ASB Region Karlsruhe bietet Erste-Hilfe-Motorradtouren

Fahrspaß plus Sicherheit für Biker: ASB Region Karlsruhe bietet Erste-Hilfe-Motorradtouren an.

Region (pm) Wer sich mit einem guten Gefühl aufs Bike setzen will, den macht der ASB Region Karlsruhe nun bei realen Touren fit für lebensrettende Erste Hilfe im Ernstfall. Die Touren führen über schöne Strecken im Landkreis und dauern knapp acht Stunden, Fahrt- und Übungszeiten sowie ein Mittagsimbiss inklusive. Die Termine sind im Juli und im September.

„Auch wenn wir die Unfallstatistiken kennen: Mit der Tour knüpfen wir an den Fahrspaß an, um Bikern wichtiges Erste-Hilfe-Wissen an die Hand zu geben“, so Sandra Eifler vom Team der ASB-Erste-Hilfe-Ausbildung in Karlsruhe: „Ride and have fun: Bei unseren Touren kommen das Gefühl von Freiheit, der Fahrtwind und der direkte Kontakt zu Maschine und Fahrbahn bei keinem zu kurz.“ Das Besondere: Mitglieder der ASB-Motorradstaffel begleiten die Teilnehmer in Kleingruppen über Höhen und Täler von Station zu Station. Die Ausbilder empfangen sie dort und bieten mit gestellten Szenen am Rand der Strecke Lernsituationen, die für Biker und ihre Mitfahrer wichtig sind.

„Wir vermitteln in realistischen Szenarien spielerisch und nahezu beiläufig die richtigen Handgriffe“, sagt Sandra Eifler. Als Erste-Hilfe-Ausbilderin beim ASB Region Karlsruhe hat sie das Konzept verantwortlich mit entwickelt. Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind mehr als 37.000 Krafträder zugelassen, Quelle: Statistisches Landesamt, Statistische Berichte Baden-Württemberg, Stand: 1.1.2016. Die Erste-Hilfe-Touren des ASB Region Karlsruhe sprechen die Halter der motorisierten Zweiräder als Zielgruppe an. Anmelden online unter:asb-ka.de/erste-hilfe/erste-hilfe-motorrad-mit-sicherheit-auf-tour/. ASB-Mitglieder können ihren Erste-Hilfe-Gutschein einmal jährlich auch auf die Tour anrechnen lassen.

Mit seinen Erste-Hilfe-Kursen setzt der ASB ambitioniert darauf, dass Menschen im Ernstfall richtig handeln können: „Passgenaue Kurse und Lehrgänge vermitteln praxisnahes Wissen“, so Joachim Schmid, Geschäftsführer des ASB Region Karlsruhe.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.