Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Theologie im Schlosskeller / Drei Seminare zum Thema "Gebet"

Die Bibel steht im Mittelpunkt der theologischen Vorträge zum Thema "Gebet".
  • Die Bibel steht im Mittelpunkt der theologischen Vorträge zum Thema "Gebet".
  • Foto: cvjm baden
  • hochgeladen von Martin Stock
Jetzt Leserreporter werden

"Gebet - Beziehung mit Gott leben" lautet das Thema der diesjährigen Seminarreihe "Theologie im Schlosskeller" im CVJM-Lebenshaus in Unteröwisheim.

Erfahrene Theologen sprechen an drei Mittwochabenden im Februar und im März jeweils ab 19 Uhr zu folgenden Themen: 21. Februar, "Anbetend beten – wie loben wir Gott?" (Dr. Martin Werth, Direktor der Evangelistenschule Johanneum, Wuppertal); 28. Februar, "Bittend beten – wie handelt Gott?" (Pfarrer Thomas Maier, Direktor der Missionsschule Unterweissach) und am 7. März, "Hörend beten – (wie) redet Gott?" (Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt, Rektor der CVJM-Hochschule, Kassel). Die Teilnahmekosten betragen neun Euro je Abend, 24 Euro für alle drei Abende. Eine Anmeldung wird erbeten an den CVJM Baden, Mühlweg 10, 76703 Kraichtal, Telefon 07251/982460; E-Mail: info@cvjmbaden.de

Autor:

Martin Stock aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.