Ortschronik fast vergriffen
Großes Interesse an Helmsheimer Ortsgeschichte

Fast ausverkauft: Die Helmsheimer Ortschronik erschien in einer Auflage von 700 Exemplaren.
  • Fast ausverkauft: Die Helmsheimer Ortschronik erschien in einer Auflage von 700 Exemplaren.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Kraichgau News

Bruchsal (kn) Ende Oktober erschienen – und bereits Mitte Dezember nahezu ausverkauft: So lautet die Bilanz der Ortschronik von Helmsheim, die anlässlich der 1250-Jahr-Feier 2019 in einer Auflage von 700 Exemplaren erschienen ist. Auf rund 450 Seiten, illustriert mit fast 400 zumeist farbigen Bildern, berichten insgesamt 17 Autoren um Thomas Adam von „Dorf und dörflichem Leben im Wandel“, wie das Buch im Haupttitel heißt. Ein großes Interesse an dem Gemeinschaftswerk hatte sich zwar bereits durch zahlreiche Vorbestellungen abgezeichnet, die seit Juni getätigt werden konnten, war jedoch in diesem Umfang dennoch nicht absehbar. Derzeit seien gerade noch 50 Exemplare vorhanden, heißt es seitens des herausgebenden Verlages. Thematisch umreißt das Buch die Geschichte von Helmsheim seit der Frühgeschichte, jedoch mit einem deutlichen Fokus auf dem 20. und 21. Jahrhundert – ist doch gerade die Zeit nach 1950 durch einen nahezu vollständigen Wandel des bäuerlichen Dorfes zur Wohngemeinde als Stadtteil der Großen Kreisstadt Bruchsal bestimmt. Erhältlich ist die Ortschronik „Helmsheim 769-2019. Schlaglichter auf 1250 Jahre Geschichte“, solange der Vorrat noch reicht, in der Verwaltungsstelle Helmsheim sowie im Buchhandel.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen