Alles zum Thema ASB

Beiträge zum Thema ASB

Wellness & LifestyleAnzeige

Karrierestart beim Arbeiter-Samariter-Bund: Jobs mit Zukunft 

Heilbronn (kn) Für Schulabgänger stellt sich die Frage: Wie geht es beruflich weiter? Wer weder Studien- noch Ausbildungsplatz in Aussicht hat oder Zeit sinnvoll überbrücken möchte, entscheidet sich gerne für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein soziales Praktikum. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten Ein FSJ dauert in der Regel zwölf Monate in Vollzeit, kann jedoch auf sechs Monate verkürzt oder auf 18 Monate verlängert werden. Die Einsatzbereiche...

  • Bretten
  • 27.03.19
Politik & Wirtschaft
Über die Situation der Rettungsdienste sprachen (von links) Staatssekretär Wilfried Klenk, Joachim Kößler, MdL, Susanne Klostermann und Jörg Biermann vom DRK.

DRK Bretten: „Wir fischen alle im selben Teich“

Staatssekretär Wilfried Klenk diskutierte in Bretten über Situation des DRK-Rettungsdienstes. Bretten (swiz) Nicht eingehaltene Hilfsfristen, Personalknappheit und zum Teil mangelnde Infrastruktur. Die Probleme der Rettungsdienste im Land sind auch beim DRK Kreisverband Karlsruhe und in der Melanchthonstadt Bretten zu spüren. Über Lösungen für diese Problemstellungen sprach am gestrigen Montag der Politische Staatssekretär im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration...

  • Bretten
  • 20.11.18
Soziales & Bildung

Wünschewagen erhält Spende aus Obergrombach

Wenn das Leben sich dem Ende zuneigt, treten oftmals unerfüllte Wünsche in den Vordergrund.  Bruchsal-Obergrombach (cha)  Wenn das Leben sich dem Ende zuneigt, treten oftmals unerfüllte Wünsche in den Vordergrund. Mit großem Fleiß und zahlreichen Stunden ehrenamtlichen Engagements haben die Frauen der Katholischen Frauengemeinschaft Obergrombach wieder Veranstaltungen durchgeführt, um Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. In diesem Jahr bedachten sie damit den Wünschewagen des...

  • Region
  • 28.09.18
Blaulicht
Das Drohnenteam des ASB Karlsruhe mit dem Multikopter: Das UAV „H520“ verfügt über eine Wärmebildkamera mit Restlichtverstärker. UAV steht für Unmanned Aerial Vehicle, wie Drohnen im Fachjargon heißen.
5 Bilder

Rettungskräfte in Baden-Württemberg setzen auf Drohnen-Hilfe

Karlsruhe (dpa/lsw) Drohnen sollen Rettungskräfte im Südwesten bei ihrer Arbeit unterstützen. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) habe in Karlsruhe ein Drohnen-Team aufgebaut, das die Notfallrettung in Baden-Württemberg unterstütze, teilte die Organisation am Montag mit. Mit den Drohnen könnten Rettungskräfte unübersichtliches Gelände wie Wälder oder Wasserflächen aus der Vogelperspektive überblicken. Die ferngesteuerten Fluggeräte sollen bei der Suche nach Vermissten oder in gefährlichen...

  • Bretten
  • 07.08.18
Soziales & Bildung
Zu Besuch: Der Vorstand des ASB e.V. Region Karlsruhe - (von links) Geschäftsführer Dr. Andreas Bröker, Dr. Wolfgang Stüber, Vorsitzender Christoph Nießner, Harald Hauswirth, Klaus Münch und Hubert Hucker - zollte dem Team der Sozialstation Bruchsal Respekt für den Einsatz in der ambulanten Pflege.
2 Bilder

ASB-Sozialstation Bruchsal: Dankeschön vom ASB-Vorstand

Der Vorstand des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB) Karlsruhe hat dem Team der ASB-Sozialstation Bruchsal seinen Dank ausgesprochen. BRUCHSAL (pm) Bei seinem Besuch an der Durlacher Straße 48 in Bruchsal drückte der achtköpfige Vorstand des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) e.V. Region Karlsruhe dem Team der ASB-Sozialstation seinen Dank aus: „Wer täglich ausrückt und sich um pflegebedürftige Menschen kümmert, hat unseren größten Respekt“, sagte Christoph Nießner am Mittwochabend. Nießner ist der...

  • Region
  • 25.05.18
Soziales & Bildung
Bewegt, bunt, offen: Das ASB-Josefshaus feiert 10-Jähriges und eine Flagge macht das für alle sichtbar. Heimleiter Kurt Stahl hält sie zusammen mit Elke Weser-Hoffmann bereit. Die Pflegefachkraft, von Beginn an dabei, schätzt in dem Pflegezentrum in Ubstadt-Weiher „die Herzlichkeit“.
2 Bilder

Zehn Jahre Arbeiter-Samariter-Bund in Ubstadt: Pflegezentrum Josefshaus empfängt ASB-Vorstand

Am 30. Juni ist es soweit: Dann blicken Mitarbeitende und Bewohnerinnen und Bewohner bei einem Festakt zurück auf die ersten zehn Jahre ASB-Josefshaus. UBSTADT-WEIHER (pm) Am 30. Juni ist es soweit: Dann blicken Mitarbeitende und Bewohnerinnen und Bewohner bei einem Festakt zurück auf die ersten zehn Jahre ASB-Josefshaus. „Bunt, bewegt, offen – unter dieses Motto haben wir sie nun gestellt“, so Kurt Stahl, der Leiter des Pflegezentrums, in dem mehr als 60 ASB-Kollegen für Senioren sorgen....

  • Region
  • 10.04.18
Blaulicht

Pforzheim: Unfall mit ASB-Einsatzfahrzeug – Schwangere Frau verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einem ASB-Fahrzeug, in welchem eine schwangere Frau transportiert wurde, kam es am Donnerstagmorgen, 22. März, um 6.45 Uhr auf der Pforzheimer Wilferdinger Höhe. Pforzheim (ots) Das ASB-Fahrzeug war mit Martinshorn und Blaulicht auf der Karlsruher Straße stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe der Wilhelm-Becker-Straße fuhr ein 59-jähriger BMW-Fahrer bei Grün in den Kreuzungsbereich ein und übersah das von rechts kommende Einsatzfahrzeug, das bei Rot in die Kreuzung...

  • Bretten
  • 22.03.18
Soziales & Bildung
Die Mitgliederversammlung des ASB e.V. Region Karlsruhe hat den Vorstand und die Regionale Kontrollkommission im Amt bestätigt: Vorsitzender Christoph Nießner (oben links), Stellvertreter Carsten Schmidt (darunter), die obere Reihe zeigt (von links)Stefan Walke, Malte Faber-Stieneker, Harald Hauswirth und Jürgen Becker, die untere Reihe Klaus Münch, Hubert Hucker und Dr. Wolfgang Stüber. Schatzmeister Peter Landes und Verbandsärztin Elke Häußler fehlten entschuldigt.
2 Bilder

Mitgliederversammlung des ASB Region Karlsruhe: Freiwillige Helfer leisteten gut 20.000 Stunden im Ehrenamt

Lob und Anerkennung für die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Arbeiter-Samariter-Bundes Region Karlsruhe. LANDKREIS KARLSRUHE/BRETTEN (pm) „Viele Dienste könnten ohne Euer Zutun nicht erbracht werden.“ Das sagte Carsten Schmidt am Dienstagabend an die Helfer des ASB Baden-Württemberg e.V. Region Karlsruhe gerichtet. In einem Rückblick auf 2017 stellte der Erste Stellvertretende Vorsitzende des ASB Karlsruhe die Bereitschaft der...

  • Region
  • 16.02.18
Soziales & Bildung
Jede Hilfe willkommen: Die Sozialarbeiter Stefan Kreß und Karin Hartmann (links im Bild) halten die Schlafsäcke und Isomatten nun im IGLU für junge Bedürftige bereit. Andreas Bröker und Laura Werner vom ASB Region Karlsruhe brachten die Spende zur Anlaufstelle in die Adlerstraße.
2 Bilder

ASB Region Karlsruhe ist Teil der bundesweiten ASB-Kältehilfe-Aktion

Als am 6. Dezember Einsatzkräfte des Arbeiter-Samariter Bund (ASB) in vielen Städten in ganz Deutschland die Kältehilfe-Aktion gestartet haben, waren auch Haupt- und Ehrenamtliche des ASB Region Karlsruhe mit dabei. Sie stellen in Karlsruhe Schlafsäcke und Isomatten bereit, die über fachkundige Ansprechpartner an Menschen ohne Obdach verteilt werden. Landkreis Karlsruhe (pm) Rund 40 ASB-Verbände, darunter der ASB Baden-Württemberg, beteiligen sich. Die Firma „Globetrotter“, nach eigenen...

  • Bretten
  • 08.12.17
Soziales & Bildung
Spatenstich für ASB-Seniorenresidenz: (von links) Projektentwickler Klaus-Peter Wesel, ASB-Vorsitzender Christoph Nießner, ASB-Landesvize Karl-Eugen Altdörfer, OB Martin Wolff, Architrav-Geschäftsführer Eberhard Fichter und Dreßler Bau-Niederlassungsleiter Martin Scheibner. Foto: ch
24 Bilder

Baubeginn für ASB-Seniorenresidenz "Am Saalbach" in Bretten

Mit dem Spatenstich auf dem ehemaligen Gelände der Spedition Hannich an der Wilhelmstraße in Bretten hat am Mittwochnachmittag der Bau der geplanten Seniorenresidenz "Am Saalbach" des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB) Region Karlsruhe begonnen. Bretten (ch) Zu einer Feierstunde hatten sich Vertreterinnen und Vertreter aus Lokalpolitik, beteiligten Unternehmen und gesellschaftlichen Institutionen auf dem inzwischen weitgehend frei geräumten Areal eingefunden. Das Pflegeheim mit 88 stationären...

  • Bretten
  • 13.07.17
KFZ & Zweirad

ASB Region Karlsruhe bietet Erste-Hilfe-Motorradtouren

Fahrspaß plus Sicherheit für Biker: ASB Region Karlsruhe bietet Erste-Hilfe-Motorradtouren an. Region (pm) Wer sich mit einem guten Gefühl aufs Bike setzen will, den macht der ASB Region Karlsruhe nun bei realen Touren fit für lebensrettende Erste Hilfe im Ernstfall. Die Touren führen über schöne Strecken im Landkreis und dauern knapp acht Stunden, Fahrt- und Übungszeiten sowie ein Mittagsimbiss inklusive. Die Termine sind im Juli und im September. „Auch wenn wir die Unfallstatistiken...

  • Region
  • 30.06.17
Soziales & Bildung
Besuch der Volksbank: Tina Volz vom ASB parkte vor der Zentrale, um den Vorständen der Volksbank Karls-ruhe-Stiftung Andreas Lorenz (l.) und Stefan Spohrer (r.) den bunten Krankentransportwagen von innen zu zeigen. Bankkauffrau Alexandra Schmidt (mit Brille) machte auf das Projekt Wünschewagen aufmerksam.
2 Bilder

Wünschewagen-Team des ASB nimmt Arbeit auf

„Für unsere Gesellschaft einfach wichtig“: Mit diesem Credo nimmt das Wünschewagen-Team des ASB seine Arbeit auf. Unterstützt wird es mit einer Spende der Volksbank Karlsruhe-Stiftung. Karlsruhe (asb-ka) Gerade erst haben sich 15 Freiwillige beim ASB Region Karlsruhe für den Einsatz geschult, schon freut sich das Team über die erste großzügige Unterstützung: 5.000 Euro hat die Volksbank Karlsruhe-Stiftung gespendet, um unheilbar kranken Menschen eine kostenfreie, begleitete Fahrt zu...

  • Region
  • 15.02.17
Soziales & Bildung
Bereit zu helfen: Joachim Schmid, Geschäftsführer des ASB Region Karlsruhe, freut sich mit dem Team darauf, Betroffenen Freude zu bereiten. Im Bild links Christina Crescentini, rechts Tina Volz vom ASB Region Mannheim / Rhein-Neckar.
2 Bilder

Arbeiter-Samariter-Bund: Das Wünschewagen-Team ist auch in Karlsruhe aktiv

(pm) Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) erfüllt Sterbenden Lebenswünsche und sucht Zeitspender und Sponsoren: Der Krankentransportwagen, den der ASB eigens für Fahrten sterbenskranker Menschen gestaltet hat, steht auch für Karlsruhe bereit. Zu einem ersten Einsatz kam es Mitte November 2016. Ein Krebspatient hatte sich an das „Wünschewagen“-Team gewandt und konnte, begleitet von drei ehrenamtlichen Helfern des ASB, einen Ort aufsuchen, der ohne spezielle Hilfe für ihn unerreichbar geblieben...

  • Region
  • 02.01.17
Wellness & LifestyleAnzeige
ASB-KA Sozialstation-Bruchsal: immer-verbunden.

Ambulante Pflege und hauswirtschaftliche Hilfe

Die Sozialstation des ASB Karlsruhe unterstützt Senioren in ihrem Zuhause. Sehr gut vom MDK plus Qualitätsaudit im ASB-Landesverband. Wer kurzfristig aus dem Krankenhaus kommt und pflegebedürftig ist, für den ist das Team der Sozialstation Bruchsal gerne da. Mitarbeitende des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) Region Karlsruhe unterstützen Menschen mit ambulanter Pflege, Hilfe im Haushalt und auch sozialer Betreuung. Erklärtes Ziel: Die Kunden sollen so lange wie möglich selbstständig im...

  • Bretten
  • 25.10.16
Politik & Wirtschaft
Auf dem früheren Betriebsgelände der Spedition Hannich an der Brettener Wilhelmstraße soll ab 2017 das Pflegeheim mit Betreutem Wohnen entstehen. Foto: ch
2 Bilder

Projektentwickler plant in Bretten neues Pflegeheim mit Betreutem Wohnen

(ch) Auf dem früheren Betriebsgelände der Spedition Hannich in der Brettener Innenstadt soll ein neues Pflegeheim mit Betreutem Wohnen entstehen. Die WLH Projekt- und Grundstücksentwicklung GmbH mit Sitz in Ettlingen, die das etwa 3800 Quadratmeter große Grundstück erworben hat, plant an der Ecke Wilhelmstraße/Am Gottesackertor hinter einem bestehenden Eckhaus zwei L-förmige Baukörper mit jeweils vier Geschossen. Der Baubeginn ist nach Auskunft von Eberhard Fichter, Geschäftsführer des mit...

  • Bretten
  • 06.07.16
Soziales & Bildung
Übergabe beim ASB-Region Karlsruhe: Joachim
Schmid, der neue Geschäftsführer (links), Achim Dippold, der scheidende (Mitte), zusammen mit Christoph Nießner, Vorsitzender des ASB-Regionalvorstands.

Neuer Kopf beim ASB Karlsruhe

Der Arbeiter-Samariter-Bund Region Karlsruhe steht seit dem 1. Mai unter neuer Führung. Neuer Geschäftsführer ist Joachim Schmid. Er folgt auf Achim Dippold. Karlsruhe (pm) Die rund 20.150 Mitglieder des Arbeiter-Samariter-Bundes Region Karlsruhe haben seit dem 1. Mai einen neue Führung. Joachim Schmid hat Achim Dippold beim Regionalverband als Geschäftsführer abgelöst. Schmid kann man dabei gut und gerne als „alten Hasen“ bezeichnen, denn der Betriebswirt mit Hintergrund im...

  • Bretten
  • 03.05.16