Jugendsaison U14 gestartet

Das zweite Brettener Volleyballteam der Jahrgänge 2006 und jünger trat am 30.09.2018 in Heidelberg in der Landesliga an, um sich nach der Sommerpause wieder mit den anderen Vereinen zu messen. In der Vorrunde erkämpfte sich der TVB gegen SSV Vogelstang ein 2:1. Ebenfalls entschieden sich die nächsten zwei Spiele gegen Waibstadt und Laudenbach im Entscheidungssatz für den TV Bretten mit 2:1 Sätzen. Die 3-Satz Serie sollte nicht abreißen, dafür aber leider die Siegreihe auf Brettener Seite. Gegen den Heidelberger TV verlor das Brettener Team 1:2 und lag somit am Ende des Tages Punktgleich mit den Mädels aus Heidelberg und Mannheim Vogelstang vor den anderen Teams. Am Ende entschied das Satzverhältnis unglücklich über die Platzierungen und die Brettener Mädels belegten einen starken dritten Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.