SPD unterwegs: Gute und wohnortnahe Bildung für Kraichtal / Gemeinderats-Kandidaten machten sich ein Bild von der Situation in Münzesheim

Mehr als 800 rote Ostereier verteilte die SPD in Kraichtal. Hier das Team in Münzesheim mit den Gemeinderatskandidaten
2Bilder
  • Mehr als 800 rote Ostereier verteilte die SPD in Kraichtal. Hier das Team in Münzesheim mit den Gemeinderatskandidaten
  • hochgeladen von Martin Stock

Mehr als 800 rote Ostereier verteilte die SPD auch in diesem Jahr wieder als Ostergruß an verschiedenen Stellen in Kraichtal.

Dies sei kein "Wahlkampf-Gag" sagte Gunther Wössner, Ortsvereinsvorsitzender von Kraichtal-Ost und Gochsheim, sondern eine seit 30 Jahren gepflegte Tradition, um den Mitbürgern eine Freude zu machen. Dabei präsentierten sich die Kandidaten für die Kommunalwahl und kamen mit den Bürgern ins Gespräch. Nach der Verteilaktion unternahm man noch einen Ortsrundgang durch Münzesheim, der die Situation vor Ort veranschaulichte.

Ortsrundgang in Münzesheim

Wichtige Punkte dabei waren, die innerörtliche Bebauung, Behindertenfreundliche Straßen- und Gehweggestaltung, Ideen zur Entwicklung des Ortskerns und das "Geschäftesterben", das auch in Münzesheim seine Spuren hinterlässt. "Bei der unmittelbaren Begegnung werden die jeweiligen Punkte wesentlich präsenter und eindrücklicher", sagte Michael Graf, Kandidat aus Menzingen. Den Abschluss bildete der Halt an der Gemeinschaftsschule (GMS), die mit ihrer zukunftsweisenden Pädagogik neue Bildungsmöglichkeiten für Kraichtal bieten wird.

Gemeinschaftsschule mit guten Lernmöglichkeiten

Sabine Köhler Kandidatin aus Oberöwisheim, Mutter eines Kindes, das die GMS besucht und von Beruf Erzieherin, zeigte sich sehr zufrieden über die dortigen Lernmöglichkeiten und das Engagement von Schulleitung und Lehrern. Sie sagte, sie wolle gerne dazu beitragen, dass die bereits gute Akzeptanz der GMS in der Bevölkerung Kraichtals weiter wachse. "Eine gute und wohnortnahe Bildung ist wichtig für unsere Kinder."

Weitere Veranstaltungen

Der nächste Termine für "SPD unterwegs" ist am 26. April in Unteröwisheim. Treffpunkt ist auf dem Friedrichsplatz um 18 Uhr. "Verkehrsentlastung" und "Baugebiet Lügerwiesen" sind die Themenschwerpunkte.
Weiterhin lädt die SPD ein zum Impulsvortrag am Freitag, 3. Mai mit dem Bundestagsabgeordneten Lothar Binding aus Heidelberg zum Thema: "Was starke Kommunen brauchen". Er findet statt in der Gaststätte "Badischer Hof", Hauptstraße 93, in 75056 Sulzfeld und beginnt um 19.30 Uhr. Hier stellen sich auch die Kreistagskandidatinnen und -kandidaten vor.

Mehr als 800 rote Ostereier verteilte die SPD in Kraichtal. Hier das Team in Münzesheim mit den Gemeinderatskandidaten
Die Gemeinschaftsschule in Münzesheim ein "dickes Plus" für Kraichtal
Autor:

Martin Stock aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.