KSC im DFB-Pokal
Karlsruher SC strebt Pokal-Revanche gegen Hannover an

Der Karlsruher SC will sich heute (18.30 Uhr/Sky) im DFB-Pokal-Heimspiel gegen Hannover 96 für die klare Vorjahres-Niederlage revanchieren.
  • Der Karlsruher SC will sich heute (18.30 Uhr/Sky) im DFB-Pokal-Heimspiel gegen Hannover 96 für die klare Vorjahres-Niederlage revanchieren.
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will sich heute (18.30 Uhr/Sky) im DFB-Pokal-Heimspiel gegen Hannover 96 für die klare Vorjahres-Niederlage revanchieren. Ein Jahr nach dem 0:6 in der ersten Runde des Wettbewerbs treten die Badener unter ganz anderen Vorzeichen an.

KSC geht als Tabellenführer ins Pokalspiel

Vor zwölf Monaten kam Hannover als Erstligist ins Wildparkstadion, der KSC spielte in der 3. Liga. Diesmal treffen zwei Zweitligisten aufeinander. Die Karlsruher von Trainer Alois Schwartz sind nach einem erfolgreichen Start sogar Tabellenführer. Hannover wartet in der neuen Saison noch auf den ersten Pflichtspielsieg, die Niedersachsen werden vom früheren KSC-Coach Mirko Slomka trainiert.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.