Anzeige

Karrierestart beim Arbeiter-Samariter-Bund: Jobs mit Zukunft 

Heilbronn (kn) Für Schulabgänger stellt sich die Frage: Wie geht es beruflich weiter? Wer weder Studien- noch Ausbildungsplatz in Aussicht hat oder Zeit sinnvoll überbrücken möchte, entscheidet sich gerne für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein soziales Praktikum.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Ein FSJ dauert in der Regel zwölf Monate in Vollzeit, kann jedoch auf sechs Monate verkürzt oder auf 18 Monate verlängert werden. Die Einsatzbereiche sind vielfältig wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen, mit Senioren, im Mobilen Sozialen Dienst, Rettungs- und Fahrdienst oder in der Erste-Hilfe-Ausbildung. Die Tätigkeiten bieten Einblicke in die soziale Arbeit und bringen Erfahrungen im Umgang mit anderen Menschen.

Ausbildungs- und Studienplätze

In der Region Heilbronn-Franken bietet der ASB jedes Jahr diverse Ausbildungs- und Studienplätze an: Altenpfleger/in, Notfallsanitäter/in, Erzieher/in, Kaufmann/frau für Büromanagement, Duales Studium Soziale Arbeit und BWL. Im Anschluss an das FSJ sind die Mitarbeiter des ASB bei der Suche nach dem passenden Ausbildungs- und Studienplatz gerne behilflich. Infos unter 07131/97 39 110 oder auf www.asb-heilbronn.de

Kontakt
Arbeiter-Samariter-Bund Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 19
74074 Heilbronn

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.