Lesertelefon: Reizmagen, Sodbrennen & Co.

Experten beantworten Fragen rund um das Thema Verdauungsbeschwerden am Lesertelefon.
  • Experten beantworten Fragen rund um das Thema Verdauungsbeschwerden am Lesertelefon.
  • Foto: Pixabay, HansMartinPaul
  • hochgeladen von Wiebke Hagemann

Beschwerden im Magen-Darm-Bereich gibt es viele. Beim Lesertelefon am 14. September 2017 beantworten Experten alle Fragen rund um das Verdauungssystem.

(pm) Den einen plagen Völlegefühl, Sodbrennen oder Übelkeit, andere leiden unter Magenschmerzen, Blähungen, Krämpfen, Druckschmerz, Aufstoßen und Appetitlosigkeit.
Beschwerden im Magen-Darm-Bereich haben viele Namen – und viele mögliche Ursachen. Denn unser Verdauungssystem ist komplex und deshalb anfällig für Störungen durch unterschiedliche Auslöser. Falsche Ernährung, Bewegungsmangel, Stress oder psychische Belastung beeinflussen die Magen-Darm-Gesundheit ebenso wie der Befall durch Bakterien oder Viren. Für die Betroffenen ist es oftmals schwer, die vielfältigen Symptome richtig einzuordnen.

Kann ich meine Beschwerden selbst behandeln? Oder steckt dahinter eine ernsthafte Erkrankung? Was kann ich selbst für meine Magen-Darm-Gesundheit tun und wann sollte ich lieber einen Arzt aufsuchen?

Kostenloses Lesertelefon

Antworten auf alle Fragen rund ums Thema gibt es bei den Experten am Lesertelefon am 14. September 2017 von 15 bis 19 Uhr unter der gebührenfreien Servicenummer 0800/0 90 92 90.

Die Experten für Ihre Leser am Lesertelefon:
• Dipl. oec. troph. Amely Brückner; Ernährungsberaterin, Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB), VDOe-Ernährungsberatung, Work Health Balance-Coach (ECA), Reha-Sport-Trainerin, Aumühle
• Manfred Bocksch; Niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin, Schwerpunkte Naturheilverfahren und Phytotherapie, Wolfratshausen
• Dr. Wolfgang Bucke; Apotheker, Schulungsleiter und Apotheken-Teamtrainer, Karlsruhe

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.