des neuen Ortsverbandes, David Negele, der zweite Vorstande, Sebastian Gaspar und der Kassier Nathan Hesser. "Wir werden den alten, verkrusteten Politikbetrieb in Bretten hinwegfegen und eine neue Ordnung errichten, die alles uns bekannte übertreffen wird!" Weitere Informationen per E-Mail an diepartei.bretten@gmail.com.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.