Erlebe Bretten

Recyclingunternehmen Schwarz Rohstoffe GmbH
Pkw-Verwertungszentrum entsteht in Oberderdingen

Axel Schwarz, Rouven Schwarz und Thomas Nowitzki (von links) bei der Vertragsunterzeichnung.
  • Axel Schwarz, Rouven Schwarz und Thomas Nowitzki (von links) bei der Vertragsunterzeichnung.
  • Foto: Peter Westinger
  • hochgeladen von Kraichgau News

Oberderdingen (kn) Das Recyclingunternehmen Schwarz Rohstoffe investiert erneut im interkommunalen Industriegebiet Oberderdingen (Kreuzgarten). Unweit des bisherigen Standorts entsteht an der Carl-Neff-Straße im achten Bauabschnitt ein Pkw-Recyclingzentrum. Dazu hat Geschäftsführer Axel Schwarz ein rund 1,3 Hektar großes Industriegrundstück von der Wirtschaftsfördergesellschaft der Gemeinden Oberderdingen, Sulzfeld, Kürnbach und Zaisenhausen (WFI) erworben. Bürgermeister Thomas Nowitzki unterzeichnete als Geschäftsführer der WFI den Vertrag bei Notar Dieter Bopp im Rathaus Oberderdingen.

Fast alle Bestandteile eines Autos lassen sich recyceln

Entstehen wird bis November 2022 eine Anlage zur Verwertung von Pkw, insbesondere von Elektro- und Hybridfahrzeugen. Fast alle Bestandteile eines Autos sollen sich laut Schwarz dort durch die sortenreine Trennung im neuen Werk recyceln lassen. Prokurist Rouven Schwarz rechnet mit der Genehmigung bis im Spätsommer 2021. "Weitere 25 neue Arbeitsplätze für qualifizierte Mitarbeiter entstehen am Standort „Station Zukunft“", freut sich Bürgermeister Thomas Nowitzki.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen