Spendenaktion am MGB

Der Abiturjahrgang 2017 hat im letzten Schuljahr nicht nur leistungsmäßig hervorragend abgeschnitten, sondern offensichtlich auch finanziell ein gutes Händchen bewiesen. Durch diverse Abifeten und den Abiball konnte ein Überschuss in der Kasse erwirtschaftet werden, der nun sozialen Zwecken zugute kommen soll. Einerseits wurde die Sozialarbeit am MGB als wichtiger Grundstein eines gelungenen Zusammenlebens in der Schulgemeinschaft gewürdigt. So kann Sozialarbeiter Markus Gewald das erlebnispädagogische Konzept von MGB Rocks bzw. Girls on the Rocks im nächsten Jahr auf alle Fälle wieder anbieten. Des Weiteren wird der Verein Philipp & Freunde die Hälfte des Geldes erhalten. Philipp & Freunde hat das Ziel, die Forschung auf dem Gebiet der Spinalen Muskelatrophie zu unterstützen. Philipp Kolodzig machte im Sommer am MGB sein Abitur und kam als Namensgeber des Vereins zur Übergabe der Spende durch Evelin Bohr. Diese zeigte sich im Namen des ganzen Jahrgangs überaus bescheiden, sodass wir der Bitte der Schülerinnen und Schüler an dieser Stelle entsprechen und hier keine Angaben zu der übergebenen Summe machen. Wir möchten aber unbedingt von Herzen "Danke" sagen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.