Karlsruher SC verlängert mit Stritzel

Florian Stritzel kam bisher in der zweiten Mannschaft der Badener zum Einsatz, für die er insgesamt 36 Spiele in der Oberliga absolvierte.
  • Florian Stritzel kam bisher in der zweiten Mannschaft der Badener zum Einsatz, für die er insgesamt 36 Spiele in der Oberliga absolvierte.
  • Foto: GES
  • hochgeladen von Kraichgau News

Der Ersatztorhüter des KSC, Florian Stritzel, hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2017 verlängert.

Karlsruhe (pm) Der KSC bastelt weiter an den Kadern seiner Mannschaften für die kommende Saison. Mit dem Ersatztorhüter Florian Stritzel hat jetzt ein weiterer Akteur des Vereins seinen Vertrag verlängert. Stritzel wird demnach bis zum 30. Juni 2017 im Wildpark bleiben.

„Junger Torwart mit hervorragenden Anlagen“

„Flo ist ein junger Torwart mit hervorragenden Anlagen. Wir sind überzeugt, dass er in der Zusammenarbeit mit unserem Torwarttrainer Kai Rabe die nächsten Schritte machen und von der Kombination aus täglichem Training bei den Profis und Spielpraxis beim KSC II weiter profitieren wird“, erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. „Ich fühle mich beim KSC rundum wohl und bin stolz, dass der Verein weiterhin auf mich setzt“, sagte der 22-jährige Keeper bei seiner Vertragsverlängerung. „Dieses Vertrauen ist Ansporn, mich hier kontinuierlich weiterzuentwickeln.“

Stritzel kam vom HSV

Florian Stritzel war im Juli 2014 vom Hamburger SV zum KSC gewechselt. Der frühere U 18-Nationalspieler absolvierte seither 36 Spiele für den KSC II in der Oberliga Baden-Württemberg.

Weitere Berichte über den Karlsruher Sport Club sowie viele Bilder findet Ihr auch auf der großen Themenseite Karlsruher SC.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.