Grundbuch

Beiträge zum Thema Grundbuch

Bauen & WohnenAnzeige
Beim Bauen auf eigenem Grund mit einem Generalunternehmer oder Generalübernehmer haben Bauherren nur einen Vertrags- und Ansprechpartner für den gesamten Bau. Foto: djd-k/Bauherren-Schutzbund
3 Bilder

Die Unterschiede der Hausanbieter kurz erklärt
Den richtigen Baupartner finden

(djd-k). Bei der Planung eines neuen Eigenheims stellt sich die Frage, mit welchem Baupartner man dieses Projekt in Angriff nehmen möchte. Laut Umfrage des Bauherren Schutzbund e.V. (BSB) entscheiden sich rund 53 Prozent der privaten Bauwilligen für einen Generalunternehmer oder Generalübernehmer, 37 Prozent für einen Bauträger und 10 Prozent für einen Architekten. Doch worauf kommt es bei der Auswahl der Anbieter an? Erik Stange, Sprecher des Verbraucherschutzvereins BSB, erklärt die...

  • Bretten
  • 12.04.21
Bauen & WohnenAnzeige
Die Wahl des richtigen Grundstücks ist die wichtigste Entscheidung des angehenden Bauherrn. Nur dann kann das Projekt beim Einzug zu einem glücklichen Ende führen. Foto: djd/Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende/shutterstock
5 Bilder

Checkliste für den Grundstückskauf: Augen auf bei der Wahl des Standorts
Lage ist wichtig, aber nicht alles

(djd). Lage, Lage, Lage – so lautet eine bekannte Immobilienweisheit, wenn es um die Kriterien beim Kauf eines Grundstücks geht. Die Lage des Grundstücks im Hinblick etwa auf Infrastruktur und Verkehr ist tatsächlich im Gegensatz zu anderen Details eines Bauvorhabens von enormer Bedeutung. Sie entscheidet maßgeblich über die langfristige Werthaltigkeit der Immobilie. Allerdings ist die Lage auch nicht alles – ein paar andere wichtige Dinge sollten angehende Bauherren beim Grundstückskauf...

  • Bretten
  • 12.04.21
Recht & FinanzenAnzeige
Foto: Deutsche Leibrenten AG/akz-o

Verrentung der Immobilie
Lebenslanges Wohnrecht

(akz-o) Immobilieneigentümer wissen: Ihr Vermögen steckt zu einem großen Teil im Eigenheim. Doch was können sie tun, wenn sie im Ruhestand auf das „Betongeld“ angewiesen sind, weil die Einnahmen aus der Rente zu gering sind? Zwei Lösungen bieten sich an: Verkauf oder Verrentung. Ein Verkauf empfiehlt sich, wenn die Senioren nicht an der vertrauten Umgebung hängen. Beispielsweise weil Haus und Garten nach dem Auszug der Kinder viel zu groß geworden und ohne Hilfe nicht mehr zu bewirtschaften...

  • Bretten
  • 07.04.21
Recht & FinanzenAnzeige
Um die Nachkommen unterstützen zu können, ist ein ausreichender finanzieller Spielraum nötig. Das gilt auch für Ruheständler, die Immobilieneigentum besitzen und damit eigentlich vermögend sind. Foto: djd/Deutsche Leibrenten/Sonja Brüggemann
3 Bilder

Senioren möchten am liebsten mit "warmer Hand" schenken
Die Freude am Geben

(djd). Schenken macht Freude: 81 Prozent der Menschen in Deutschland wollen ihre Nachkommen lieber zu Lebzeiten unterstützen, als das Erbe mit dem letzten Willen zu verteilen. Das zeigt die Studie "Altersfinanzierung" der Deutsche Leibrenten AG, für die mehr als 1.000 Bundesbürger im Rentenalter befragt wurden. Dem Enkel den Führerschein finanzieren, die Tochter beim Kauf des Eigenheims unterstützen oder den Sohn mit seiner Familie zu einem gemeinsamen Urlaub einladen: Viele Senioren würden...

  • Bretten
  • 26.01.21
Freizeit & Kultur
Abendstimmung hinter der Kirche in Neulingen-Göbrichen. Foto: ch

Dehoim in Neulingen: Bauernaufstand in Göbrichen gegen Ungerechtigkeit

Wie sich Göbricher Bauern gegen drohende Pfändung wehrten Ein Schlaglicht auf den früheren Zusammenhalt der Göbricher wirft der legendäre Bauernaufstand vom 27. Juni 1932. Zu jener Zeit prägte noch das bäuerliche Leben den Alltag der Menschen. Das Dorf ging "auf die Barrikaden" In der schwierigen Notzeit nach der Weltwirtschaftskrise 1929 konnte eine an der Göbricher Hauptstraße wohnende Familie ihre Grundbuchkosten nicht bezahlen. Schließlich kam es dazu, dass von Amts wegen eine „körperliche...

  • Region
  • 27.11.16
Politik & Wirtschaft
Oberbürgermeister Jörg Albrecht mit den Beamtinnen des Grundbuchamtes.

Grundbuchamt Sinsheim schließt seine Pforten

Nach jahrzehntelanger Arbeit ist nun auch das Grundbuchamt in Sinsheim Opfer der Grundbuchamt-Reform geworden. Die Aufgaben der Behörde werden nun vom Amtsgericht Tauberbischofsheim übernommen. Sinsheim (pm/swiz) Ohne zu übertreiben, ist mit der Schließung des Grundbuchamtes in Sinsheim eine Ära in der Stadt zu Ende gegangen. Jahrzehntelang war das Amt für die Führung des Grundbuchs zuständig, jetzt ist diese Aufgabe an das Amtsgericht in Tauberbischofsheim übergeben worden. Grund dafür ist die...

  • Region
  • 03.06.16
Bauen & WohnenAnzeige
So soll das Traumhaus aussehen - aber darf man es auch so bauen? Informationen zu den entsprechenden Möglichkeiten etwa im Rahmen eines Bebauungsplanes gibt das zuständige Bauamt.
Foto: djd/Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende/shutterstock
2 Bilder

Hier will ich bauen – aber darf ich es auch?

Baugrund, Erschließung, Kaufvertrag: Tipps rund um den Grundstückserwerb (djd). Wer sich für den Bau eines Eigenheims entschieden hat, benötigt ein passendes Baugrundstück. Rund um den Grundstückserwerb ergeben sich jedoch viele Fragen - sowohl praktischer als auch rechtlicher Natur. „Nicht auf jedem Grundstück kann man jeden Bauwunsch realisieren“, betont Florian Haas, Finanzexperte und Vorstand der Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende. Um ein Grundstück bebauen zu können, müsse es sich...

  • Bretten
  • 27.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.