Der TSV Rinklingen stellt die Weichen für die neue Saison
Sepp Nikolic verlängert am Saalbach

Bretten-Rinklingen. Der TSV Rinklingen und sein Coach Sepp Nikolic haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit für die Saison 2021/2022 verständigt. Gerade in Zeiten von Corona sei es wichtig, Kontinuität im Verein zu haben, so Sportvorstand Peter Schnorr. Man wolle den positiven Weg der vergangenen Spiele gemeinsam fortsetzen und sei froh, dass sich nun beide Parteien frühzeitig auf eine Verlängerung hätten einigen können. 

Lediglich eine Niederlage für den TSV

Sepp Nikolic coachte den TSV bereits zwischen 2007 und 2015 und sprang nach dem Doppelabstieg 2019 wieder in die Bresche. Seitdem musste die Saalbachtruppe lediglich eine Niederlage einstecken. "Wir hoffen, dass es bald wieder um Punkte geht und der TSV an vergangene Erfolge anknüpfen kann", heißt es vom Verein.

Autor:

Benjamin Ernstberger

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen