Erfolgreiches Wochenende der Volleyballabteilung des TV 1846 Bretten

Damen 2
4Bilder

Bretten (pm) Am Samstag spielten die U14 und U18 Jugendmannschaften und sonntags durfte die zweite Damenmannschaft auswärts in Pforzheim punkten. In der Alterskategorie U14 ist der TV Bretten mit zwei Jugendmannschaften vertreten. Hier spielen die Kinder auf einem Kleinfeld von 7x7 Meter vier gegen vier. Das U14-1 Team spielt in der höchsten Spielklasse, während das zweite Team eine Liga darunter um die Punkte kämpft.

In heimischer Halle konnten die U14-1 Mädchen deutlich das erste Gruppenspiel gegen das Team aus Beiertheim gewinnen. Im zweiten Gruppenspiel mussten die Mädels gegen die starken Mädchen aus Mannheim-Vogelstang spielen. Den ersten Satz gewannen die Mädels aus Mannheim-Vogelstang. Durch cleveres Angriffsspiel ging der zweite Satz an die Brettener Mädels. Somit entschied der Tie-Break um den Einzug ins Finale. Durch die druckvollen Aufschläge konnte das U14-1 Team den Entscheidungssatz für sich entscheiden. Die Freude war groß. Leider verloren sie das Finale gegen den TV Brötzingen. Die Trainerin Jennifer Olearczyk war mit der Leistung ihres Teams sehr zufrieden und hofft auf eine Wiederholung am nächsten Spieltag. Super viel Action zeigten das U14-2 Team. Leider verloren sie das Gruppenspiel gegen TV Brötzingen 2. Hingegen gewonnen wurde gegen die VSG Ettlingen/Rüpurr 2, sowie dann im Platzierungsspiel gegen den VC Eppingen. Die Trainerin Sarah Metz ist mit dem erreichten 3.Platz sehr zufrieden.

Das U18 Team gewinnt alle Spiele sehr deutlich. Nachdem das U18 Team am 1.Spieltag keine Spiele für sich entscheiden konnte, spielten sie in der niedrigeren Spielklasse mit. Hier die Ergebnisse:

TV Bretten gegen DJK Hockenheim 50:4 Punkte
TV Bretten gegen HTV Heidelberg 50:5 Punkte
TV Bretten gegen SG Flehingen -Diefenbach 50:9 Punkte Mit diesem hervorragendem Ergebnis steigt das U18 Team wieder in die höhere Spielklasse auf.

Damen 2 gewinnt auswärts in Pforzheim

Die 2.Damenmannschaft musste am Sonntag gegen die erfahrenen Damen der SG Pforzheim/Ersingen/Ispringen antreten. Nach einem holprigen Start konnte sich das junge Team einen hervorragenden 3:0 Sieg erspielen. Der Trainer Martin Schönung freut sich mit seinem Team über 3 weitere Punkte für die Tabelle.

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.