Erlebe Bretten

Hauch von Dolce Vita
Peppinos Pizza-Kit to go zu gewinnen

Dieses Foto von Denis Krumpel zeigt, was er aus Peppinos Pizza-Kit gezaubert hat.
  • Dieses Foto von Denis Krumpel zeigt, was er aus Peppinos Pizza-Kit gezaubert hat.
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bretten (kn) Belegte Fladenbrote liegen seit der Antike ganz schön im Trend. Mit Olivenöl beträufelt, Tomatenscheiben belegt und Basilikum verfeinert, ist der gebackene Hefeteig schließlich auch am neapolitanischen Hofe bei Königin Margherita ziemlich angesagt. Seither hat die Pizza einen Siegeszug angetreten, der seinesgleichen sucht. Der „pizzo“ (Bissen) steht inzwischen sogar auf der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit. Allein das ist ein Grund, während der derzeit sehr eingeschränkten gastronomischen Möglichkeiten, nicht auf das tellergroße Gebäck zu verzichten. Seit 1992 wird bei „Da Peppino“ Pizza in vielen Varianten zubereitet.

Peppinos Pizza-Kit

Am liebsten wird die italienische Spezialität im einstigen „Deutschen Haus“ verspeist. Da es seine Pforten derzeit geschlossen halten muss, versorgt uns Familie Lo Giudice mit südländischen Grundnahrungsmitteln to go. Seit Weihnachten wird das Angebot um ein „Survival“-Package ergänzt – Kinder und Eltern danken es, denn es sorgt in begegnungsarmen Tagen für Abwechslung in den eigenen vier Küchenwänden: Peppinos Pizza-Kit. Der Pizza-Baukasten für die Familie (4 Pers.) enthält Vincenzos Pizzateig (der „geht“ mind. 24 Std.), Fior di latte-Mozzarella und Mama Marias herrliche Tomatensauce. Alles schön natürlich verpackt für 20 Euro zum Abholen. Ausgewählte Extra-Zutaten auf Anfrage. Wir finden: Eine leckere Idee für die kleine und große Familie, die „Da Peppino“ unbedingt beibehalten sollte. Wir verlosen drei Pizza-Kits unter all jenen, die uns unter info@brettener-woche.de schreiben, wie der Ehemann von Königin Margherita hieß.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen