Amtsgericht

Beiträge zum Thema Amtsgericht

Politik & Wirtschaft
Eingang zum Brettener Amtshaus mit Notariat (Mitte) und Amtsgericht (rechts).

Scheidende Fraktionsvorsitzende im Brettener Gemeinderat wegen "vorsätzlichem Bankrott" verurteilt
"Unwissenheit schützt nicht vor Strafe"

BRETTEN (ch) Als die Reporter auftauchen, scheint Renate Knauss noch ein wenig tiefer in sich zusammenzusinken. Ihre Körperhaltung lässt das Ausmaß der Scham erahnen darüber, dass sie an diesen Ort, ins Brettener Amtsgericht, kommen musste. Nur wenige Wochen später wären vielleicht gar keine Reporter mehr erschienen, aber bis zu ihrer bevorstehenden Verabschiedung aus dem Amt gilt die Noch-Fraktionsvorsitzende der Brettener SPD-Gemeinderatsfraktion als Persönlichkeit des öffentlichen...

  • Bretten
  • 29.05.19
Politik & Wirtschaft
Der Präsident des Langerichts Karlsruhe, Jörg Müller (links), OB Martin Wolff (rechts) sowie der Ex-Direktor des Amtsgerichts Bretten, Michael Waldmann (Zweiter von rechts) und sein Nachfolger Oliver Scholz.

Stabübergabe beim Amtsgericht Bretten: „Recht positiv erlebbar machen“

Der Direktor des Amtsgerichts Bretten, Michael Waldmann, wurde am gestrigen Donnerstag, 19. Juli, in einer Feierstunde offiziell verabschiedet. Gleichzeitig erfolgte die offizielle Amtseinführung seines Nachfolgers, Oliver Scholz. Bretten (swiz) „Vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit“, „Große Offenheit und Respekt“, „er passt sehr gut ins Haus“ und „ein vertrauensvolles Verhältnis“. Derlei Sätze waren am Donnerstag, 19. Juli, bei der offiziellen Verabschiedung des Direktors des...

  • Bretten
  • 20.07.18
Soziales & Bildung

Gerichtsverhandlung statt Unterricht

Einen interessanten Schultag erlebten die Schülerinnen und Schüler Klasse 8II der Gondelsheimer Gemeinschaftsschule. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Sarah Bachayov und Martina Eisler besuchten sie das Amtsgericht in Karlsruhe. Dass sie zu früh da waren war ihr Glück, denn so durften sie direkt mit in eine Verhandlung, in der der Richter das Urteil „schuldig“ aussprach. Der Angeklagte wurde dann direkt von der Polizei mitgenommen und verhaftet. Es handelte sich um einen Mann, der schon 111 Mal...

  • Region
  • 21.07.17
Freizeit & Kultur
Das Brettener Amtshaus auf einer Aufnahme um 1900, damals noch mit Dach in Form einer Pickelhaube.
17 Bilder

Das Amtshaus - Schloss in der Stadt

Folge 3 unserer Reihe zum Jubiläumsjahr über Schauplätze der Stadtgeschichte Anlässlich des Stadtjubiläums „1250 Jahre Bretten“ veröffentlicht die Brettener Woche jeden Monat einen Beitrag von Dr. Peter Bahn. In der Serie beleuchtet der Leiter des Stadtmuseums im Schweizer Hof ausgewählte Schauplätze, die mit bedeutenden Kapiteln der Brettener Stadtgeschichte verbunden sind. Lesen Sie heute den zweiten Beitrag von Dr. Bahn über das Amtshaus. Auf den ersten Blick wirkt es fast wie ein...

  • Bretten
  • 25.03.17
Politik & Wirtschaft
Oberbürgermeister Jörg Albrecht mit den Beamtinnen des Grundbuchamtes.

Grundbuchamt Sinsheim schließt seine Pforten

Nach jahrzehntelanger Arbeit ist nun auch das Grundbuchamt in Sinsheim Opfer der Grundbuchamt-Reform geworden. Die Aufgaben der Behörde werden nun vom Amtsgericht Tauberbischofsheim übernommen. Sinsheim (pm/swiz) Ohne zu übertreiben, ist mit der Schließung des Grundbuchamtes in Sinsheim eine Ära in der Stadt zu Ende gegangen. Jahrzehntelang war das Amt für die Führung des Grundbuchs zuständig, jetzt ist diese Aufgabe an das Amtsgericht in Tauberbischofsheim übergeben worden. Grund dafür ist...

  • Region
  • 03.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.