Elefantendame Nanda: Ruhestand im Karlsruher Zoo

Die Asiatische Elefantin Nanda am Montag kurz vor der Abreise nach Karlsruhe.
2Bilder
  • Die Asiatische Elefantin Nanda am Montag kurz vor der Abreise nach Karlsruhe.
  • Foto: Zoo Karlsruhe
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Die asiatische Elefantenkuh Nanda ist heute Morgen im Karlsruher Zoo angekommen. Die 49-jährige Elefantendame wird dort ihren Ruhestand verbringen.

Karlsruhe (pm) Eine Altersresidenz für Elefanten. Dieses ungewöhnliche Tierschutzprojekt ist ein Teil des so genannten Masterplans des Zoo Karlsruhe, mit dem verschiedene neue Projekte angestoßen werden sollen. Nun ist heute eine neue Seniorin im Karlsruher Zoo angekommen, die das Angebot eines Altersruhesitzes in Karlsruhe nutzen will: Die 49-jährige Elefantendame Nanda kommt aus dem Berliner Raum und hat als Zirkuselefant gerade ihre letzte Vorstellung absolviert. Nun ist also die verdiente Ruhe angesagt.

Seniorin aus Berlin angereist

Zusammen mit ihrem Besitzer Hardy Scholl und dem Karlsruher Chefelefantenpfleger Robert Scholz ist Nanda, die eine altersbedingte Sehschwäche hat, heute in die Fächerstadt gekommen, um ihr neues Seniorenheim in Augenschein zu nehmen. Auf der Anlage in Karlsruhe wird sie gemeinsam mit den Elefanten Rani, Shanti und Jenny wohnen. Die Senioren-WG ist dabei ganz auf die Ansprüche der alten Elefanten eingestellt. So wurde sowohl bei der Gehege-Ausstattung als auch bei der täglichen Beschäftigung auf deren spezielle Belange geachtet. Geplant ist zudem, die Elefanten-Außenanlage in 2017 auf über 3.000 Quadratmeter zu erweitern.

Die Asiatische Elefantin Nanda am Montag kurz vor der Abreise nach Karlsruhe.
Elefantenanlage im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe (von links): Rani, Shanti und Jenny.
Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.