TSV Rinklingen unterliegt beim VfR Kronau

TSV 2 und 3 mit Punktgewinnen

Erstmals in der Vereinsgeschichte kämpften am Wochenende drei TSV Seniorenteams um Punkte. Dabei mussten alle Teams auswärts antreten. Das TSV Flexteam spielte bei der Reserve des FC Odenheim 1:1 (Torschütze Alexander Gebel).
Der TSV 1 und 2 war zu Gast beim VfR Kronau. Während das Reserveteam beim verdienten 1:1 (Torschütze Sven Bajohr) zumindest einen Punkt im Gepäck hatte musste die „Erste“ mit leeren Händen die Heimreise antreten. Das Trainerteam Simon und Tobias Panhölzl veränderte die Startelf und so durften Jonas Artemjew, Mirco Wunderlich und Erhan Sarisik von Beginn an ran. Das Spiel bestimmten die Gastgeber von der ersten Minute an. Rinklingen gewann zu wenige Zweikämpfe bzw. ließ den Gegenspielern zu viel Freiraum. So auch nach einer viertel Stunde als die TSV Abwehr den Ball nicht weit genug aus der Gefahrenzone beförderte und Fabian Mächtel aus 20 Metern zum verdienten 1:0 traf. Nur zehn Minuten später bereits die erste Auswechsung beim TSV, für den verletzten Marco Steinhilper kam Musa Kaykun ins Spiel. Kronau war weiter spielbestimmend ohne dies in Tore umsetzten zu können. Zwei Möglichkeiten in Hälfte eins für den TSV. Erhan Sarisik mit einem Fernschuss verfehlte das Gehäuse von Maximilian Sattler nur knapp und beim Gewaltschuss von Benny Ernstberger war der Kopf von VfR Abwehrchef Tobias Heim im Wege. In der zweiten Hälfte kam Rinklingen etwas besser ins Spiel Torchancen blieben jedoch Mangelware. Nach einer Gelb /Roten Karte für die Gastgeber keimte Hoffnung auf im Rinklinger Fanlager. Kronau „igelte“ sich nun in der eigen Hälfte ein und setzte auf Konterspiel. Der Torpfosten bzw. TSV Keeper Stefan Leicht verhinderten jedoch die Vorentscheidung. Die größte Chance zum Ausgleich hatte Erhan Sarisik im Strafraum doch er verfehlte das Tor um wenige Zentimeter. Besser machte es das Team vom Matthias Kahle. Fast mit dem Schlusspfiff traf Enrico Simeone zum 2:0 Endstand. Am Sonntag empfängt der TSV 1 den FC Odenheim (15:00 Uhr) das Vorspiel bestreiten der TSV 2 und der FV Bauerbach 1 (13:15 Uhr) bereits am Freitag spielt der TSV 3 gegen den SV Oberderdingen 2 (19:00 Uhr)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.