Tischtennis: TV Bretten II in Rückrunde ungeschlagen

Tischtennisspieler des TV Bretten II in Rückrunde ungeschlagen. Der Kampf um den Relegationsplatz nimmt Fahrt auf.
  • Tischtennisspieler des TV Bretten II in Rückrunde ungeschlagen. Der Kampf um den Relegationsplatz nimmt Fahrt auf.
  • Foto: Pixabay, Bret Hondow
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Tischtennisspieler des TV Bretten II in Rückrunde ungeschlagen. Der Kampf um den Relegationsplatz nimmt Fahrt auf.

Bretten (hjz) Einen wichtigen Sieg im Kampf um den Relegationsplatz zum Aufstieg in die Kreisliga A konnte die zweite Tischtennis-Mannschaft des TV Bretten in ihrer Begegnung gegen den TTC Oberacker II erringen. Bereits in der Vorrunde konnte der TV Bretten in Oberacker mit einem 9:6 Sieg einen Überraschungscoup landen und so hatte diese Begegnung einiges an Brisanz zu bieten und beide Mannschaften gingen hoch motiviert in diese Begegnung.

Guter Start für TV Bretten

Den besseren Start hatte der TV Bretten durch zwei Doppelerfolge von Gräber/Vetter und Neumann/Guderjan bei einer Niederlage von Hagino/Gerweck. Durch eine weitere Niederlage von Hagino konnte Oberacker zum 2:2 ausgleichen. Siege von Neumann und Gräber brachten dann die 4:2 Führung für Bretten. Durch eine Niederlage von Vetter und einen Sieg von Guderjan führte Bretten aber weiterhin mit 5:3. Doch dann blies Oberacker zur Aufholjagd und konnte mit vier Siegen in Folge mit 5:7 in Führung gehen.

Schlussdoppel musste Begegnung entscheiden

Gänzlich unbeeindruckt konterte Bretten mit Siegen von Vetter, Guderjan und Gerweck zur 8:7 Führung. Nun musste das Schlussdoppel die Begegnung entscheiden. In einer Partie auf hohem Niveau hatten am Ende Gräber/Vetter die besseren Argumente und entschieden das Spiel zu ihren Gunsten. Die Begegnung endete somit mit 9:7 für den TV Bretten. In einer weiteren Begegnung konnte sich der TV Bretten mit 9:2 gegen die abstiegsbedrohte SG-Neuenbürg/Unteröwisheim durchsetzen.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen