Und es wurde Licht :-)

Badisch-Schwäbische Kooperation

Bretten-Rinklingen/Maulbronn: Der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. spendete 400 Stück Dynamo-Taschenlampen an den Verein „Maulbronn hilft“. Diese werden an Kinder in einer der ärmsten Regionen Europas weitergeleitet.

Groß war die Freude im Vorstand des Fördervereins als man unlängst aus einer Überproduktion eine große Anzahl von Kindertaschenlampen als Spende erhielt. Nachdem es bereits vor Ort zu einigen Verteilaktionen kam, war schnell klar, dass auch für weitere soziale Projekte etwas übrig bleiben wird.

Über eine Betreuerin der sog. erweiterten Kernzeitbetreuung, das erste realisierte Projekt des Fördervereins welches es berufstätigen Eltern erlaubt, ihre Kinder nahezu kostenfrei auch am Nachmittag von qualifizierten Kräften an der örtlichen Grundschule betreut zu wissen, kam sodann der Kontakt zum Verein „Maulbronn hilft“ zustande.
So machten sich die beiden Vorstandsmitglieder des Fördervereins, Lars Vollmer und Timo Hagino, an einem schönen Sonntag vom Badischen auf ins schwäbische Maulbronn. Theofanis Morkontinis, seinerseits Vorstand von „Maulbronn hilft“, empfing die beiden mit offenen Armen: „Schön, wenn Vereine, die sich beide zum Ziel gesetzt haben, zum Wohle der Kinder zu agieren, so toll kooperieren.“

Nach der offiziellen Übergabe saß man noch bei einem Kaffee zusammen und besprach, ob man nicht in Zukunft weitere gemeinsame Aktionen plant. Lars Vollmer hierzu: „ Es ist beeindruckend, welch großes Engagement der Verein Maulbronn hilft hier zeigt. Dass die Taschenlampen Kindern in Rumänien zugutekommen, die teilweise ohne Strom und fließendes Wasser leben, wird ihnen sicher eine große Freude bereiten. Bestimmt wird sich auch zukünftig die Möglichkeit ergeben, dass wir uns gegenseitig unterstützen.“

Timo Hagino blieb nur zu ergänzen: „Es hat sich gelohnt heute hier nach Maulbronn zu kommen. Vielen Dank an Tanja Vogt, die diesen Kontakt hergestellt hat und heute extra mitgekommen ist.“ Am Ende blieb nicht nur die Erkenntnis wieder etwas Gutes getan zu haben. Theofanis Morkotinis bemerkte, wenn auch mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht: „Diese Aktion wird auch Baden und Württemberg ein Stück näher zusammen bringen.“

Im Sinne von „Unsere Kinder sind unsere Zukunft" freut sich der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. auch weiterhin auf eine breite Unterstützung und Spenden durch Bürger und Unternehmen aus dem gesamten Brettener Raum. Weitere Informationen zum Förderverein sind u.a. online auf dessen Website www.foerderverein-gs-rinklingen.de oder auch auf der eigenen Facebook-Seite www.facebook.com/foerderverein.gs.rinklingen nachzulesen.

Infos zum Verein „Maulbronn hilft“ gibt es unter www.maulbronn-hilft.de.

Autor:

Lars Vollmer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen