Meinung der Brettener gefragt
Radfahren in Bretten

Andrea Schwarz, Landtagsabgeordnete von Bündnis90/Die Grünen
  • Andrea Schwarz, Landtagsabgeordnete von Bündnis90/Die Grünen
  • Foto: kn
  • hochgeladen von Chris Heinemann

Bretten (kn) Radfahren verursacht keine Emissionen, hält fit und gesund, heißt es in einer Pressemitteilung vom Grünen Wahlkreisbüro in Bretten. Immer mehr Menschen nutzten das Rad für ihre täglichen Wege und trügen so aktiv zum Klimaschutz bei. Wie groß die Begeisterung fürs Radfahren in Bretten sei, zeige die große Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern am STADTRADELN 2020. Nie zuvor hätten sich so viele Menschen beteiligt und innerhalb von drei Wochen im Sommer so viele Kilometer auf dem Rad zurückgelegt. Die Bürgerinnen und Bürger von Bretten hätten somit einen großen Anteil daran, dass der Landkreis Karlsruhe aktuell einen Spitzenplatz im landesweiten Vergleich belege.

Gute Radinfrastruktur wird wichtiger

Je mehr Menschen das Rad für ihre täglichen Wege benutzten, umso wichtiger werde eine gute Radinfrastruktur mit ausgebauten und gut beleuchteten Radwegen innerhalb von und zwischen Kommunen. In vielen Gemeinderäten sei die Steigerung der Attraktivität des Radfahrens ein Thema. Die grüngeführte Landesregierung fördere den Ausbau der Radinfrastruktur seit Jahren gezielt mit verschiedenen Förderprogrammen.

Diensträder können geleast werden

Immer mehr Arbeitgeber sähen die Attraktivität des Rades und bieten ihren Angestellten die Möglichkeit, Diensträder zu leasen und auch privat zu nutzen. Die steuerlichen Vorteile überwögen hier meist, so dass ein Dienstfahrrad für beide Seiten von Vorteil sei. Auch da sei Baden-Württemberg Vorreiter: Seit dem 20. Oktober könnten rund 170.000 Beamtinnen und Beamte sowie Richterinnen und Richter des Landes über das Kundenportal des Landesamts für Besoldung und Versorgung Fahrräder zu attraktiven Konditionen zur Nutzung überlassen bekommen.

Meinung gefragt

"Mich interessiert Ihre Meinung zum Radfahren in und um Bretten. Erledigen Sie Ihre täglichen Wege mit dem Rad? Sind Sie zufrieden mit den Radwegen? Bietet Ihr Arbeitgeber Ihnen ein Dienstrad an? Sind Sie der Meinung, dass Radfahren ein Beitrag zur Verkehrswende ist?", sagt Andrea Schwarz, MdL. Ideen und Ihre Anregungen können an andrea.schwarz@gruene.landtag-bw.de gesendet werden.

Autor:

Beatrix Drescher aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen